INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Array in Graphen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

10.03.2018, 20:14
Beitrag #1

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



Array in Graphen
Guten Abend die Herrschaften,

ich habe folgendes Problem:

ich speicher 3 verschiedene Signale in ein 1D Array und muss diese Werte aber wieder in einem XY-Graphen (mit 3 Plots) wiedergeben/darstellen.

Das funktioniert allerdings nichts so wie gewünscht.

Könnt ihr mir helfen, bitte?


LG Lulu


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
11.03.2018, 19:14
Beitrag #2

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.380
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Array in Graphen
Hallo Lulu,

Zitat:Das funktioniert allerdings nichts so wie gewünscht.
Aha.
Woran hapert es?
Was ist denn eigentlich dein Wunsch?

Zitat:Könnt ihr mir helfen, bitte?
Indem du uns einen winzigen Ausschitt deines Frontpanels zeigst?
Glas2
Wie wäre es, wenn du einfach mal dein VI anhängst? Oder wenigstens den Versuch, dein 1D-Array im Graph darzustellen?

Zitat:ich speicher 3 verschiedene Signale in ein 1D Array und muss diese Werte aber wieder in einem XY-Graphen (mit 3 Plots) wiedergeben/darstellen.
Wie sind die Daten im Array organisiert?
Immer nur ein Sample pro Signal, also ein Array mit genau 3 Werten?
Was soll wie geplottet werden?
Sollte ein Plot nicht mehr als nur ein Sample enthalten?
Warum ein Graph und kein Chart?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.03.2018, 09:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.03.2018 09:07 von Lulu.)
Beitrag #3

Lulu Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Feb 2018

2015
-
EN



RE: Array in Graphen
Guten Morgen,

wie in meinem kleinen Ausschnitt gezeigt, werden die 4 Signalwerte in einem Array gespeichert. Diese sollen jetzt wieder gesplittet werden und in einem Graphen dargestellt werden, und das so, dass 4 Kennlinien zu sehen sind. (Jeweils eine Kennlinie für ein Signal).

Ich habe einen Ausschnitt der Messschleife angehängt. Hoffe das reicht. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, nichts hat geholfen. Habe im Bild erst mal wieder alles zurück gesetzt, damit es übersichtlicher ist

Die Signale, die über Labview von einem anderen Messgerät gelesen werden, müssen später mit meinen Signalen in einem Graphen dargestellt werden. Deswegen kann ich kein Chart verwenden. Zudem ist auch hier das Problem wieder, dass (beim Chart) die 4 Werte aneinander gereiht werden und somit 1 Kennlinie gebildet wird, anstatt 4.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.03.2018, 09:58
Beitrag #4

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.380
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Array in Graphen
Hallo Lulu,

Zitat: Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, nichts hat geholfen.
Vielleicht hilft es ja, sich einfach mal die Kontexthilfe zu Graph und Chart zu lesen!
Da steht nämlich, welche Datentypen beide erwarten!

So z.B.:
   

Zu deinem Bild:
- Dort wird nirgends in einem Array "gespeichert", es wird nur ein Variant in ein Array konvertiert.
- Du hast ein Array mit mehreren Y-Werten, gibst aber nur einen einzelnen X-Wert vor: wie soll das gehen?

Zitat:Die Signale, die über Labview von einem anderen Messgerät gelesen werden, müssen später mit meinen Signalen in einem Graphen dargestellt werden. Deswegen kann ich kein Chart verwenden.
Wieso kannst du hier keinen Chart verwenden?
Was hat die Anzeige hier mit einer anderen Anzeige zu tun?
Du musst nur die zugrunde liegenden Daten (korrekt) verwalten! (THINK DATAFLOW!)

Zitat:Zudem ist auch hier das Problem wieder, dass (beim Chart) die 4 Werte aneinander gereiht werden und somit 1 Kennlinie gebildet wird, anstatt 4.
Siehe Bild oben.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Gehe zu: