INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Cluster - Control und Indicator überlagern



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

04.02.2010, 14:53
Beitrag #1

BsaiboT Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 449
Registriert seit: Nov 2009

2010
2007
kA

22459
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Servus!

Mal 'ne ganz blöde Frage:
Wenn ich zwei Cluster auf dem FP übereinander lege - in meinem Fall ein paar LED über ein paar Buttons - kann man dann irgendwie durch das anzeigende Cluster (mit den LED) "hindurchklicken" (also durch die Zwischenräume zwischen den LED) und somit die Buttons in dem anderen Cluster bedienen?

Ich habe in Erinnerung, dass dies geht, finde die Einstellung jedoch nicht... Kann aber auch sein, dass ich völlig auf'm Holzweg bin.

Danke im Vorraus!

//Tobias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
04.02.2010, 15:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2010 15:13 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.381
Registriert seit: May 2009

LV2021
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Hallo Tobias,

packe doch Schalter und LEDs in einen einzigen Cluster. Die LEDs (sind Controls, dienen aber als Indicator!) setzt du dann in ihren Eigenschaften auf "Disabled", und schon kann der User nicht mehr dran rumspielen Cool

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.02.2010, 15:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2010 15:36 von Lucki.)
Beitrag #3

Lucki Offline
Tech.Exp.2.Klasse
LVF-Team

Beiträge: 7.699
Registriert seit: Mar 2006

LV 2016-18 prof.
1995
DE

01108
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Weiß nicht, aber vorstellen kann ich mir das nicht. Denn selbst eine transparente Schicht, die über einer LED liegt, ist nur optisch tranparent, ansonsten aber nicht. ( Es gibt ja den Trick, eine transparente Fläche auf dem FP zu platzieren und die Experten sollen dann ins Grübeln kommen, warum sich manche Elemente nicht bedienen lassen)
Dagegen funktioniert es umgekeht, wenn die LEDs nur Anzeigen sind, hervorragend, und zwar sowohl im Mix mit anderen Clustern als auch mit normalen Elementen. Die störenden Schatten, die anzeigen, daß ein Element nicht mit zum Cluster gehört, lassen sich durch Gruppierung vermeiden - aber das hast Du ja nicht gefragt weil Du das schon weißt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.02.2010, 15:45
Beitrag #4

BsaiboT Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 449
Registriert seit: Nov 2009

2010
2007
kA

22459
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Ok - dann seh ich schon, dass ich recht chancenlos bin... Sad

@Gerd: Das ist zwar eine Möglichkeit, jedoch möchte ich es der "Lesbarkeit" halber lieber getrennt behalten. Denn wenn die LED auch als Control im Cluster stecken, dann habe ich zum einen nur ein Cluster anstelle von zweien und zum anderen muss ich dann Wertänderungen über Propertynodes realisieren. Die Propertynodes vermeide ich aus Performancegründen allerdings so weit wie möglich.

@Lucki: Ich werde es so behalten und nur die Controls in ein Cluster stecken. Dann werde ich mich mit den einzelnen LEDs im BD abfinden und einfach so wie es ist weitermachen. Ach ja - die Schatten haben mich nie gestört, da die ja verschwinden, wenn das Programm ausgeführt wird. Aber der Tip mit dem Gruppieren ist trotzdem gut! Denn ich habe nicht danach gefragt, weil mich Schatten nicht stören und nicht weil ich den Trick schon kannte!:DDa bin ich ja ehrlich....

Tobias Brüggemann
Dipl.-Ing.(FH) Nachrichtentechnik/Elektronik
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.02.2010, 16:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2010 16:10 von GerdW.)
Beitrag #5

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.381
Registriert seit: May 2009

LV2021
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Hi Tobias,

was ist an "nur einem Cluster" so verkehrt?
Wieso musst du PropertyNodes benutzen?
Man kann
- UserEvents bequem in einer Eventstruktur auswerten
- auf ClusterElemente einfach per Un-/BundleByName zugreifen
- braucht nur eine lokale Variable, um den Cluster zu aktualisieren...

Siehe Anhang:
Der Benutzer bekommt einen Cluster präsentiert, darf aber auch nicht an allen Knöpfen rumspielen... Einiges sieht aus wie ein Control, ist aber disabled, da die dafür notwendigen Routinen im Programm noch fehlen. Anderes dient nur als Anzeige (z.b. für den noch freien Speicherplatz), ist aber auch ein disabled Control.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.02.2010, 16:48
Beitrag #6

BsaiboT Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 449
Registriert seit: Nov 2009

2010
2007
kA

22459
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Oh man - ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht... Wall

Ich rede selbst davon, dass ich ich keinen propertynode will und deshalb lieber lokale Variablen nehme, aber komm nicht auf die Idee, dass ich vom Cluster ja auch eine lokale Variable erstellen und dann mit bundle die LEDs einfach entsprechend ansteuern kann...

Wird Zeit für Wochenende! Grill
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
04.02.2010, 17:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.02.2010 18:51 von Lucki.)
Beitrag #7

Lucki Offline
Tech.Exp.2.Klasse
LVF-Team

Beiträge: 7.699
Registriert seit: Mar 2006

LV 2016-18 prof.
1995
DE

01108
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
' schrieb:was ist an "nur einem Cluster" so verkehrt?
Tobias, warum beantwortest Du das nicht besser? So muß ich das für Dich tun:

Verkehrt ist nichts, aber:
Das was auf dem FP, wo die Benutzerfreudlichkeit zählt, gruppiert werden zu werden wünschenswert ist, ist leider nicht unbedingt identisch mit dem, was auf dem BD aus Programmierersicht optimal wäre es zu Clustern zu gruppieren.

Deshalb hätte eine positive Antwort für Tobias durchaus etwas gebracht: Er könnte dann auf dem BD durch Vewendung der optimalen Cluster eine wunderbar einfache Programmstruktur realisieren, gleichzeitig aber bekäme der Programmbenutzer ebenfalls eine optimale Oberfläche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.02.2010, 19:16
Beitrag #8

IchSelbst Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 3.687
Registriert seit: Feb 2005

11, 14, 15, 17, 18
-
DE

97437
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
' schrieb:kann man dann irgendwie durch das anzeigende Cluster (mit den LED) "hindurchklicken" (also durch die Zwischenräume zwischen den LED) und somit die Buttons in dem anderen Cluster bedienen?
Also, wenn ein Cluster nur als Anzeigeelement dient und der andere als Bedienelement, dann kann man die Clusterhintergrundfläche des Bedienelementen transparent machen und über den Anzeigecluster legen (in den Vordergrundbringen). Dann kann man zwar nicht zwischen den Led klicken, aber zwischen den Button sehen.

Jeder, der zur wahren Erkenntnis hindurchdringen will, muss den Berg Schwierigkeit alleine erklimmen (Helen Keller).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.02.2010, 08:37
Beitrag #9

BsaiboT Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 449
Registriert seit: Nov 2009

2010
2007
kA

22459
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
@Lucki: Danke. Das beschreibt genau den Gedanken, weshalb ich 2 Cluster haben wollte - eben der Lesbarkeit des BD halber.Smile

@IchSelbst: In dem Fall können sich die Indicatoren aber nicht mit den Bedienelementen überschneiden, da man diese nicht sehen würde.

Ich denke, dass ich dennoch nun mit nur einem Cluster für die Bedienelemente und einzelnen Indikatoren weiterarbeiten werde - zumindest in dem aktuellen Projekt. Da es jetzt recht übersichtlich im Programmcode ist und der Kunde genau das FP-Design bekommt, dass er sich gewünscht hat.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.02.2010, 08:44
Beitrag #10

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.381
Registriert seit: May 2009

LV2021
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
Cluster - Control und Indicator überlagern
Hi Lucki,

ich sagte nicht, dass die dem User präsentierte Datenstruktur (Cluster) identisch sein muss mit der im Programm intern verwendeten...
Da arbeite ich gern mit "optimierten" Strukturen - die aber für eine "schöne" Anzeige, insbesondere in Preferences-Dialogen, anders aufbereitet dargestellt werden.

Bisher war halt nur die Rede von UI-Elementen...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  3D Konturbild auf 2D Bild überlagern simcum 2 977 14.11.2023 09:44
Letzter Beitrag: simcum
  Elemente Cluster in Cluster ansprechen simcum 3 2.154 02.10.2023 10:49
Letzter Beitrag: th13
  String Control und String Indicator zeigt Kauderwelsch HIMI 5 5.006 26.01.2018 09:35
Letzter Beitrag: HIMI
  Scale Control with Tab Control GT123 6 5.339 08.12.2016 12:42
Letzter Beitrag: jg
  Element in Cluster of Array of Cluster ausblenden R.Fuertig 4 6.222 26.09.2016 07:47
Letzter Beitrag: GerdW
  String Indicator zu Label anpassen galilio 11 7.360 22.06.2016 16:59
Letzter Beitrag: Lucki

Gehe zu: