INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Callback Function Wrapper DLL Beispiel



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

05.06.2017, 16:37
Beitrag #1

DickiHall Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Mar 2016

2014
2015
DE



Callback Function Wrapper DLL Beispiel
Liebes Forum,

hat jemand ein Beipiel Code oder Tutorial wie man mit einer Callback Funktion in einer DLL umgehen kann?

Hallmann@2017 LabVIEW 2014
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.06.2017, 12:26
Beitrag #2

e.schneider Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 1
Registriert seit: Jun 2017

2010-2016
2010
EN


Deutschland
RE: Callback Function Wrapper DLL Beispiel
Ich bin zufällig über den Beitrag gestolpert, und war gerade an einem Beispiel für Callbacks dran. Hier auf die Schnelle ein Beispiel.

Führe über die Kommandozeile (cmd.exe) einen Befehl zum Auflisten aller Dateien und Verzeichnisse im C-Laufwerk aus (/dir). Die Textanzeige im Windowsfenster wird an LabVIEW weitergeleitet (Redirect = True) und dort das Event "OutputDataReceived" empfangen. Das Event "OutputDataReceived" wird durch den Process cmd.exe generiert und enthält den Text, der normalerweise im Windowsfenster angezeigt würde, dies passiert irgendwo in den Tiefen von Windows Wink.
Das LabVIEW-Callback wird ausgeführt, wenn "OutputDataReceived"-Events empfangen werden. Dieses Callback kennt die Referenz zu dem String und schreibt die Daten aus dem Event "OutputDataReceived" dort hinein.

Das folgende VI-Snippet über Drag&Drop ind LabVIEW einbinden:

   

Dann ein Callback VI erstellen:

   

Das Callback VI hat automatisch Controls. Das Blockdiagramm mit folgendem Code erweitern:

   

Ergebnis sollte so aussehen:
   

Alles speichern und das "Haupt" VI ausführen.

Viel Spass beim ausprobieren und verstehen! Big Grin
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
Star Automatisches Scrollen von Textboxen, Tabelle und Listen (Beispiel) HH99 3 6.852 16.03.2012 13:17
Letzter Beitrag: NWOmason
  Kleines Beispiel zur winscard.dll maexx 0 5.414 25.07.2011 20:51
Letzter Beitrag: maexx

Gehe zu: