INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Messwerte bei Ereignis in Array schreiben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

17.08.2013, 14:03
Beitrag #11

js89 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2013

2012
2013
DE



RE: Messwerte bei Ereignis in Array schreiben
Hallo noch mal,
ich habe jetzt noch ein paar Sachen ausprobiert, bin aber immer noch nicht wirklich weiter gekommen.

Hab noch mal ein kleines Beispiel gemacht.
Wenn ich den Taster MW 1 drücke, wird die Nummer der Messung und Messwert 1 in die Zeile 0 geschrieben. Das funktioniert.
Jetzt möchte ich noch gerne dass wenn Taster MW 2 gedrückt wird der Messwert 2 in die nächste Spalte von Zeile 0 gesetzt wird. Bei der nächsten Betätigung von MW 1 soll dann in Zeile 1 weitergemacht werden usw. Mir ist nicht klar, wie ich das machen könnte.

Hätte mir noch jemand einen Tipp

Gruß


Angehängte Datei(en)
9.0 .vi  Array_test_5.vi (Größe: 8,57 KB / Downloads: 75)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.08.2013, 20:31
Beitrag #12

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.673
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Messwerte bei Ereignis in Array schreiben
Hallo JS89,

sieh dir mal das Beispiel an, das ich angehängt habe. Ich hoffe, ich habe richtig verstanden, was du vorhattest.
Die Pollerei auf die Knöpfe habe ich mal durch eine Eventsteuerung ersetzt - außerdem habe ich zum MW2 1 addiert, um die Messwerte in der Tabelle besser unterscheiden zu können. Und deine Umwandlung gebrochene Zahl zw. 0 und 1 in Ganzzahl habe ich auch mal umgeändert, sonst siehst du ja garnichts in der Tabelle außer 0 oder 1.


Gruß, Marko


Angehängte Datei(en)
11.0 .vi  Array_test_5.vi (Größe: 18,93 KB / Downloads: 81)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.08.2013, 13:06
Beitrag #13

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.673
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Messwerte bei Ereignis in Array schreiben
. . . anbei nochmal dasselbe Beispiel etwas aufgeräumter und mit dem zusätzlichen Event Tabelle leeren. Daran sieht man dann auch, dass es umso ungünstiger wird, Knöpfe zu pollen, je mehr man in einem VI steuern möchte. Mit der Eventstruktur ist der Aktionsradius beliebig erweiterbar, ohne die Prozessorlast im Leerlauf zu erhöhen.


Gruß, Marko

PS: Die Realisierung der Funktionalität über die Abfrage der Arraygröße und das Mitloggen des letzgültigen Spaltenindex scheint mir zwar recht "overprogrammed", aber ich wüssste nicht so recht, wie´s einfacher gehen sollte, wenn in Spaltenrichtung keine Leerfelder gewünscht sind, wovon ich ausging - vielleicht hat ja noch jemand eine geniale Idee. Smile


Angehängte Datei(en)
11.0 .vi  Array_test_6.vi (Größe: 20,88 KB / Downloads: 85)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.08.2013, 15:27
Beitrag #14

js89 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Aug 2013

2012
2013
DE



RE: Messwerte bei Ereignis in Array schreiben
Hallo Marko,

vielen Dank für die ganze Mühe, die du dir da gemacht hast.
Ist genau das, was ich machen wollte, funktioniert auch perfekt.
Sieht für mich auf den ersten Blick etwas kompliziert aus, werde das ganze Morgen mal in Ruhe durchgehen.

Noch mal danke.

Gruß
js
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.08.2013, 15:57
Beitrag #15

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.673
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Messwerte bei Ereignis in Array schreiben
(18.08.2013 15:27 )js89 schrieb:  Sieht für mich auf den ersten Blick etwas kompliziert aus, werde das ganze Morgen mal in Ruhe durchgehen.

Das Problem ist halt, dass nicht nur stumpf eine Spalte angehängt werden darf, sondern geprüft werden muss, ob ein schon bestehendes Element der Zeile beschrieben werden kann, oder eben doch eine neue Spalte angehängt werden muss.

Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
Wink Benutzerdefinirtes Ereignis mit Arduino jennylena 1 1.010 15.02.2018 09:53
Letzter Beitrag: IchSelbst
  Ereignis Struktur 911tom 9 2.251 20.12.2017 20:57
Letzter Beitrag: GerdW
  Nur bestimmte Messwerte in Datei schreiben Olli169 6 1.493 16.08.2017 11:22
Letzter Beitrag: Olli169
  Messwerte in Datei schreiben antwort 2 2.087 12.12.2016 14:31
Letzter Beitrag: antwort
Question Parallele FOR-Schleife: Parallel in gleiches Array schreiben..? wassersebastian 4 2.681 04.10.2016 11:18
Letzter Beitrag: wassersebastian
  Spektren mit For-Schleife sortieren und in Array schreiben Daniel100 2 1.444 03.09.2016 08:25
Letzter Beitrag: Lucki

Gehe zu: