INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Strom regeln



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

14.03.2019, 09:40
Beitrag #1

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



Strom regeln
Hallo Zusammen,

ich möchte einen Code erstellen AO/AI mit USB NI-6001 den Strom messen.
AO die Spannung liegt von 0 bis 5V und eine Wiederstand 1000 Ohm und 1500 Ohm.
Da will ich die Ströme am Input erfassen aber ich möchte den Strom Regeln nun 1 mA durch 1000 Ohm fließen.
hat jemand mit solche aufgabe befasst?
ich bin dankbar auf jede Hilfe.

Viele Grüße,
Zadomo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
14.03.2019, 10:51
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.831
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Strom regeln
Hallo Zadomo,

Zitat:ich möchte einen Code erstellen AO/AI mit USB NI-6001 den Strom messen.
Die USB6001 kann nur Spannung messen und Spannung ausgeben.
Beispiel-Code findest du im Beispielfinder…

Zitat:AO die Spannung liegt von 0 bis 5V und eine Wiederstand 1000 Ohm und 1500 Ohm.
Kannst du mal einen Schaltplan als Bild anhängen?

Zitat:Da will ich die Ströme am Input erfassen
Da musst du (im einfachsten Fall) einen Shunt-Widerstand verwenden.

Zitat:aber ich möchte den Strom Regeln nun 1 mA durch 1000 Ohm fließen.
Du kennst das Ohmsche Gesetz? Einfach anwenden…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2019, 13:25
Beitrag #3

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



RE: Strom regeln
Hallo GredW,

ich weiss schon, dass ich nun die Spannung mit 6001 erfassen kann.
aber ich möchte einen Strom regeln der fließt über 1000 Ohm?
klar habe ich mit Ohmische gesetz das VIs gemacht, hast du irgendwie eine Idee?

Viele Grüße, Zadomo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2019, 14:02
Beitrag #4

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



RE: Strom regeln
Hallo GredW,

hier das Programm VI.


Angehängte Datei(en)
17.0 .vi  ZweiAITasks-1.vi (Größe: 28,51 KB / Downloads: 7)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2019, 16:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2019 16:35 von GerdW.)
Beitrag #5

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.831
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Strom regeln
Hallo Zadomo,

Zitat:aber ich möchte einen Strom regeln der fließt über 1000 Ohm?
klar habe ich mit Ohmische gesetz das VIs gemacht, hast du irgendwie eine Idee?
Wieso musst du den Strom "regeln", der da über den 1kOhm-Widerstand fließt?
Nach R=U/I (umgestellt zu I=U/R oder U=R*I) musst du doch nur eine passende Spannung vorgeben…

Ach ja: es ist keine wirklich gute Idee, innerhalb der Schleife die DAQmx-Tasks andauernd neu zu starten und gleich wieder zu stoppen! Hast du dir mal die BeispielVIs angeschaut? Dort wird gezeigt, wie man es richtig macht!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2019, 16:44
Beitrag #6

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



RE: Strom regeln
ja die Spannung ist schon vorgegeben aber mein Schef möchte nicht mehr als 1 mA durch den Widerstand fließen. wenn der Fall ist dann schaltet aus.
ich arbeite mit dem Gestez U=R*I.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2019, 18:26
Beitrag #7

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.831
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Strom regeln
Hallo Zadomo,

Zitat:mein Schef möchte nicht mehr als 1 mA durch den Widerstand fließen. wenn der Fall ist dann schaltet aus.
Dann also
Code:
IF U_in > 1V THEN U_out := 0V

Abgesehen davon: du kennst den Widerstand. Du gibst das Spannungssignal selbst vor. Du weißt immer, welcher Strom durch den Widerstand fließt (bzw. fließen müsste). Wieso sollte da jemals mehr als 1mA fließen???

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.03.2019, 14:21
Beitrag #8

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



RE: Strom regeln
Hallo Gerdw,

weil der innen Widerstand im Steuergeräte nicht bekannt ist und ich möchte der Strom automatisiert regeln.
ohne knopf usw. bitte kannst du mir eine Beispiel vorschlagen?
ich habe schon gesehen dein Vorschlag aber wie kann ich das in Labview erstellen.

Gruß, Zadomo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.03.2019, 14:26
Beitrag #9

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.831
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Strom regeln
Hallo Zadomo,

dann nimm doch einen PID-Regler und gebe als Sollwert dann 1V für die Spannung vor, die über dem Widerstand gemessen wird…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.03.2019, 14:44
Beitrag #10

Zadomo Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 21
Registriert seit: May 2018

17.0
2017
DE



RE: Strom regeln
bei Welcher DAQmx lesen oder Schreiben der Regler PID verbinden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Synchron analog in und Counter Drehzahl Spannung Strom Messung Fehler-201314 StudiFH 1 538 02.01.2019 08:55
Letzter Beitrag: GerdW
  Strom messen mit dem NI-USB-6009 choksled 9 2.966 09.02.2016 14:31
Letzter Beitrag: Lucki
  Spannung und Strom erfassen Abu Malek 8 4.688 14.10.2013 13:34
Letzter Beitrag: Abu Malek
  suche modulares System zur Erfassung von Strom und Spannung T28 5 2.629 03.06.2013 08:34
Letzter Beitrag: Achim
  Strom erfassen Darkness88 4 2.636 05.01.2013 11:14
Letzter Beitrag: GerdW
  Strom und Widerstand mit PCI 6031E messen Balu 20 9.304 14.09.2011 14:10
Letzter Beitrag: Y-P

Who read this thread?
9 User(s) read this thread:
Morpheus, kpa, LaTuNiX, GerdW, IchSelbst, jg, TpunktN, Zadomo, Ralfk84

Gehe zu: