INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

gleitender Mittelwert



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

14.03.2018, 13:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2018 13:54 von jodh14.)
Beitrag #1

jodh14 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 84
Registriert seit: Oct 2017

2015
2017
DE


Deutschland
gleitender Mittelwert
Liebes Labview-Forum,
ich habe hier ein Messprogramm bei welchem die Messkurve sehr starke Ausschläge hat. Das liegt auch daran, dass die Skalenaufteilung anfangs sehr klein ist.

Entweder man stellt die Skalen fest ein oder man bildet einen gleitenden Mittelwert.

Wie macht man einen gleitenden Mittelwert ?

Vielen Dank.


Angehängte Datei(en)
15.0 .vi  PTC-Kennlinie.vi (Größe: 60,31 KB / Downloads: 12)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2018, 13:54
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.689
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: gleitender Mittelwert
Hallo jodh,

Zitat:Wie macht man einen gleitenden Mittelwert ?
Indem man den Mittelwert der letzten x Samples berechnet!
Dazu benötigt man ein Array, welches in einem Schieberegister gespeichert wird.

Oder man nimmt die passende Pt-by-Pt-Funktion…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2018, 14:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2018 14:15 von jodh14.)
Beitrag #3

jodh14 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 84
Registriert seit: Oct 2017

2015
2017
DE


Deutschland
RE: gleitender Mittelwert
Hallo gerd, ich habe eine for-schleife eingebaut mit der mittelwertsfunktion. es ist aber ein fehler in der verbindungsleitung ?


Angehängte Datei(en)
15.0 .vi  PTC-Kennlinie.vi (Größe: 59,31 KB / Downloads: 17)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2018, 14:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2018 14:47 von GerdW.)
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.689
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: gleitender Mittelwert
Hallo jodh,

Zitat:ich habe eine for-schleife eingebaut mit der mittelwertsfunktion.
Habe ich irgendwo eine (zusätzliche) Schleife erwähnt?

Zitat:es ist aber ein fehler in der verbindungsleitung ?
Ja, den musst du beheben!

Vorher solltest du einfach mal die LabVIEW-Hilfe lesen, um zu wissen, welchen Datentyp PtByPt-Mean erwartet und ausgibt. Und dann überlegen, wo du diesen Datentyp selbst schon verwendest und dort dann PtByPt-Mean einbauen!

P.S.: InsertIntoArray ist in 99% aller Fälle die falsche Funktion - nimm lieber BuildArray…

Edit:
So könnte das aussehen:
   
Warum rechnest du da so komisch?
"((a+b)-b)/((a+b)-a)*10000" ist doch das gleiche wie "10000*a/b", nur wesentlich komplizierter und aufgrund von potentiell ungenauen Floatingpoint-Zahlen fehlerträchtiger!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.03.2018, 15:15
Beitrag #5

jodh14 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 84
Registriert seit: Oct 2017

2015
2017
DE


Deutschland
RE: gleitender Mittelwert
Danke Gerd !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Trendlinie gleitender Durchschnitt Tobi.KT 15 5.791 21.01.2014 08:09
Letzter Beitrag: Tobi.KT
  Gleitender Durchschnitt einer Zeitreihe? Michelchen 3 9.008 12.12.2005 10:35
Letzter Beitrag: Michelchen

Who read this thread?
1 User(s) read this thread:
Alper

Gehe zu: