INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Pfad der Lib ändern



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

13.02.2018, 10:15
Beitrag #1

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



Pfad der Lib ändern
Guten Morgen,
ich habe die Aufgabe ein Programm über Labview zu öffnen, zu starten und die Werte der Messung nach Labview zu übertragen.
Dies möchte ich über ActiveX machen.

Mein Problem ist, dass Labview die .exe Datei öffnen möchte und nicht das geänderte Programm, welches ich benötige.
Wie kann man den Pfad der Lib ändern?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2018, 11:11
Beitrag #2

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.510
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Pfad der Lib ändern
Hallo Lulu,

herzlich willkommen im Forum!

Zitat:ich habe die Aufgabe ein Programm über Labview zu öffnen, zu starten und die Werte der Messung nach Labview zu übertragen.
Wie machst du das momentan?
Was bedeutet "über LabVIEW öffnen"? In der IDE? In einer mittels LabVIEW erstellten EXE?

Zitat:Dies möchte ich über ActiveX machen.
Das sollte möglich sein, wenn dieses "Programm" eine entsprechende Schnittstelle bietet.

Zitat:Mein Problem ist, dass Labview die .exe Datei öffnen möchte und nicht das geänderte Programm, welches ich benötige.
Nochmal die Frage: wie machst du das momentan?
Wie "öffnest" du diese EXE (wohl eher: "aufrufen")?

Zitat:Wie kann man den Pfad der Lib ändern?
Was hat eine "Lib" mit deiner "Exe" zu tun?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2018, 11:38
Beitrag #3

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



RE: Pfad der Lib ändern
Danke für die Antworten.
Ich bin totaler Neuling.
Ich habe mal den Anfang des Programms beigefügt.

Inwiefern "mittels Labview erstellten Exe"? Muss ich da extra eine EXE erstellen, damit das Programm in Labview ausgeführt werden kann?

Ich finde einfach nichts großartiges zu meinem Thema im Internet und bin etwas aufgeschmissen.

Danke für die Hilfe


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2018, 12:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2018 12:35 von GerdW.)
Beitrag #4

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.510
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Pfad der Lib ändern
Hallo Lulu,

Zitat:Ich habe mal den Anfang des Programms beigefügt.
Na siehste, geht doch…

Zitat:Inwiefern "mittels Labview erstellten Exe"? Muss ich da extra eine EXE erstellen, damit das Programm in Labview ausgeführt werden kann?
Ich habe nur deine Fragen interpretiert, was mangels Anschauungsmaterial im ersten Post eben nicht so toll klappte.
Nun wissen wir aber, dass du eine ActiveX-Komponente aufrufen willst und dass du anscheinend in der LabVIEW-IDE arbeiten willst.

Wo genau taucht das Problem auf?
Wie hast du das VI erstellt?
Hast du die korrekte ActiveX-Komponente konfiguriert?
Auf alle Fälle fehlt bei dir das Errorhandling, es sind keinerlei Error-Drähte sichtbar…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2018, 12:59
Beitrag #5

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



RE: Pfad der Lib ändern
   

Anbei sind die beiden Fehlermeldungen, die ich erhalte.

Entschuldige, aber inwiefern konfiguriert?
Scheinbar stehe ich jetzt vollends auf dem Schlauch.

Das VI habe ich von einem Dokument kopiert und für mich weiter angepasst.

Ohja die fehlen - änder ich sofort.

Mein Programm stürtzt auch immer wieder ab - sowohl LV wie auch das andere.

LG


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2018, 13:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2018 13:45 von GerdW.)
Beitrag #6

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.510
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Pfad der Lib ändern
Hallo Lulu,

Zitat:Das VI habe ich von einem Dokument kopiert und für mich weiter angepasst.
Funktioniert denn dieses andere "Dokument" ohne Fehlermeldungen?

Fassen wir mal die bis jetzt bekannten Infos zusammen:
- Du rufst in LabVIEW eine ActiveX-Komponente auf, die auf den Namen "IApplication" hört. Kannst du dies genauer benennen? Was ist das für eine ActiveX-Komponente?
- Diese IApplication erwartet die Angabe eines WorkingDir, du übergibst dort aber einen leeren String…
- Du bekommst einen Fehler in CANape.Application, weil sich dort über ein fehlendes WorkingDir beschwert wird - war da nicht schon irgendwas?
- Du bekommst einen Fehler in CANape.Application (?), weil nicht auf ein MemoryMappedFile zugegriffen werden kann - könnte das mit dem fehlenden WorkingDir zusammenhängen???

Vielleicht solltest du dir mal die Dokumentation zu dieser ActiveX-Komponente (CANApe?) durchlesen, da sollten die Aufrufe (Methoden, Properties) und ihre Parameter beschrieben sein…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
13.02.2018, 16:09
Beitrag #7

IchSelbst Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 3.555
Registriert seit: Feb 2005

11, 14, 15, 17
-
DE

97437
Deutschland
RE: Pfad der Lib ändern
Hallo Lulu

Willst du von VECTOR die CANape einbinden?

Wenn nein: Ich bin raus.

Wenn ja: Dann frag halt genau so. Vielleicht weis ja einer (ich nicht) genau das.

Jeder, der zur wahren Erkenntnis hindurchdringen will, muss den Berg Schwierigkeit alleine erklimmen (Helen Keller).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.02.2018, 13:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.02.2018 13:09 von Lulu.)
Beitrag #8

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



RE: Pfad der Lib ändern
Ja genau.
Es geht ums CANape von Vector.
Das soll von Labview aus geöffnet, gestartet und beendet werden. Die Mess-Variablen sollen am besten über Labview ausgewählt werden (nicht zwingend erforderlich) und die Messungen sollen in Realtime im Labview-Graphen dargestellt werden.

Im "Work Dir"-Feld hatte ich einen Pfad angegeben.
Das CANape-Programm, welches ich benötige (Projektabhängig) wird auch geöffnet. Nur starten kann ich es noch nicht. Und wie gesagt, Labview bringt immer wieder eine Fehlermeldung.

Es wird auch die richtige A2L-Datei geöffnet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
20.02.2018, 08:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2018 08:49 von Lulu.)
Beitrag #9

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



Wartezeit zwischen Eingang und Ausgang eines VI
Guten Morgen,

ich möchte ein externes Programm über Labview öffnen. Das funktioniert auch, allerdings braucht dieses Programm sehr lange und Labview gibt am Ausgang des VIs einen Fehler aus.

Meine Frage:
Wie bekomme ich es hin, dass die Eingänge zwar geschaltet werden, aber die Ausgänge erst, wenn das externe Programm geöffnet ist?


Vielen Dank für eure Hilfe! Smile


PS: Ich bekomme zum einen den Fehler: Error 97 occurred at Unknown System Error und zum anderen fehlt wohl eine "memory mapped File"?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
20.02.2018, 09:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2018 09:04 von GerdW.)
Beitrag #10

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.510
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Pfad der Lib ändern
Hallo Lulu,

Zitat:Ich bekomme zum einen den Fehler: Error 97 occurred at Unknown System Error und zum anderen fehlt wohl eine "memory mapped File"?
Anscheinend hast du die ursprünglichen Probleme immer noch nicht behoben bekommen - willst aber nun irgendwas "cheaten"???
(Vielleicht solltest du an der Lösung dieser Probleme arbeiten…)

Zitat:Das funktioniert auch, allerdings braucht dieses Programm sehr lange und Labview gibt am Ausgang des VIs einen Fehler aus.
Was bedeutet "sehr lange"?
Welchen Fehler bekommst du am "Ausgang" welchen VIs?

Zitat:Meine Frage: Wie bekomme ich es hin, dass die Eingänge zwar geschaltet werden, aber die Ausgänge erst, wenn das externe Programm geöffnet ist?
THINK DATAFLOW!
Simple Lösung: Baue eine Wartezeit in dein VI ein…
Sinnvolle Lösung: Warte in deinem VI, bis das "externe Programm geöffnet" ist. Dazu musst du dir aber überlegen, ob und wie man das abfragen kann…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu: