INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

LabVIEW per Dongle schützen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

26.04.2007, 09:38
Beitrag #1

alex.peschen Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 28
Registriert seit: Mar 2006

7.1 8.5 8.6
2006
de

41812
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
hallo zusammen,

zur zeit mache ich mir gedanken draum, wie ich unsere software am sinnvollsten schützen kann.

meine entscheidung ist eine dongle lösung.

favourit ist zur zeit der dongle der firma wibu-system.

wie schützt ihr euere software? was setzt ihr ein? welche erfahrungen habt ihr gemacht?

danke!

gruss alex
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
26.04.2007, 10:05
Beitrag #2

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.806
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo, Alex,

habe bisher sehr gute Erfahrungen mit den Dongles der Firma Aladdin (HASP). LabVIEW-Applikation lässt sich mit den richtigen Einstellungen verschlüsseln, und der DLL-Zugriff für weitere Sicherheitsfeatures ist auch möglich.

MfG, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2007, 06:29
Beitrag #3

alex.peschen Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 28
Registriert seit: Mar 2006

7.1 8.5 8.6
2006
de

41812
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo Jens,

hast du ne genaue Information, wie das Verschlüsseln der LabVIEW Dateien abläuft?

Gibt es da ein Programm, das die Exe verschlüsselt? Oder wie funktioniert das?

Kann man mit dem Dongle, gleichzeitig auch noch PDF´s usw verschlüsseln.

Gruss Alex
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2007, 08:49
Beitrag #4

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.806
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo Alex,
kann dir natürlich nur von meiner Erfahrung mit HASP HL-Dongles berichten:
' schrieb:Hallo Jens,

hast du ne genaue Information, wie das Verschlüsseln der LabVIEW Dateien abläuft?

Gibt es da ein Programm, das die Exe verschlüsselt? Oder wie funktioniert das?
JA, du hast ein Programm von Aladdin, mit dem du die EXE verschlüsselst. Außerdem wird dabei Code eingebaut, der nach Disassemblern u.ä. schaut und dann das Programm stoppt. Das Programm läuft dann nur, wenn der USB-Dongle installiert ist.
' schrieb:Kann man mit dem Dongle, gleichzeitig auch noch PDF´s usw verschlüsseln.
Ich meine, das geht auch. Habe ich mich aber nicht mit beschäftigt. Am besten, du kontaktierst man Aladdin selbst und lässt dir z.B. ein kostenloses Demo-Kit zukommen.

MfG, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2007, 11:58
Beitrag #5

Dennis.Moser Offline
Administrator
Administrators

Beiträge: 3.045
Registriert seit: Aug 2004

5.1 : 7.1 : 8.x : 20xx
1997
DE_EN

57589
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo Jens,

eine frage hätte ich zu der HL lösung...
(habe sowohl alladin als auch wibu als dev kit hier..)

in wie weit schützt du die exe direkt ? das funktioniert doch nur über api´s ? bzw. integration von dll´s ? oder sehe ich das falsch ...
also soweit ich weiss, packt LV eine "eigene Runtime" in die .exe, die mit der normalen verschlüsselung und schutzfunktion zerstört wird...

lasse mich aber gerne eins besseren belehren...Wink


gruß dennis

ps: für alle die´s interessiert http://www.wibu.de (siehe Protection Days ) ... bin so wie´s aussieht mit in bamberg dabei (11.05.2007), bin mit wibu im gespräch für einen LV schutz


' schrieb:Hallo Alex,
kann dir natürlich nur von meiner Erfahrung mit HASP HL-Dongles berichten:

JA, du hast ein Programm von Aladdin, mit dem du die EXE verschlüsselst. Außerdem wird dabei Code eingebaut, der nach Disassemblern u.ä. schaut und dann das Programm stoppt. Das Programm läuft dann nur, wenn der USB-Dongle installiert ist.

Ich meine, das geht auch. Habe ich mich aber nicht mit beschäftigt. Am besten, du kontaktierst man Aladdin selbst und lässt dir z.B. ein kostenloses Demo-Kit zukommen.

MfG, Jens

Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt!

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort !!

BC: 14vqy6mgfswpX6z7HLVxk1h3sHAvzE4aZG
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2007, 14:02
Beitrag #6

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.806
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo, Dennis,

wenn du HASP HL-Kit zur Hand hast, hast du dich sicher schon mit der Software beschäftigt. Den Großteil des Schutzes übernimmt ja die Verschlüsselung mittels der Envelope-Toolbox. Hier muss man bei LabVIEW Applikationen darauf achten, den Haken bei "Overlay Support" zu setzten, sonst funktioniert die LabVIEW-EXE nach dem Verschlüsseln nicht mehr.

Dann kann(sollte) man ja nach zusätzlich selbst Aufrufe in seine Software einprogrammieren. Die DLL-Schnittstelle von Aladdin ist aber nicht allzu kompliziert.

Probier's mal aus.

MfG, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
02.05.2007, 06:35
Beitrag #7

alex.peschen Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 28
Registriert seit: Mar 2006

7.1 8.5 8.6
2006
de

41812
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
Hallo Dennis,

bei den Protection Days war ich vor 2 Wochen in Bonn. Aussage von Wibu: "Es sind immer mehr Anfragen, LabVIEWprogramme zu schützen, sie denken über eine Lösung nach". Das beste wäre ja, wenn die einem Haufen Vi´s mit allen Funktionen zur Verfügung stellen würden.

Gruss Alex

PS: Ich habe jetzt auf beide DEV-Kits hier, und werde die mal testen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.05.2007, 19:03
Beitrag #8

Dennis.Moser Offline
Administrator
Administrators

Beiträge: 3.045
Registriert seit: Aug 2004

5.1 : 7.1 : 8.x : 20xx
1997
DE_EN

57589
Deutschland
LabVIEW per Dongle schützen
hi alex,

hatte auch eine einladung für bonn, jedoch werd ich es erst am 11.05 nach bamberg schaffenWink

Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt!

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort !!

BC: 14vqy6mgfswpX6z7HLVxk1h3sHAvzE4aZG
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
26.06.2015, 10:36
Beitrag #9

sumsi Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 83
Registriert seit: Oct 2010

2014
2010
DE


Deutschland
RE: LabVIEW per Dongle schützen
Hallo,

ich weiß der Thread ist schon etwas älter, aber ich bin momentan auf der Suche nach einer Dongle-Lösung für eine LabView-Application.

Habt ihr inzwischen Erfahrung mit Wibu oder Hasp gemacht und könnt mir sagen, wie gut und sicher das ganze funktioniert? Habe von Wibu inzwischen auch das Test-Kit vorliegen.

Vielen Dank schon mal
Sumsi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu: