INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Installationspfad als Umgebungsvariable übergeben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

18.11.2021, 08:21
Beitrag #1

Winterkind Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 24
Registriert seit: Nov 2015

2020 SP1
2014
DE


Deutschland
Installationspfad als Umgebungsvariable übergeben
Hallo,

unsere Programme werden standardmäßig in Pfade wie z.B. C:\ABCDE installiert.
Danach wird eine Batch-Datei aufgerufen die unsere firmenkonformen Schriften und den aktuellen FTDI Treiber installiert.
Dies ist alles ok solange der Kunde nicht einen anderen Pfad zur Installation wählt als den vorgeschlagennen.

Gibt es eine Umgebungsvariable die den soeben verwendeten Pfad enthält?
z.B. %Installdir% damit ich die Batch-Datei per %Installdir%\Tools\Install_Fonts_and_FTDI_Driver.bat aufrufen kann?

Vielen Dank.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
19.11.2021, 17:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2021 17:26 von rolfk.)
Beitrag #2

rolfk Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 2.298
Registriert seit: Jun 2007

alle seit 6.0
1992
EN

2901GG
Niederlande
RE: Installationspfad als Umgebungsvariable übergeben

Akzeptierte Lösung

(18.11.2021 08:21 )Winterkind schrieb:  Hallo,

unsere Programme werden standardmäßig in Pfade wie z.B. C:\ABCDE installiert.
Danach wird eine Batch-Datei aufgerufen die unsere firmenkonformen Schriften und den aktuellen FTDI Treiber installiert.
Dies ist alles ok solange der Kunde nicht einen anderen Pfad zur Installation wählt als den vorgeschlagennen.

Gibt es eine Umgebungsvariable die den soeben verwendeten Pfad enthält?
z.B. %Installdir% damit ich die Batch-Datei per %Installdir%\Tools\Install_Fonts_and_FTDI_Driver.bat aufrufen kann?

Vielen Dank.

Hast Du schon mal auf den Dialog geschaut? Da ist ganz unten rechts ein Knopf mit dem Namen "Hilfe". Wenn ich darauf drücke komme ich in the Hilfedatei von LabVIEW und siehe da
(ist bei mir in Englisch weil ich die englische Version von LabVIEW installiert habe, aber sollte so auch in der deutschen Version vorhanden sein):
   

Rolf Kalbermatter
Averna BV
https://www.averna.com
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.11.2021, 09:13
Beitrag #3

Winterkind Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 24
Registriert seit: Nov 2015

2020 SP1
2014
DE


Deutschland
RE: Installationspfad als Umgebungsvariable übergeben
Das es noch andere Zeichen als das % Zeichen gibt habe einfach nicht bedacht.

Wall

Danke ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Who read this thread?
10 User(s) read this thread:
Winterkind, th13, IchSelbst, Peter04, jg, GerdW, rolfk, TpunktN, MScz, Morpheus

Gehe zu: