INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

27.02.2012, 14:40
Beitrag #1

M Nussbaumer Offline
Zarathustra
****


Beiträge: 654
Registriert seit: Sep 2009

2009 SP1
2009
EN

6300
Schweiz
Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph
Hallo Zusammen

Ich habe hier einen analogen Waveform Graph für welchen ich gerne erfassen möchte ob der User manuell die Auflösung geändert hat. Leider habe ich bis jetzt kein Event gefunden, dass eine Veränderung registriert und wollte fragen ob ihr einen Tipp für mich habt. Alle 200ms den Status mit dem vorherigen vergleichen möchte ich, sofern möglich, vermeidenTongue

Hintergrund ist, dass ich die verschiedenen Zoomstufen ablege und so quasi beim Zoom eine Zurückfunktion anbieten kann.

Hier noch grafisch, was ich gerne erfassen würde:

   

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Danke schon mal im vorraus!

Gruss Marc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
27.02.2012, 15:31
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.182
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph
Hallo Marc,

bei den Graphen gibt es das Event "Änderung des Skalierungsbereichs", vielleicht hilft dir das ja weiter...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.02.2012, 08:01
Beitrag #3

M Nussbaumer Offline
Zarathustra
****


Beiträge: 654
Registriert seit: Sep 2009

2009 SP1
2009
EN

6300
Schweiz
RE: Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph
(27.02.2012 15:31 )GerdW schrieb:  Hallo Marc,

bei den Graphen gibt es das Event "Änderung des Skalierungsbereichs", vielleicht hilft dir das ja weiter...

Hallo Gerd

Hab jetzt gestern mal alle Events des Graphen durchprobiert (natürlich "Änderung des Skaliergsbereichs" zuerstWink) aber so wie es aussieht wird da echt kein Event ausgelöst Blink

So wie's aussieht muss ich wohl oder über die Auflösung alle 200-300ms mit dem vorherigen Wert vergleichenDodgy Oder hat sonst jemand eine Idee wie das klappen könnte? Ich sehe da wie gesagt nur die Abfrage alle 200-300ms.

Gruss Marc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.02.2012, 09:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2012 09:10 von GerdW.)
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.182
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph

Akzeptierte Lösung

Hallo Marc,

ich weiß, dass das Event bei Änderung des Min/Max-Wertes der Achsenskalierung feuert, ich benutze es selbst zum Abspeichern von Benutzereinstellungen bei Graphen! Allerdings wird es wohl nicht auslösen, wenn "nur" Zwischenwerte für die "Increments" geändert werden - welche mich nicht interessieren Smile

Beweisfoto:
   

Zitat:für welchen ich gerne erfassen möchte ob der User manuell die Auflösung geändert hat.
Der User ändert im gezeigten Bild nicht die Auflösung, sondern nur die Skaleneinteilung...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.02.2012, 09:33
Beitrag #5

M Nussbaumer Offline
Zarathustra
****


Beiträge: 654
Registriert seit: Sep 2009

2009 SP1
2009
EN

6300
Schweiz
RE: Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph
(28.02.2012 09:05 )GerdW schrieb:  ...
Zitat:für welchen ich gerne erfassen möchte ob der User manuell die Auflösung geändert hat.
Der User ändert im gezeigten Bild nicht die Auflösung, sondern nur die Skaleneinteilung...

Argh sorry hab mich da wohl etwas unklar ausgedrückt...

Ja ich meine die Skaleneinteilung (verändert ja quasi die Auflösung dessen was der User sieht). Eine Veränderung an der Skaleneinteilung wird jedoch leider durch kein Event erfasst.

Beim Rest geb ich dir Recht, da wird das Event schön erfasst und das hab ich ähnlich bereits realisiert.
Mein Auftraggeber hat eben festgestellt, dass er die Auflösung durch die Skaleneinteilung manuell anpassen kann und das diese Veränderung nicht geloggt wirdConfused

Hoffe jetzt ist es etwas klarerWink

Gruss Marc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.02.2012, 10:08
Beitrag #6

M Nussbaumer Offline
Zarathustra
****


Beiträge: 654
Registriert seit: Sep 2009

2009 SP1
2009
EN

6300
Schweiz
RE: Eventart bei Anpassung eines analogen Waveform Graph
(28.02.2012 09:05 )GerdW schrieb:  Hallo Marc,

ich weiß, dass das Event bei Änderung des Min/Max-Wertes der Achsenskalierung feuert, ich benutze es selbst zum Abspeichern von Benutzereinstellungen bei Graphen! Allerdings wird es wohl nicht auslösen, wenn "nur" Zwischenwerte für die "Increments" geändert werden - welche mich nicht interessieren Smile

Beweisfoto:


Zitat:für welchen ich gerne erfassen möchte ob der User manuell die Auflösung geändert hat.
Der User ändert im gezeigten Bild nicht die Auflösung, sondern nur die Skaleneinteilung...

Das hat man davon wenn man seine Kaffee-Pause noch nicht gehabt hatBlink

Du hast völlig recht! Ich hab nur nicht bemerkt, dass das Event ausgelöst wurde weil ich nie den Höchst oder Tiefstwert angepasst habeBig Grin

Endlich sehe ich den Wald wieder und nicht nur die Wurzel, welche ich bisher angestarrt habeIdee

Den Durchbruch hatte ich als ich ob deinem Kommentar über die Zwischenwerte, als ich deinen Post nochmal durchgelesen habeSmile

Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruss Marc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  VIM ohne Typstring anpassung 83Daniel 4 1.763 06.11.2017 13:15
Letzter Beitrag: 83Daniel
  Rampenwerte als Analogen-Sollwert ausgeben HP 16 2.582 25.11.2016 13:02
Letzter Beitrag: GerdW
  Anpassung eines Anzeige Clusters 83DM 4 1.664 17.12.2015 09:02
Letzter Beitrag: 83DM
  Polling von Curser-Position in Waveform Graph vermeiden UFPhC 11 3.788 16.10.2014 12:00
Letzter Beitrag: Trinitatis
  automatische Anpassung der Referenzen von Benutzerereignissen Hasenfuss 11 5.154 17.05.2013 11:49
Letzter Beitrag: GerdW
  Array - Anpassung der Elemente nach Auswahl GT123 1 1.534 21.11.2012 08:58
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: