INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Stromerzeugung mit NI 9375



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

22.06.2022, 12:59
Beitrag #21

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo GerdW,

ich habe jetzt ein Modul gefunden. Es ist NI 9269. Je nach Spezifikationen in der NI-Seite ist es möglich mit diesem Modul bis zu 40V Spannung erzeugen. Ich glaube, dass ich mit diesem Modul die gewünschte Samplerate erreichen oder irre ich irgendwie?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.06.2022, 13:28
Beitrag #22

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.186
Registriert seit: May 2009

LV2020
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

Zitat:oder irre ich irgendwie?
Ich weiß ja nicht, welche Spec du gelesen hast…

Auf der NI-Webseite steht zum NI9269:
Zitat:Isoliertes Spannungsausgangsmodul der C-Serie mit 4 Kanälen, ±10 V, 100 kS/s pro Kanal simultan
Ja, du bekommst mit diesem Modul genau einen (1!) Ausgangskanal mit 0-40V, wenn du alle 4 vorhandenen AOs in Reihe schaltest.
Ist es das, was du willst?
Und wie willst du damit dann noch deine AI messen?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.06.2022, 14:03
Beitrag #23

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
(22.06.2022 13:28 )GerdW schrieb:  [quote]Ich weiß ja nicht, welche Spec du gelesen hast…[quote]
https://www.ni.com/de-de/shop/hardware/p...lId=122203 : Auf dieser Seite steht, dass NI-9269 -40V bis 40V Analogausgangs hat.

https://manualzz.com/doc/4140055/ni-9269...ifications : Hier ist der Benutzerhandbuch von NI-9269. Wie du gesagt hast, muss man zwei Kanäle in Reihe schalten, um mehr als 10V erzeugen zu können.

[quote]Ist es das, was du willst?[quote]
Wie geschrieben, ich möchte in 3000 Schritten von 0V bis 12V gehen. Es sieht so aus, als würde NI-9269 diese Nachfrage erfüllen.

[quote]Und wie willst du damit dann noch deine AI messen?
Ich habe gerade in unserem Institut NI-9205. Ich werde dann diese zwei Moduls mit einem cDAQ-System, das 4 Steckerplatz hat, nutzen. Ein cDAQ-System mit 4 Steckerplatz und NI-9269 werden wir schnellstmöglich bestellen. Eine andere Möglichkeit wäre, dass wir noch eine cDAQ-System mit 1 Steckerplatz kaufen würden, da wir schon so ein System für NI-9205 haben.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  NI-9212 / NI-9375 simcum 4 959 07.12.2021 10:51
Letzter Beitrag: jg

Who read this thread?
1 User(s) read this thread:
ewiebe

Gehe zu: