INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Mausevent: gewählter Arrayindex



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

27.08.2019, 08:06
Beitrag #1

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.683
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
Mausevent: gewählter Arrayindex
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zu einem 1D-Array, das mehrere 2D-Grafiken beinhaltet. Gibt es eine Möglichkeit, ohne umständliche Berechnungen über die gedrückte X/Y-Mausposition herauszubekommen, welches Arrayelement mit der Maus angeklickt wurde?
Ich suche also den Array-Index des Elements, auf das ich mit der Maus geklickt habe.

Danke im voraus...

Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
27.08.2019, 08:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2019 08:11 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.162
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex

Akzeptierte Lösung

Hallo Marko,

Zitat:Gibt es eine Möglichkeit, ohne umständliche Berechnungen über die gedrückte X/Y-Mausposition herauszubekommen, welches Arrayelement mit der Maus angeklickt wurde?
Nein, nur "mit Berechnungen"…
(Ein solches subVI muss man aber nur einmal erstellen, in seine user.lib kopieren und kann es dann immer wieder verwenden!)

Nutze doch einfach Google für erste Ergebnisse

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2019, 08:17
Beitrag #3

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.683
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex
Hallo Gerd,

ich danke dir.


Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2019, 09:37
Beitrag #4

Freddy Offline
LVF-Freak
****


Beiträge: 620
Registriert seit: Aug 2008

2018, 2019, NXG 2.0 BETA
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex
Hallo Marko,
wenn Du ein Tabellenelemnet verwendest, bekommst Du den Inhalt mit einem Mausklick.

Gruß
Freddy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2019, 09:53
Beitrag #5

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.438
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex
(27.08.2019 09:37 )Freddy schrieb:  Hallo Marko,
wenn Du ein Tabellenelemnet verwendest, bekommst Du den Inhalt mit einem Mausklick.

Gruß
Freddy

Bei einem Array von 2D-Grafiken schwierig zu verwenden. Angel_not Wink

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2019, 10:58
Beitrag #6

Freddy Offline
LVF-Freak
****


Beiträge: 620
Registriert seit: Aug 2008

2018, 2019, NXG 2.0 BETA
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex
JG stimmt Wacko

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.08.2019, 15:17
Beitrag #7

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.683
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Mausevent: gewählter Arrayindex
(27.08.2019 09:37 )Freddy schrieb:  Hallo Marko,
wenn Du ein Tabellenelemnet verwendest, bekommst Du den Inhalt mit einem Mausklick.

Gruß
Freddy

Hallo Freddy,

im Nachhinein habe ich auch noch herausbekommen, dass es eigentlich recht trivial ist, den Inhalt des geklickten Arrayelements zu erhalten.
Um den ging es mir eigentlich.

Danke euch allen!




Gruß, Marko


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu: