INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Thema geschlossen 

Forenregeln



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

06.02.2011, 10:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.2011 08:40 von jg.)
Beitrag #1

Dennis.Moser Offline
Administrator
Administrators

Beiträge: 3.036
Registriert seit: Aug 2004

5.1 : 7.1 : 8.x : 20xx
1997
DE_EN

57589
Deutschland
Forenregeln
Liebe User,

das LVF-Team hat sich die Mühe gemacht, einige Regeln aufzustellen, wie eine Frage hier im Forum gestellt werden sollte. Der Hintergrund ist, dass man bei vielen Fragen erstmal "nachbohren" muss, um zum Kern des Problems vorzudringen. Das ist lästig und erzeugt unnötige "Arbeit". Darum gibt's mal ein paar Tipps, wie man eine Frage so formulieren kann, dass diejenigen, die ggf. eine Antwort auf Lager haben, die Frage schnell verstehen und auch Lust haben eine Antwort zu schreiben.

1. für Fragen ist das Forum da
Bitte stelle deine Fragen im Forum und nicht per PN. Vielleicht hat jemand anderes dasselbe oder ein ähnliches Problem und freut sich, wenn er dann schon eine Lösung findet (-> Wie schreibe ich einen neuen Beitrag?).
Versuche außerdem, deine Frage so präzise wie möglich und so ausführlich wie nötig zu stellen. Das reduziert die Nachfragen wie Glas1 , KA oder meine Hellseherkugel ist gerade defekt Glas2
Zu einer guten Frage gehört auch ein aussagekräftiger Thementitel. Beschreibe nach Möglichkeit hier schon kurz dein Problem. Thementitel der Art "Hilfe - ich komme nicht weiter" reizen nicht zum Lesen des Threads an.

2. ein VI sagt mehr als tausend Worte

Hänge das VI, um das es geht, an den Post an. Bei großen VIs am besten als ZIP-Datei gepackt. Falls dein VI SubVIs enthält, stelle bitte sicher, dass alle benötigten VIs hochgeladen werden. (-> Tutorial: Hierachie als LLB packen)
Wenn du dein aktuelles VI nicht hochladen kannst/willst (zu groß, enthält Firmengeheimnisse, o.ä.), dann erstelle nach Möglichkeit ein reduziertes Beispiel-VI, das dein Problem beschreibt und enthält.
Gib bitte bei hochgeladenen VIs auch die LV-Version direkt im Text oder im VI-Namen mit an. Am einfachsten geht das über das Auswahlmenü direkt beim Hochladen eines VI. Alternativ verwende einen der LV-Versions-Smilies der Forensoftware. Somit ist jedem sofort klar, mit welcher LV-Version das hochgeladene VI erstellt wurde.

3. ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Wenn du kein VI hochladen kannst oder willst, dann mach nach Möglichkeit einen Screenshot vom relevanten Code. Bei einer LabVIEW-Version ab 2009 kannst du natürlich auch ein LabVIEW-Snippet erstellen. Hierbei gilt dann, dass du unbedingt die LabVIEW-Version angeben solltest, da der gespeicherte Source-Code von der LV-Version abhängt, mit der das Snippet erstellt wurde. Die Forensoftware stellt auch hier geeignete Smileys zur Verfügung.
Ein Screenshot ist zwar immer die schlechtere Wahl, weil man ihn nicht laufen lassen kann, ist aber immer noch leichter zu verstehen als reiner Text. Bitte lade den Screenshot wenn möglich im PNG-Format hoch. (-> Tutorial: Screenshots erstellen und als PNG speichern) (jpg & gif sind natürlich auch erlaubt, png hat aber einige Vorteile). Bitmaps-Uploads sowie Screenshots, die in anderen Dateien wie Word- oder PDF-Dokumenten versteckt sind, sind dagegen nicht erlaubt.

4. für Anhänge ist das Forum da
Wenn du Anhänge wie VIs oder Bilder an deinen Beitrag anhängst, dann verwende bitte die Hochladen-Funktion (-> Tutorial Dateien/Bilder anhängen) des Forums. Links zu externen Bild- und Dateiarchiven können verloren gehen. Sind die Dateien an einen Beitrag angehängt, bleiben sie dauerhaft erhalten.

5. um welche LabVIEW-Version geht es?
LabVIEW wurde und wird mit jeder Version mächtiger und umfangreicher. Funktionen und Aufrufe aus der aktuellsten Version hat es in früheren Versionen mglw. noch nicht gegeben. Auch sind VIs, die mit neueren Versionen erstellt wurden, mit den Vorgängerversionen nicht zu öffnen. Deshalb gibt es auch hunderte Posts mit der Bitte "kannst du das nach LV xx konvertieren, ich bekomm dein VI nicht auf ..." Schreib deshalb doch einfach in das Post, mit welcher LV-Version du arbeitest bzw. halte die Angabe in deinem Profil aktuell(-> Tutorial: Persönliche Einstellungen bearbeiten...) Smile

6. bei Fragen zu Hardware-Problemen diese erwähnen
Wenn du eine Frage in Verbindung mit externer Hardware hast (z.B. DAQ-Karten), dann nenne bitte auch die verwendete Hardware. Denn: Nicht jede Hardware bietet die gleichen Features. Was mit einer guten Karte gehen mag, kann mit einer Einstiegskarte unmöglich sein. Nur so sind spezifische Antworten möglich.

7. die Suchfunktion nicht vergessen
Viele (Einstiegs-)Fragen wurden hier schon mehrfach im Forum gestellt. Also, versuche nach Möglichkeit erst einmal, ob du nicht über die Suchfunktion eine Antwort zu deiner Frage findest. Falls noch nicht entdeckt, der Link zur Suche ist rechts oben im Fenster. Oder versuche es über eine der Internetsuchmaschinen, einfach Schlagwort und <b>site:labviewforum.de</b>" eingeben, um die Trefferliste auf das LVF zu beschränken.

8. vergiss nicht den NI Example Finder
NI stellt mit LabVIEW eine umfangreiche Bibliothek an Beispielen zur Verfügung, den NI Example Finder. Bevor du also eine Frage hier im Forum stellst, wirf auch einmal einen Blick in die Beispiele. (-> Tutorial: wie verwende ich den Example Finder?)

9. Bitte keine Doppelpostings
Wenn du mal nicht sofort eine Antwort auf deine Frage erhältst, dann mach bitte keinen neuen Thread auf, um die Frage nochmal zu stellen. Du kannst aber gerne noch einmal in deinem Originalthread nachfragen, ob dir nicht doch jemand helfen kann. Dies natürlich erst nach angemessener Wartezeit (vgl. Punkt 11). Angemessen bedeutet Größenordnung 1 Tag!
Und wenn du mal eine Frage in einem falschen Unterforum gestellt hast, dann wende dich an die Forum-Moderatoren, bevor du dieselbe Frage noch einmal in einem anderen Unterforum stellst.

10. Bitte keine Cross-Posts
Es gibt bekanntlich nicht nur dieses Forum, das sich mit LabVIEW beschäftigt. Ein und dieselbe Frage in mehr als einem Forum gleichzeitig zu stellen, frei nach dem Motto "viel hilft viel", betrachten viele als ein sehr unhöfliches Vorgehen. Wenn du dich doch nicht zügeln kannst, dann ist es Pflicht, einen Link zu deinem Cross-Post zu veröffentlichen. Nur so haben alle die Chance, selber zu verfolgen, ob deine Frage möglicherweise längst beantwortet ist.

11. Bitte habe Geduld und stelle die Frage so konkret wie möglich
Formulierungen wie "bitte ganz schnell", "dringend", etc ... bewirken im Allgemeinen das genaue Gegenteil. Denn jemand, der freiwillig seine Hilfe anbietet, hilft sehr ungern, wenn er sich unter Druck gesetzt fühlt => Drängeln hilft nicht. Am schnellsten wird dir geholfen, wenn du deine Frage so formulierst, dass sie auch schnell verstanden wird => stelle die Frage so präzise wie möglich.
Hab auch etwas Geduld, auf Antworten zu warten. Nachfragen a la "Kann mir keiner helfen?", die nach weniger als ca. 24 h nach Veröffentlichung der Originalfrage gestellt werden, sind nicht erlaubt.
Durchgehende Groß- und Kleinschreibung im Titel wie "HILFE ICH KOMM NICHT WEITER" sind ebenfalls nicht gern gesehen! Bitte auch im Titel des Beitrages auf ordentliche Groß- und Kleinschreibung achten.

12. Beiträge - wenn möglich - editieren
Schnell ist es passiert: das Hochladen des Screenshots wurde vergessen, eine wichtige Info fehlt noch, eine Formulierung ist missverständlich. Verwende in diesem Fall, solange noch keine Antwort erstellt wurde, bitte den "Editieren"-Button unterhalb deines Beitrages anstatt neue Beiträge im Minutentakt zu erstellen. Dies hält den Thread kompakt und übersichtlich. Zum guten Ton gehört es, größere Änderungen durch ein "EDIT" o.ä. zu markieren.

13. Windows überwiegt
Wie in vielen Einsatzgebieten der IT-Branche überwiegt auch hier im Forum die Anzahl der Leute, die LabVIEW unter einem Windows-Betriebssystem einsetzt. Auch wenn LabVIEW in den meisten Bereichen systemübergreifend ausgelegt ist, so halt doch nicht überall. Wenn du also eine Frage zu LabVIEW unter Linux oder OS-X hast, so erwähne dies bitte explizit. Ansonsten werden wir in der Regel von Windows als BS ausgehen.

14. Problem gelöst?
Falls du dein Problem gelöst hast (selber weitergearbeitet oder gesucht, ...), dann poste das bitte inkl. Lösung im Forum. Somit können andere von deiner Lösung profitieren, und diejenigen, die dir helfen wollen und über deiner Frage grübeln, können ihre Bemühungen einstellen.
Und falls eine Antwort dein Problem beantwortet hat, dann poste am Ende doch ein kleines Dankeschön und "Problem gelöst". Dann weiß der Antwortschreiber, dass er nicht umsonst seine "Freizeit" investiert hat. Oder verwende den "Lösung"-Button, auch das erfreut die Antwortschreiber.

Zum Abschluss: wir verstehen uns als unabhängiges, deutschsprachiges Forum zum Thema LabVIEW. Wir bitten dich also, deine Beiträge hier auf Deutsch zu schreiben (wobei wir niemanden ausschließen, wenn er eine Frage in einer anderen Sprache stellt, bloß ob er eine Antwort kriegt, steht dann auf einem anderen Blatt Pipe ). Englische Fachbegriffe sind natürlich erlaubt, denn das lässt sich beim Thema Programmieren nicht vermeiden. Deutsch schreiben bedeutet übrigens, mal ab und zu einen Punkt oder ein Komma zu setzen und nicht alles durchgehend klein zu schreiben. Die Tastatur hat nicht umsonst eine Umschalttaste.

Wir freuen uns auch in Zukunft auf neue Mitglieder (vor allem auf solche mit guten Antworten Smile ) und natürlich auch auf die mit Fragen und Problemen.

Euer LVF-Team

Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt!

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort !!

BC: 14vqy6mgfswpX6z7HLVxk1h3sHAvzE4aZG
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
to top
Anzeige
30
Thema geschlossen 


Who read this thread?
3 User(s) read this thread:
Ralfk84, Aki2883, Labview_pr

Gehe zu: