INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Stromerzeugung mit NI 9375



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

03.06.2022, 08:47
Beitrag #1

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo liebe LabVIEW Gemeinde,

in unserem Institut wollen wir die mit NI 9375 gleichzeitig Strom erzeugen und Strom messen. Bei der Stromerzeugung will ich inerhalb 100ms mit 500 Schritten von 3 bis 6 mA Strom erzeugen. Ist das mit NI 9375 möglich? Falls nein, gibt es eine anderes Gerät, das ich nutzen kann?

Viele Grüße

Ali EGIN
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
03.06.2022, 20:19
Beitrag #2

Martin.Henz Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 327
Registriert seit: Jan 2005

2.5.1 bis 20
1992
kA

74363
Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

das NI-9375 ist ein Digital I/O Modul. Da können zwar auch etliche mA Strom durch fließen, aber Strom steuern oder gar messen? Das geht gar nicht.

Martin Henz
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.06.2022, 18:37
Beitrag #3

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
(03.06.2022 20:19 )Martin.Henz schrieb:  Hallo Ali,

das NI-9375 ist ein Digital I/O Modul. Da können zwar auch etliche mA Strom durch fließen, aber Strom steuern oder gar messen? Das geht gar nicht.

Hallo Martin,

danke für deinen Antwort. Weißt du irgendeines Gerät von NI, mit der ich den Strom kontrollieren kann?

Viele Grüße uns schönes Wochenende!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.06.2022, 14:32
Beitrag #4

Hubert R. Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 163
Registriert seit: Jul 2011

2019 64bit
2011
DE


Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

wie Heinz schon erwähnt hat geht dieses Modul nicht.
Was du wahrscheinlich brauchst ist eine regelbare Stromkostantquelle.
Bei NI wüsste ich nicht das es so etwas gibt.

Es hängt natürlich auch etwas davon ab was deine Applikation machen soll und für was du diese verwenden willst.
Wenn PWM ausreichend ist könnte so etwas verwenden. Nur als Beispiel da du mit anderen Strömen arbeitest.
https://www.h-tronic.de/shop/10-a-drehzahlsteller/

Wenn du den Lötkolben schwingen willst gibt es hier zahlreiche Vorschläge:
https://www.mikrocontroller.net/articles...tromquelle

Vielleicht findest du auch etwas passendes bei Conrad, Reichelt, RS oder so.
Gruß Hubert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.06.2022, 16:58
Beitrag #5

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.162
Registriert seit: May 2009

LV2020
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

versuche es doch mal mit dem NI9265, das schafft auch die von dir gewünschte Samplerate...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.06.2022, 22:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.06.2022 22:11 von eginali.)
Beitrag #6

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
(05.06.2022 14:32 )Hubert R. schrieb:  Hallo Ali,

wie Heinz schon erwähnt hat geht dieses Modul nicht.
Was du wahrscheinlich brauchst ist eine regelbare Stromkostantquelle.
Bei NI wüsste ich nicht das es so etwas gibt.

Es hängt natürlich auch etwas davon ab was deine Applikation machen soll und für was du diese verwenden willst.
Wenn PWM ausreichend ist könnte so etwas verwenden. Nur als Beispiel da du mit anderen Strömen arbeitest.
https://www.h-tronic.de/shop/10-a-drehzahlsteller/

Wenn du den Lötkolben schwingen willst gibt es hier zahlreiche Vorschläge:
https://www.mikrocontroller.net/articles...tromquelle

Vielleicht findest du auch etwas passendes bei Conrad, Reichelt, RS oder so.
Gruß Hubert

Hallo Hubert, danke für deine Antwort. Ich werde mir anschauen, was du hier verlinkt hast.
(05.06.2022 16:58 )GerdW schrieb:  Hallo Ali,

versuche es doch mal mit dem NI9265, das schafft auch die von dir gewünschte Samplerate...

Hallo GerdW,

danke für deinen Antwort. Gibt es Produkte von NI, die sowohl Ausgänge als auch Eingänge haben? Ich habe schon eine gefunden, aber die ermöglicht mir leider nicht einen Strom von 3 bis 6mA in 500 Schritten zu versorgen.

Viele Grüße

Ali EGIN
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
07.06.2022, 08:38
Beitrag #7

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.162
Registriert seit: May 2009

LV2020
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

wo steckt denn das NI9265 drin?
Üblicherweise bietet ein cDAQ mehr als einen Steckplatz und man packt die benötigten Module rein...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.06.2022, 21:54
Beitrag #8

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
(07.06.2022 08:38 )GerdW schrieb:  Hallo Ali,

wo steckt denn das NI9265 drin?
Üblicherweise bietet ein cDAQ mehr als einen Steckplatz und man packt die benötigten Module rein...

Hallo GerdW,

ich werde NI9265 zu cDAQ-9171 reinstecken und cDAQ-9171 hat nur einen Steckplatz. Da wir ein kompaktes System entwickeln wollen, möchten wir mit einem Modul, wie NI9265 gleichzeitig Strom erzeugen und vermessen. Ich weiß, dass es nicht mit NI9265 nicht möglich ist. Deswegen habe ich gefragt, ob es so eine Modul gibt, mit dem ich Strom erzeugen und vermessen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
08.06.2022, 08:27
Beitrag #9

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.162
Registriert seit: May 2009

LV2020
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Stromerzeugung mit NI 9375
Hallo Ali,

dann schau doch einfach mal auf NI.com nach und gehe dort in den cRIO-Konfigurator. Dort bekommst du alle verfügbaren Module angezeigt!

Tipp: manchmal ist es deutlich einfacher, ein cDAQxxx4 mit eben 4 Steckplätzen zu verwenden...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
09.06.2022, 00:04
Beitrag #10

eginali Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 16
Registriert seit: Jan 2022

20.0
-
kA



RE: Stromerzeugung mit NI 9375
(08.06.2022 08:27 )GerdW schrieb:  Hallo Ali,

dann schau doch einfach mal auf NI.com nach und gehe dort in den cRIO-Konfigurator. Dort bekommst du alle verfügbaren Module angezeigt!

Tipp: manchmal ist es deutlich einfacher, ein cDAQxxx4 mit eben 4 Steckplätzen zu verwenden...

Hallo GerdW,

ich habe ein Modul auf NI.com gefunden. Es heißt NI-9381. Ich glaube, dass dieses Modul genau das, was ich suche, ist. Könntest du kurz mal anschauen, ob ich richtig verstanden habe? Du hast bestimmt viel Erfahrung mit dieser Module. Ich bedanke mich im Voraus für deine Mühe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  NI-9212 / NI-9375 simcum 4 907 07.12.2021 10:51
Letzter Beitrag: jg

Who read this thread?
1 User(s) read this thread:
eginali

Gehe zu: