INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

FPGA PI-Regler mit Datenerfassung



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

26.11.2018, 10:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2018 10:52 von GerdW.)
Beitrag #11

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.254
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: FPGA PI-Regler mit Datenerfassung
Hallo Alper,

Zitat:(Habe Screenshots der zwei Programme hinzugefügt, da ich nicht in Labview 2017 speichern konnte)
Edit-Menü -> Save for Previous…

Die Screenshots sehen schon sehr fragwürdig aus, lauter fehlende Labels an den Terminals und andere komische Dinge…

Zitat:Was heißt das konkret für mein Programm, was muss geändert werden?
Dort muss nichts geändert werden. Du musst nur die Datei dann per WebDAV vom cRIO abholen…

(Man kann aber auch (bisher jedenfalls mit LabVIEW2017) einen "legacy FTP" auf dem cRIO installieren, schau doch einfach mal in Software-Verzeichnis in MAX.)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
26.11.2018, 11:13
Beitrag #12

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.469
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: FPGA PI-Regler mit Datenerfassung
(26.11.2018 10:52 )GerdW schrieb:  (Man kann aber auch (bisher jedenfalls mit LabVIEW2017) einen "legacy FTP" auf dem cRIO installieren, schau doch einfach mal in Software-Verzeichnis in MAX.)
Laut Aussage meines Kollegen geht das bei LabVIEW 2018 wohl nicht mehr.

Da es ein neues Projekt ist, solltest du von "legacy" Sachen wie ftp die Finger weglassen.

Wie du interaktiv per WebDAV zugreifen kannst, das habe ich verlinkt.
Programmatisch, such einfach mal (per QuickDrop, im NI Example Finder oder auf der NI-Seite, Schlagwort WebDAV).

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
26.11.2018, 11:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2018 12:01 von Alper.)
Beitrag #13

Alper Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Nov 2018

2018
2017
DE



RE: FPGA PI-Regler mit Datenerfassung
[/quote]
Laut Aussage meines Kollegen geht das bei LabVIEW 2018 wohl nicht mehr.

Wie du interaktiv per WebDAV zugreifen kannst, das habe ich verlinkt.
Programmatisch, such einfach mal (per QuickDrop, im NI Example Finder oder auf der NI-Seite, Schlagwort WebDAV).
[/quote]


Danke für die Antworten,

Wie ich das jetzt verstanden habe, gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen über Webdav und zum anderen über FTP.
Jetzt befinde ich mich allerdings in einer blöden Situation.
FTP funktioniert bei Labview 2018 nicht. Aufgrund der weiteren Hard- und Software mit der ich arbeite, ist das unvermeidbar, sodass diese Möglichkeit weg fällt.
Da ich in einem eingeschränkten Netzwerk arbeite, fehlen mir die Berechtigungen, um Webdav einzurichten.
Gibt es weitere Alternativen?
Wenn es überhaupt nicht anders geht, würde ich versuchen Webdav zum laufen zu bringen, allerdings wäre das etwas aufwändiger.

Gruß Alper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
26.11.2018, 14:35
Beitrag #14

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.469
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: FPGA PI-Regler mit Datenerfassung
(26.11.2018 11:13 )jg schrieb:  
(26.11.2018 10:52 )GerdW schrieb:  (Man kann aber auch (bisher jedenfalls mit LabVIEW2017) einen "legacy FTP" auf dem cRIO installieren, schau doch einfach mal in Software-Verzeichnis in MAX.)
Laut Aussage meines Kollegen geht das bei LabVIEW 2018 wohl nicht mehr.
Ich muss mich korrigieren, laut dieser Seite kannst du doch noch einen ftp-Server unter LabVIEW 2018 installieren. Bedenke aber die Sicherheitsrisiken dabei.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  FPGA PI-Regler Alper 5 4.933 07.12.2018 14:15
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: