INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

FP Bild lesen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

13.11.2020, 15:03
Beitrag #1

simcum Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 44
Registriert seit: May 2015

2016
2010
DE


Deutschland
FP Bild lesen
Hallo zusammen,

in meiner Anwendung wird von einem SubVi der Frontpanel als Bild abgelgt.
Das ganze funktioniert auch gut über den Methodenknoten.
Dabei wird die definierte Fenstergröße als Bild abgelegt.
Ich würde aber gerne den Bereich irgendwie so definieren wollen,
dass unabhängig der Auflösung und Änderung der Fenstergröße der Bereich zum Abbilden immer gleich bleibt.
Gibt es dafür eine Methode?

Bedanke mich

simcum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
13.11.2020, 21:59
Beitrag #2

Martin.Henz Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 172
Registriert seit: Jan 2005

2.5.1 bis 20
1992
kA

74363
Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo simcum,

Ähm ... die Methode ist doch gleich unter FP.GetImage und nennt sich FP.GetImageScaled

Martin Henz
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.11.2020, 23:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.11.2020 23:21 von simcum.)
Beitrag #3

simcum Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 44
Registriert seit: May 2015

2016
2010
DE


Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo Martin,

habe ich so nicht gesehen.
Danke für den Hinweis.
Ich kann zwar die Breite und Höhe vorgeben aber gibt es eine Möglichkeit den Ursprungspunkt festzulegen.
Mit der Breite und Höhe wird lediglich das abgelegte Bild entsprechend skalliert.
Das ist nicht das was ich benötige.
Im Prinzip möchte ich den Bereich im Frontpanel der Abgebildet werden soll definieren.
D.h. ich definiere die vier Eckpunkte des Bereichs der Abgebildet werden soll bzw. ich definiere die Ecke links oben und lege Bildbreite und Höhe fest.
Mit dieser Methode wäre ich völlig losgelöst von der aktuellen scrollpositon meines Frontpanels.
Gibt es hierfür vielleicht irgendeine Möglichkeit?

Bedanke mich

Simcum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.11.2020, 09:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2020 14:43 von Martin.Henz.)
Beitrag #4

Martin.Henz Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 172
Registriert seit: Jan 2005

2.5.1 bis 20
1992
kA

74363
Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo Simcum,

(ich schreibe das mal so rein aus der Erinnerung heraus - habe gerade kein LabVIEW vor mir)


Die Methode wirft die ganzen Pixel des Bildes aus. Zwar als 1D Array aber mit einem anderen VI bekommst du ein 2D Array der Pixel ("Unfatten Pixmap" oder so ähnlich nennt sich das). Dort holst du dir den Bereich aus dem Array, den du haben willst und stopfst es dann in das "Flatten to Pixmap" (oder so ähnlich). Das dann wie bisher wegspeichern ...

Martin Henz
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.11.2020, 11:15
Beitrag #5

simcum Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 44
Registriert seit: May 2015

2016
2010
DE


Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo Martin,

das hat super geklappt, danke für die Info.

Eine allerletzte Frage: Das Frontpanelbild wird in ein Array übergeführt und das Teilarray gebildet und wieder in Pixelmap umgewandelt.

Die Länge der Zeilen und der Spalten sowie deren Indexe vom Teilarray habe ich durch probieren so festgelegt bis ich den gewünschten Abschnitt erhalten habe.

Gibt es vielleicht die Möglichkeit irgenwie zu sehen in welchen Koordinaten des Frontpanels der Mauspointer sich immer befindet?
So kann ich die Parameter für das Teilarray sofort bestimmen.
Ich kenne die Möglichkeit, wie mann es programtechnisch machen kann.
Vielleicht kann mann das auch einfacher herausfinden.

Danke nochmals

simcum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.11.2020, 19:11
Beitrag #6

Martin.Henz Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 172
Registriert seit: Jan 2005

2.5.1 bis 20
1992
kA

74363
Deutschland
RE: FP Bild lesen

Akzeptierte Lösung

Hallo simcum,

was da jetzt wohl der beste Weg ist, steht (zumindest für mich) in den Sternen. Vermutlich würde ich den Weg über die Event-Struktur bevorzugen. Auf der anderen Seite bekommst du damit ziemlich viele Ereignisse, die dich nicht interessieren.

Eine andere Möglichkeit geht über die Palette Connectivity, Imput Device Control und dort dann die drei VIs:
Initialize Mouse.vi, Aquire Input Data.vi, Close Input Device.vi
(ich glaub das habe ich schon ewige Zeiten nicht mehr verwendet)

Mit Aquire Input Data.vi bekommst du die aktuelle Mausposition. Diese dürfte jedoch auf den Bildschirm bezogen sein und nicht auf dein aktuelles Front-Panel. Das lässt sich umrechnen. Vom aktuellen VI die Property "Front Panel" und mit dieser Panel-Referenz gibt es die Methode "Convert Screen To Panel Coordinates". Damit sollten sich die Mauskoordinaten auf dein Frontpanel umrechnen lasssen.

Martin Henz
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.11.2020, 22:33
Beitrag #7

simcum Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 44
Registriert seit: May 2015

2016
2010
DE


Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo Martin,

geht anscheinend doch nur Programmtechnisch umzusetzen.
Vielen Dank für deine Unterstützung.
Schließe das Thema hiermit ab

Gruß

Simcum
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.11.2020, 19:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2020 19:17 von GerdW.)
Beitrag #8

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.680
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: FP Bild lesen
Hallo simcum,

Zitat:geht anscheinend doch nur Programmtechnisch umzusetzen.
Idee:
Wenn dich immer nur der exakt gleiche Ausschnitt aus dem gesamten Frontpanel interessiert, könntest du diesen als Subpanel mit einem subVI abbilden.
Dann musst du nur noch von diesem subVI das FP-Image abfragen…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Pfeiltasten eines Bedienelements mit Bild/Auf Bild/Ab Tasten belegen Tippi 2 4.369 13.09.2006 16:23
Letzter Beitrag: Kvasir

Gehe zu: