INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

CompactRIO simulieren?



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

24.08.2010, 07:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.2010 07:06 von Matze.)
Beitrag #1

Matze Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 1.027
Registriert seit: Apr 2010

20xx
2010
DE_EN

7xxxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
Hi zusammen,

ich habe hier ein CompactRIO. Das FPGA lässt sich am PC simulieren (ich habe es so eingestellt aber noch nicht getestet).
Nun würde ich das CompactRIO auch gerne simulieren, sodass die Hardware nicht vorhanden sein muss.

Ist das irgendwie möglich?

Über MAX kann man meines Wissens virtuelle Geräte anlegen, aber ich möchte ein vorhandenes cRIO-Projekt leicht zwischen dem Hardware- und dem simulierten Betrieb umschalten können.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
24.08.2010, 07:16
Beitrag #2

cb Offline
LVF-SeniorMod


Beiträge: 1.725
Registriert seit: Feb 2006

aktuell (SSP)
2001
EN

40xxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
' schrieb:Über MAX kann man meines Wissens virtuelle Geräte anlegen, aber ich möchte ein vorhandenes cRIO-Projekt leicht zwischen dem Hardware- und dem simulierten Betrieb umschalten können.

das geht nur mit DAQmx Geräten, nicht mit dem cRIO. Ich arbeite noch mit LV 861, kann also nur für diese Version sprechen, aber da kann man auf jeden Fall KEIN realistisches Zeit-Verhalten des FPGA simulieren, man kann nur seine Algorithmen testen. Das mach ich in dem Fall aber auch so, dass ich mir einfach Test-VIs schreibe (copy & past + ein paar kleine Anpassungen) und auf dem "my Computer" Target laufen lasse, da brauch ich keinen FPGA-Simulator dazu ...

http://www.rotabench.com - rotierende Prüfstände nach dem Baukasten-Prinzip
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2010, 07:42
Beitrag #3

Matze Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 1.027
Registriert seit: Apr 2010

20xx
2010
DE_EN

7xxxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
Hallo,

hm, das ist schade. Der Kompiliervorgang beim FPGA dauert eine halbe Ewigkeit bei einem winzigen Programm (ca. 11 Minuten) und da das cRIO nicht ans Firmennetz angeschlossen werden soll, muss ich meine LAN-Verbindung immer umstecken und habe in der Zeit weder Internet noch Netzlaufwerke etc.
Aber dann geht es wohl nicht anders.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.08.2010, 12:37
Beitrag #4

cb Offline
LVF-SeniorMod


Beiträge: 1.725
Registriert seit: Feb 2006

aktuell (SSP)
2001
EN

40xxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
' schrieb:Hallo,

hm, das ist schade. Der Kompiliervorgang beim FPGA dauert eine halbe Ewigkeit bei einem winzigen Programm (ca. 11 Minuten) und da das cRIO nicht ans Firmennetz angeschlossen werden soll, muss ich meine LAN-Verbindung immer umstecken und habe in der Zeit weder Internet noch Netzlaufwerke etc.
Aber dann geht es wohl nicht anders.


für den Fall würd ich mir einfach eine 2. Netzwerkkarte in den Rechner bauen ... das klappt wunderbar. Nur für die 1. Verbindungs-Aufnahme muss man das Firmen-Netzwerk einmal deaktivieren, sonst findet LV das cRIO nicht ...

Zum Thema Kompilier-Zeit: es gibt 2 Vorschläge in der NI Idea Exchange ... wenn du da einen Account hast, wäre es super, wenn du die entsprechenden Vorschläge unterstützt, das erhöht die Chance, dass sie tatsächlich umgesetzt werden:

http://forums.ni.com/t5/LabVIEW-FPGA-Idea-...g/idi-p/1085808

den Link zu meinem Vorschlag (Dedicated Compile Server) findest du in den Kommentaren zu diesem Vorschlag ...

http://www.rotabench.com - rotierende Prüfstände nach dem Baukasten-Prinzip
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.08.2010, 10:30
Beitrag #5

Matze Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 1.027
Registriert seit: Apr 2010

20xx
2010
DE_EN

7xxxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
Ich habe es nun so versucht:

Das FPGA wird mit Zufallswerten simuliert (Exevute VI on -> Development Computer).
Das RealTime-VI habe ich im Baum unter "Mein Computer" verschoben.

Starte ist dieses VI, so startet auch das FPGA-VI (was korrekt ist). Wenn ich vom Host-VI über das FPGA "Read/Write Control" Werte an das FPGA-VI übergeben möchte, kommt jedoch die Meldung:[list]LabVIEW FPGA: Das ausgewählte Bedienelement wurde nicht gefunden oder ist nicht mehr aktuell (Out of Sync)<>
[st]Hier der Ausschnitt aus dem Host-VI:

   

Müsste das funktionieren oder ist dieses Verhalten zu erwarten?
Falls es gehen müsste, was muss ich ändern?

Grüße

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.08.2010, 17:19
Beitrag #6

cb Offline
LVF-SeniorMod


Beiträge: 1.725
Registriert seit: Feb 2006

aktuell (SSP)
2001
EN

40xxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
wenn ich ehrlich bin: hmm ... keine Ahnung, so ne Fehlermeldung ist mir bisher noch nicht untergekommen *schulterzuck*

http://www.rotabench.com - rotierende Prüfstände nach dem Baukasten-Prinzip
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
25.08.2010, 21:36
Beitrag #7

Matze Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 1.027
Registriert seit: Apr 2010

20xx
2010
DE_EN

7xxxx
Deutschland
CompactRIO simulieren?
Ich habe die Invoke-Nodes entfernt und neu eingefügt und nun scheint der Fehler weg zu sein.
Sehr seltsam.

Früher gab's da mal einen Bug, doch der trat auf, wenn die Eingabeelemente per Deaktivierungsstruktur deaktiviert waren.

Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  compactRIO 9082 Wlan Flyplaine 1 2.243 12.04.2014 07:38
Letzter Beitrag: jg
  CompactRIO erforderliche Software tschibi 5 3.075 16.02.2012 09:49
Letzter Beitrag: jg
  Keine Verbindung zu CompactRio TomC 8 5.327 28.09.2011 15:34
Letzter Beitrag: TomC

Gehe zu: