INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Thema geschlossen 

Problem mit Lightmeter-Tool



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

04.05.2009, 07:27
Beitrag #1

LilLooo Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Apr 2009

8.2
2008
de

8064
Deutschland
Problem mit Lightmeter-Tool
Hallo, liebe Community,

ich hab folgendes Problem: Habe eine Webcam an meinen PC angeschlossen und das Grabben mittels LabVIEW funktioniert auch einwandfrei. Nun würde ich aber noch mit dem IMAQ Light Meter - Tool die Lichtintesität des eingespeisten Videos bzw. der Bilderfolge bestimmen, doch immer wenn ich das VI starte kommt folgende Fehlermeldung. Ich habe auch nochmal den Code reingestellt.
Hoffentlich könnt ihr mir helfen, es ist wirklich wichtig. Vielen Dank schon mal im Vorraus.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
to top
Anzeige
04.05.2009, 13:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.2009 13:54 von jg.)
Beitrag #2

LilLooo Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Apr 2009

8.2
2008
de

8064
Deutschland
Problem mit Lightmeter-Tool
ok habe es hinbekommen, man muss das Bild/die Bilder mit "IMAQ Cast Image" in 8bit/16bit umwandeln, da das Lightmetertool, nicht mir der Datenmenge von RGB umgehen kann. Jetzt ist leider wieder ein neuer Fehler aufgetreten. Ich habe 3 Bildflächen, in einem sollte das Orginalbild sein, im nächsten ein Extrahiertes und im dritten das 8bit-Bild. Doch seitdem ich "IMAQ Cast Image" eingefügt haben, wird das Orginalbild nur noch in Graustufen angezeigt und alle paar sekunden mal kurz von dem neu eingespeisten Bild der Webcam überlagert. Ich hoffe es ist nur ein Verdrahtungsfehler. Könnt ihr mir da helfen?

Lv82_img


Angehängte Datei(en)
Sonstige .vi  aufnahmegrab_test2.vi (Größe: 167,65 KB / Downloads: 131)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
to top
04.05.2009, 13:54
Beitrag #3

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.787
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
Problem mit Lightmeter-Tool
Naja, logisch, Source und Destination bei deinem IMAQ Cast Image sind identisch, als wird das Quellbild auf das Zielbild umgeändert, und ist ab da ein Graustufenbild.

Lege mit IMAQ Create ein neues I16 Bild an, in das du dann als Destination das Quellbild kopierst, und es müsste funktionieren.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
to top
05.05.2009, 07:36
Beitrag #4

LilLooo Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Apr 2009

8.2
2008
de

8064
Deutschland
Problem mit Lightmeter-Tool
danke für die antwort, hat funktioniertSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
to top
Thema geschlossen 


Gehe zu: