INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

12.11.2020, 15:16
Beitrag #1

P.J. Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2020

LV2019
2014
DE



Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben
Hallo liebe Community,

derzeit beiße ich mir an folgendem Problem die Zähne aus:

Ich hab ein Test-Vi erstellt, in dem ich ein 2D-Array erstelle. Hierin liegt nicht die Schwierigkeit. Jetzt soll jede x-te Zeile (z.B. jede 4te Zeile schreibe in Array) der Daten in ein weiteres Array geschrieben werden. Wobei die gewünschte x-te Zeile über ein Bedienelement eingegeben werden soll.

   

An dieser Stelle komme ich einfach nicht weiter.

Über Hilfe wäre ich sehr Dankbar.

Ich nehme an, dass die Lösung sehr einfach ist, jedoch komme ich einfach nicht drauf.Wall Meine Suche im Forum war bisher ohne Erfolg.

Vielen Dank!

Gruß PJ

lv19_img
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.11.2020, 15:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.2020 15:27 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.680
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben
Hallo PJ,

herzlich willkommen im Forum!

Zitat:Jetzt soll jede x-te Zeile (z.B. jede 4te Zeile schreibe in Array) der Daten in ein weiteres Array geschrieben werden. Wobei die gewünschte x-te Zeile über ein Bedienelement eingegeben werden soll.
1. Du benötigst eine FOR-Loop.
2. Die maximale Anzahl Iterationen ergibt sich aus der Anzahl der Zeilen des Input-Arrays dividiert durch "x".
3. In der Loop indizierst du die x*i-te Zeile des 2D-Arrays und gibst sie über einen autoindizierenden Tunnel aus.
4. Fertig.

Zum Bild:
Warum muss das 2D-Array in jeder Iteration erstellt werden? Reicht einmal nach der Schleife nicht aus?
Die Shiftregister sollten initialisiert werden…
Die Shiftregister werden komplett unnötig, wenn du die "Samples" über autoindizierende Tunnel aus er Schleife ausgibst…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.11.2020, 07:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2020 07:23 von P.J..)
Beitrag #3

P.J. Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2020

LV2019
2014
DE



RE: Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben
Hallo GerdW,

vielen Dank für deine Hilfe und deine Anmerkungen zum Programmcode!Top2 Das Problem konnte ich auf Basis deiner Hinweise lösen!!!Thanx

Für jeden der Interesse an der Lösung hat, anbei der Programmcode dazu!

   

Für weitere Hinweise bin ich offen!Big Grin

Gruß PJ
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.11.2020, 08:03
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.680
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben
Hallo PJ,

Zitat:vielen Dank für … deine Anmerkungen zum Programmcode!
Zur gezeigten Lösung:
- die Multiplikation mit 100 muss man nicht dreimal in der ersten Schleife durchführen, das reicht einmal mit dem resultierenden 2D-Array danach
- statt der (float) Division sollte man die Modulo-Funktion (Quotient&Remainder) verwenden: hier wird mit Integer gerechnet!
- in der zweiten Schleife benötigt man nicht die Konstanten "1" und "2", IndexArray zählt automatisch hoch!
- Dieses IndexArray sollte so vereinfacht werden, dass nur eine komplette Spalte indiziert wird (dann entfällt auch noch die "0"!)
- Dadurch, dass du die komplette Spalte indizierst, benötigst du das BuildArray nach der Schleife auch nicht mehr…

Allgemeiner Hinweis:
Solange du nur Bilder vom Code postest, wirst du bestenfalls auch nur Bilder von Code zurückbekommen.
Sobald du dagegen echten Code postest, besteht die (nicht geringe) Chance, dass du auch echten Code zurückbekommst!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.11.2020, 08:47
Beitrag #5

P.J. Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2020

LV2019
2014
DE



RE: Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben
Hallo GerdW,

danke für dein Feedback zum Programmcode! Ich habe mal versucht deine Anmerkungen umzusetzen und das VI zu vereinfachen!Tippen

Gruß PJ


Angehängte Datei(en)
19.0 .vi  X-te_Wert_Array.vi (Größe: 7,42 KB / Downloads: 6)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.11.2020, 09:05
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.680
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Aus 2D-Array jede x-te Zeile in weiteres 2D-Array schreiben

Akzeptierte Lösung

Hallo PJ,

es geht noch etwas einfacher:
   

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Array durchsuchen hulk 16 2.999 29.09.2020 19:47
Letzter Beitrag: hulk
  Werte in Array schreiben- Mittelwert bilden und ausgeben um0k 10 2.494 25.08.2020 14:19
Letzter Beitrag: GerdW
  Array aus clustern simcum 4 1.428 30.03.2020 07:11
Letzter Beitrag: simcum
  2D Array Werte zuordnen Floorhahn 2 3.311 27.01.2020 13:27
Letzter Beitrag: Floorhahn
  Werte nacheinander in Array schreiben über ein Schieberegister BlackEagle 5 4.979 13.12.2019 13:40
Letzter Beitrag: GerdW
  2d-array durchsuchen Jolle 5 1.644 06.11.2019 15:54
Letzter Beitrag: jg

Gehe zu: