INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Projekt: Mängelliste bearbeiten...



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

09.11.2017, 10:52
Beitrag #1

Lou_ders Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Sep 2017

2012
2017
DE



Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Guten Morgen zusammen,
ich habe von meinem Chef eine Mängelliste über mein Labview Programm und bei einigen Sachen komme ich leider nicht vorwärts...

Mängelliste:
1. Der STOP Button soll jeder Zeit stoppen und nicht erst nach einem kompletten durchlauf.
2. Durchlaufanzeige fängt bei 0 an zu zählen und beginnt beim Start nicht mit 1
3. Tabelle macht nach jedem Durchlauf eine freie Zeile wo die Werte auf 0 gesetzt sind, sollen aber komplett leer sein.
4. wenn das Programm komplett durchgelaufen ist muss man das komplette Programm neu Starten, um eine weitere messung zu starten
5. Meine Tabelle soll abgespeichert werden auf dem PC

Es wäre super, wenn mir jemand helfen kann oder einfach nur denkanstöße gibt, sodass ich auch selber drauf kommen kann.

die Anderen Mängel kann ich selber beheben die ich aber nicht weiter aufgelistet habe.


Angehängte Datei(en)
12.0 .vi  Ar_Block_Test_75260187.vi (Größe: 159,54 KB / Downloads: 14)

12.0 .vi  Drucksensoren_Filtern_String.vi (Größe: 19,17 KB / Downloads: 4)

12.0 .vi  Drucksensoren_Filtern_Zahl.vi (Größe: 18,64 KB / Downloads: 6)

12.0 .vi  Umrechnung_in_bar.vi (Größe: 29,82 KB / Downloads: 3)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
09.11.2017, 13:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.11.2017 13:12 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 14.864
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Hallo Lou,

Zitat:Mängelliste:
1. Der STOP Button soll jeder Zeit stoppen und nicht erst nach einem kompletten durchlauf.
Wenn du den mit "Stopp" bezeichneten Button im Start-Tab meinst: der hat immer noch kein Label!
Wenn er immer wirksam sein soll, dann muss er in/nach jedem State abgefragt werden. Logisch, oder?

Zitat:2. Durchlaufanzeige fängt bei 0 an zu zählen und beginnt beim Start nicht mit 1
Wenn du "Anzeige: Durchläufe" meinst: das ist am Schleifeniterator angeschlossen und fängt damit immer bei Null an.
Wo ist das Problem? (Kann es sein, dass du Probleme mit einfachster Mathematik hast? Einfach mal "+1" addieren??? Hmm)

Zitat:3. Tabelle macht nach jedem Durchlauf eine freie Zeile wo die Werte auf 0 gesetzt sind, sollen aber komplett leer sein.
Die Tabelle wird aus Drähten gespeist, die aus "default if unwired"-Tunneln deiner Case-Struktur kommen. Da können schon mal Nullen drin stehen.
Lösung: immer einen gültigen Wert in diese Drähte schreiben!

Zitat:4. wenn das Programm komplett durchgelaufen ist muss man das komplette Programm neu Starten, um eine weitere messung zu starten
Wo ist das Problem?
Oder bist du nicht in der Lage, eine weitere Schleife außen drum zu erstellen, wenn dein Programm wiederholt werden soll??? Hmm

Zitat:5. Meine Tabelle soll abgespeichert werden auf dem PC
Dann mach das doch einfach!

Zu deinen VIs: Hast du überhaupt irgendwelche unserer Kritikpunkte behoben?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 07:33
Beitrag #3

Lou_ders Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Sep 2017

2012
2017
DE



RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Danke Gerd,
du konntest mir teils weiter helfen.
Zum Punkt 4:
Ich habe eine Schleife drum gemacht, aber das Problem ist nun, dass es bei einer Durchlaufzahl von >1 andauernd durchläuft und sogar mehr durchläufe macht als gewünscht.
Kann man das vielleicht ändern indem man am Ende eines Durchlaufes überprüft, ob man die durchlaufzahl erreicht hat und wenn ja, dann gehe auf Anfang zurürck. Also so dass man den Start Button wieder betätigen muss, um das ganze erneut zu Starten?

Punk 5:
"Dann mach das doch einfach."
Wenn ich wüsste wie, dann hätte ich ja sicherlich nicht gefragt oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 07:55
Beitrag #4

Freddy Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 460
Registriert seit: Aug 2008

2017, NXG 2.0 BETA
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Hallo, Lou_ders

Punkt 4:
Jede Schleife kann mit einer Abfrage beendet werden. Wenn Du auf den Anfang möchtest, musst Du um die Gesamte Funktion nochmal eine While Schleife legen.
Das hat aber GerdW bereist geschrieben.

Punkt 5:
Unter "Datei IO" gibt es das VI "Write Delimited Spreadsheet.vi".
Damit kann man Dateien erstellen, die den Inhalt einer Tabelle mit Trennzeichen füllen.
Das Gegenstück zum Lesen gibt es natürlich auch.

Gruß Freddy

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 08:00
Beitrag #5

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 14.864
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Hallo Lou,

Zitat:Punk 5:
"Dann mach das doch einfach."
Wenn ich wüsste wie, dann hätte ich ja sicherlich nicht gefragt oder?
Da du nicht erst seit gestern mit LabVIEW arbeitest und auch schon auf die Links in meiner Signatur gestoßen bist, ging ich davon aus, dass du die kostenlosen Einsteigerkurse von NI kennst, dich durch den Beispielfinder gearbeitet hast, die Kontexthilfe offen hast (und liest) und bei Bedarf auch die ausführliche Hilfe zu den LabVIEW-Funktionen liest.
Dir ist schon bewußt, dass es da eine ganze Palette mit Dateifunktionen gibt!?
Außerdem: In einem Forum schadet es nicht, wenn man konkrete Fragen stellt…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 08:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.11.2017 08:23 von Lou_ders.)
Beitrag #6

Lou_ders Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Sep 2017

2012
2017
DE



RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Vielen Dank Freddy.
Ich habe die While Schleife um meine gesamte Funktion gelegt und danach ist der beschriebene Fehler erst aufgetreten.

Lieber Gerd,
natürlich bin ich icht erst seit gestern hier drauf sondern erstaunlicherweise schon seit 6 wochen.
Da frage ich mich, ob man in dem zeitraum wirklich alles schon wissen kann? Ich habe mich vorher nie wirklich mit dem abspeichern von Tabellen gründlich auseinander gesetzt.

Ist das normal das man immer so "motzige" antworten erhält und es Ihre Stärke ist eher Leute runter zu buttern und als dumm zu verkaufen, anstatt einfach mal nur zu helfen?! Ahrg1Ahrg1Ahrg1Ahrg1
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
10.11.2017, 08:50
Beitrag #7

Freddy Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 460
Registriert seit: Aug 2008

2017, NXG 2.0 BETA
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Hallo Lou,
man sollte schon die Hilfe und Beispiele von LabView lesen und damit üben.

Z.B. im Vi Ar_Block...
Eine Ereignisstruktur muss in eine While Schleife den sie wird bei Dir nur einmal aufgerufen.

Die äußere While Schleife wird entweder sofort beendet oder nie. Man kann nur beim Start der Schleife Daten übergeben. Läuft die Schleife gehen nur noch Änderungen innerhalb der Schleife oder per Refernezzugriff.
Das hat aber nicht speziell was mit LabView zu tun.

Wenn Du eine Tabelle neu füllen möchtest dann muss Du sie erst leeren. Du hast aber ein statisches Fail an dieser Stelle. Das muss ausprogrammiert werden.

Gruß
Freddy

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 08:55
Beitrag #8

Lou_ders Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Sep 2017

2012
2017
DE



RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Dankeschön Freddy.
Vor meinem Labview Projekt musste ich die erste Woche ein komplettes Handybuch plus Übungsheft bearbeiten. natürlich weiß man dann noch nicht alles, aber man lernt ja nie aus Smile

Was meinst du genau mit statisches Fail?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 09:01
Beitrag #9

Freddy Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 460
Registriert seit: Aug 2008

2017, NXG 2.0 BETA
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...

Akzeptierte Lösung

Im Bild wählst Du zwischen anhängen (Fail) oder leeren (True).
Nur True wird nie kommen. Daher füllt sich die Tabelle immer weiter.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.11.2017, 09:45
Beitrag #10

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 14.864
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Projekt: Mängelliste bearbeiten...
Hallo Lou,

Zitat:Da frage ich mich, ob man in dem zeitraum wirklich alles schon wissen kann?
Nein, das erwarte ich überhaupt nicht.

Zitat:Ich habe mich vorher nie wirklich mit dem abspeichern von Tabellen gründlich auseinander gesetzt.
Hiermit habe ich aber Probleme!
Du willst/sollst Daten in eine Datei speichern, setzt dich mit der Thematik nicht "gründlich"auseinander???

Zitat:Ist das normal das man immer so "motzige" antworten erhält
Erstens sehe ich das nicht als "motzen", sondern als Aufforderung, die von LabVIEW gebotenen Anleitungen zu nutzen (bezogen auf die Frage zum Speichern von Daten.)
"Gemotzt" habe ich darüber, dass du auch nach Tagen/Wochen noch immer nicht eklatante Fehler beim Programmieren/Dokumentieren deines Codes abgestellt hast. So ein VI würde ich als Chef auch nicht abnehmen…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Projekt in anderes Projekt einbinden A.Limbach 4 1.463 19.09.2014 11:52
Letzter Beitrag: A.Limbach
  LabView-Exe als Projekt importieren und bearbeiten? (Anfängerfrage) sanvai 4 1.495 13.10.2013 15:32
Letzter Beitrag: sanvai

Who read this thread?
9 User(s) read this thread:
Ralfk84, L@BTR0N, HVo, MaxP, Lucki, Ksanto, DeHe88, THL, TDO

Gehe zu: