INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

17.12.2017, 22:19
Beitrag #21

behrangc Offline
Mark94
*


Beiträge: 24
Registriert seit: Nov 2017

2020
2015
DE


Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem
Hallo GerdW,

ich weiß nicht, was du mit einer Statemachine meinst. Ich bin kein Profi in LabVIEW und die Programmierung ist soweit abgeschlossen.

Ich habe halt überhaupt keine Ahnung, wie ich ein Countdown in den zweiten Sequenzrahmen einfügen kann und das es auch als Unterprogramm funktioniert.

Der Countdown soll dann aber auch grafisch im Hauptprogramm angezeigt werden.

Vielleicht kannst du mir da weiterhelfen.. =)

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
18.12.2017, 08:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2017 08:14 von GerdW.)
Beitrag #22

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.585
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem
Hallo behrangc,

Zitat:ich weiß nicht, was du mit einer Statemachine meinst.
Zum Glück bringt LabVIEW ja jede Menge Beispiele mit, wie auch in der Hilfe vermerkt ist…

Zitat:Ich habe halt überhaupt keine Ahnung, wie ich ein Countdown in den zweiten Sequenzrahmen einfügen kann und das es auch als Unterprogramm funktioniert.
Warum muss es ein subVI sein? Damit wird das für dich doch nur noch komplizierter!

Zitat:Der Countdown soll dann aber auch grafisch im Hauptprogramm angezeigt werden.
1. Packe einfach eine Schleife in diesen Sequenzrahmen und zeige den Countdown in einem Indicator an. Fertig!
2. Erstelle dein gewünschtes subVI als "Dialog" und zeige im Frontpanel des subVI deinen Countdown an.
3. Wenn du es ordentlich machen willst: Programmiere dein komplettes Programm in einer ordentlichen Statemachine!
Suche dir eine Möglichkeit davon aus…

Zitat:die Programmierung ist soweit abgeschlossen.
Ich finde es immer wieder "toll", wenn der Programmierer offensichtlich vergessen hat, sein Programm vor dem Programmieren zu planen
Aber ich muss mit dem Machwerk ja nicht arbeiten!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.12.2017, 10:32
Beitrag #23

behrangc Offline
Mark94
*


Beiträge: 24
Registriert seit: Nov 2017

2020
2015
DE


Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem
Hallo GerdW,

Die Programmierung ist wirklich abgeschlossen. Mir wurde nur von meinem Dozenten mitgeteilt, dass es schön wäre wenn ein Countdown hinzugefügt wird Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.12.2017, 10:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2017 10:41 von GerdW.)
Beitrag #24

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.585
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem
Hallo behrangc,

Möglichkeit 4: Verwende Control-Referenzen, um vom gewünschte subVI aus einen Indicator auf dem HauptVI zu setzen…

Zitat:Die Programmierung ist wirklich abgeschlossen.
Das kann man "so und so" sehen!
Ich als Betreuer würde wenigstens verlangen, dass du das VI auch noch etwas aufräumst. Und wenn zumindest der Einsatz der AutoCleanup-Funktion erkennbar wäre!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.12.2017, 11:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2017 11:42 von behrangc.)
Beitrag #25

behrangc Offline
Mark94
*


Beiträge: 24
Registriert seit: Nov 2017

2020
2015
DE


Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem
Ich habe es jetzt mehrfach probiert, aber mit der Schleife ist das nicht das was ich mir vorgestellt habe.

Du hast mein VI gesehen.. Wenn die Meldung erscheint "Kalibrierung abgeschlossen" und ich auf "OK" klicke soll ein Countdown angezeigt werden, welcher beispielsweise 60 Sekunden lang geht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.12.2017, 13:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2017 13:10 von GerdW.)
Beitrag #26

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.585
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: DAQ-Assistent /AD-Wandler Problem

Akzeptierte Lösung

Hallo behrangc,

Zitat:Ich habe es jetzt mehrfach probiert, aber mit der Schleife ist das nicht das was ich mir vorgestellt habe.
Was hast du probiert?
Was funktioniert nicht (so), wie du es dir vorstellst?
Was hast du falsch gemacht?
Warum hängst du nicht den aktuellen Stand deiner Arbeit an?

Zitat:soll ein Countdown angezeigt werden, welcher beispielsweise 60 Sekunden lang geht.
Ein Countdown, der in 1s-Schritten von 60 runterzählt bis 0:
   
Sieht für mich logisch und überhaupt nicht schwer aus… Wall

Zitat:Mir wurde nur von meinem Dozenten mitgeteilt
Werde ich oder wenigstens dieses Forum explizit als Quelle in deiner Uni-Arbeit genannt?
Wink

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  DAQ-Assistent stephan480 2 1.826 15.06.2018 16:51
Letzter Beitrag: jg
  A/D Wandler Timing Modus 4037 2 3.110 29.11.2010 16:50
Letzter Beitrag: 4037
  DAQ Assistent santaclaus 1 3.364 22.12.2008 11:08
Letzter Beitrag: Y-P
  Daten von AD-Wandler einlesen Nschnitzler 1 2.670 30.04.2008 21:52
Letzter Beitrag: rolfk
  Problem mit DAQ-Assistent und USB6501 vkdlabjoe 2 3.088 11.09.2006 16:14
Letzter Beitrag: vkdlabjoe
  A/D-Wandler-Zeiten ändern mario_pyr 2 2.656 15.12.2005 17:33
Letzter Beitrag: mario_pyr

Gehe zu: