INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

24.08.2011, 09:22
Beitrag #1

Adiboing Offline
LV-Noob
*


Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2010

LabVIEW 2013
2010
EN


Deutschland
Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Hallöchen Leute,
vorneweg oh man bin ich müde =_=. Und ich versuch mich grad bissel in TestStand einzuarbeiten.
Naja also es is so, ich hab da nen Step in Teststand und dieser checked halt ob ein Wert übereinstimmt aus einem vorhandenen Array. Der Wert mit dem ich das abchecke is in ner StationGlobals und heißt PWB also StationGlobals.ProjectParameter.PWB um genau zu sein.

Nun wenn dieser erste Step ausgeführt wurde egal ob PASS/FAILED dann kommt ne 'Action' die auch ein VI nutzt um dann eben zum Beispiel diese PWB Variable auszulesen und neu zu setzen. Klappt auch gut. Nun würde ich aber gerne noch das Array auslesen können das im ersten Step alle möglichkeiten enthalten soll das dem PWB entspricht. Jedoch befindet sich das bei Step.Config.LOTArray. Und nun mein Problem.
Ich kann im LabView VI, also in dieser Action das dieses VI called, nicht sagen ja nimm dir doch bitte dieses Array Names LOTArray aus dem Step.Config mit dem Namen LOTArray und gib mir das und zeigs mir im VI an. Problem ist das er mir bei Step.Config meckert er finde es nicht. Jetzt weiß ich halt net, da ich die StationGlobals ja schön auslesen kann mit dem kompletten Namen von oben aber nicht das Array mit dem jetztigen. Erkennt er dann wohl nicht was denn genau der erste Step ist oder wie?
Ich hab auch schon das Step durch den Namen des Steps ersetzt. Aber 'Verify Sensor Type Number.Config.LOTArray' ging dennoch leider auch nicht.

Weiß iwer wie ich nicht nur Zugriff auf StationGlobals von LabView aus bekomme sondern auch auf eine solche Variable?
Vllt noch zur Verständlichkeit, diese LOTArray Variable ist innerhalb des ersten Steps der eig. auch nur ein VI ist und dieses Array an TestStand überträgt. Jedoch komme ich nicht an das Blockdiagramm um zu schauen wie das genau geht Sad

peace Adi
Hoffe nicht zu verwirrend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2011, 10:42
Beitrag #2

Jochen_BW Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 30
Registriert seit: Mar 2008

2010,2012
2008
EN

73760
Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Hi Adi,

vornweg, ja ich bin verwirrt nach Deinem Posting Blink
Ich versuch trotzdem Dir mal etwas weiter zu helfen in der Hoffnung Dein Problem einigermaßen verstanden zu haben.
Also erst mal
StationGlobals sind Variablen die für jede Sequenz die Du in TS benutzt verwendbar. Somit natürlich auch in jedem Schritt.
Step Variablen gehören immer zu dem aktuellen Schritt. Somit kannst Du natürlich nicht in deinem zweiten Schrit über Step auf Variablen deines ersten Schritts zugreifen. Unter Umständen kommst du da über RunState.PreviouseStep.... ran.
Die bessere Möglichkeit ist meiner Ansicht jedoch das Aray unter Locals abzulegen. Dort kommen alle Variablen hin die Du nur in dieser Sequenz benötigst. Da kannst du dann z.B. über Locals.LOTArray drauf zugreifen. Im ersten genauso wie im zweiten Schritt.

Hoffe das hilft Dir etwas weiter.

Gruß Jochen

Gibt es einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis? Es gibt ihn. In der Tat. (Werner Mitsch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2011, 11:05
Beitrag #3

Adiboing Offline
LV-Noob
*


Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2010

LabVIEW 2013
2010
EN


Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Also meinst du ich soll beim ersten Step das LOTArray in eine Local Variable schreiben und diese im 2. Step (also bei der Action) dann einfach auslesen? Klingt eig. recht logisch x__X Ich werds gleich mal versuchen^^ Danke dir schonmal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2011, 11:13
Beitrag #4

Jochen_BW Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 30
Registriert seit: Mar 2008

2010,2012
2008
EN

73760
Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Jupp, so hatte ich mir das gedacht Cool

Vielleicht nen kurzer Abriss zu den Var-Sections:

Locals -> nur in der Aktuellen Sequenz gültig
FileGlobals -> in allen Sequenzen des aktuellen Files gültig
StationGlobals -> in allen Files auf diesem Rechner
(Parameters) -> Übergabeparameter für die Sequenz

Vielleicht hilft Dir das für die Zukunft ein bisschen weiter

Jochen

Gibt es einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis? Es gibt ihn. In der Tat. (Werner Mitsch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2011, 11:20
Beitrag #5

Adiboing Offline
LV-Noob
*


Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2010

LabVIEW 2013
2010
EN


Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen

Akzeptierte Lösung

Hm iwie kein Button gefunden um meinen letzten Beitrag zu editieren. Naja auf jedenfall hab ich eine noch bessere Lösung gefunden Wink
Da ich ein Goto eingefügt hab (mach ich eig. net gern) und dann gesagt habe geh zurück zum ersten Step hat er mir folgende Expression angezeigt:
RunState.Sequence.Main["ID#:XaaIzeggm0aGqNSYtWoK4C"].Result.Status == "Failed"

Das hat mich dann auf die Idee gebracht in meiner Action eben diese Expression zu nutzen und so das LOTArray zu übergeben. Und das einfach mit dieser Expression:
RunState.Sequence.Main["ID#:XaaIzeggm0aGqNSYtWoK4C"].Config.LOTArray

Und siehe da ich hab die Variable aus dem ersten Step in meinem 2 Step (Action) Big Grin und joa jetzt hab ich die in dem VI halt anzeigen können und kann nun damit weiter rumfuchteln Wink

peaceout Adi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2011, 11:26
Beitrag #6

Jochen_BW Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 30
Registriert seit: Mar 2008

2010,2012
2008
EN

73760
Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Naja, musst du wissen Big Grin

Allerdings tut mir der leid der das dann mal in einem Jahr anpassen muss Abgelehnt. Bei TS ist es halt auch wie beim Programmieren, keep it as simple as possible. Klar geht es, aber glaubst Du das du in nem halben Jahr noch weißt was das tut?

Nur eine Anregung meinerseits, Jochen

Gibt es einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis? Es gibt ihn. In der Tat. (Werner Mitsch)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
24.08.2011, 12:14
Beitrag #7

Adiboing Offline
LV-Noob
*


Beiträge: 27
Registriert seit: Jun 2010

LabVIEW 2013
2010
EN


Deutschland
RE: Mit LabView aus Teststand Variablen auslesen
Hmmm,

ich mein die Syntax ist ja eig. immer die selbe RunState.Sequence.Main["ID#:BOOOOOING"].Result.Status == "Failed", das was sich ändert ist ja sozusagen immer die 'ID' diese ist halt je nach Step anders. Wenn man dies einfach sauber dokumentiert dann sehe ich dabei eig. keinerlei Probleme. Oder sehe ich das jetzt falsch und habe evtl etwas vergessen?

Habe immer gerne solche Tipps Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  TestStand StationGlobals automatisch erstellen angry_Nameless 1 1.137 19.06.2020 13:45
Letzter Beitrag: Morpheus
  Teststand StationGlobals importieren Felix777 1 2.076 30.01.2019 10:13
Letzter Beitrag: Freddy
  Literatur und Video-Tutorials zu TestStand Felix777 4 3.916 02.07.2017 10:01
Letzter Beitrag: Felix777
  NI - Teststand Testprogramm Papafirefest 1 3.138 18.11.2016 12:52
Letzter Beitrag: Morpheus
  Detailed Help von VIs nicht in TestStand verfügbar? balze 0 2.286 24.02.2016 16:40
Letzter Beitrag: balze
  Aus Python eine Teststand Sequenz ausführen?? Adiboing 1 3.279 02.03.2015 20:58
Letzter Beitrag: Holy

Gehe zu: