INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Referenzen in mehreren Bibliotheken aktualisieren



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

11.09.2019, 09:11
Beitrag #1

seuk Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 29
Registriert seit: May 2018

2018
-
EN


Deutschland
Referenzen in mehreren Bibliotheken aktualisieren
Hallo nette LV-Gemeinde,

leider stoße ich hin und wieder auf das leidige Thema, dass es zu Konflikten in meinen Projekten kommt. Mit manuellem Updaten der Referenzen habe ich bisher immer alles irgendwie lösen können, aber offensichtlich habe ich noch nicht den richtigen Weg gefunden damit umzuegehen. Dazu ein Beispiel:

Ich habe ein Projekt P1 mit drei Bibliotheken LibA, LibB, LibC mit jeweils x Vis darin.

Wenn ich LibA im Project Explorer auswähle und eine Kopie erstelle (speichern unter...) , werden die Referenzen der Dateien innerhalb (!) von LibA ja wunderbar geupdatet.

Nun sind aber in LibA nicht nur Dateien, die auch auf LibA zeigen, sondern auch Referenzen auf die anderen Bibliotheken vorhanden, welche nicht aktualisiert wurden.

Ich möchte nun in einem anderen bestehenden Projekt P2 die drei Bibliotheken einbinden. Die drei sollen als Kopie im Projektordner angelegt werden und keine Referenzen sollen auf das alte Projekt zeigen. Wie geht das?

Schönen Gruß,
seuk
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
11.09.2019, 10:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.09.2019 10:53 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.075
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Referenzen in mehreren Bibliotheken aktualisieren
Hallo seuk,

Zitat:das leidige Thema, dass es zu Konflikten in meinen Projekten kommt.
Die Frage ist, warum du immer wieder Konflikte hast/erzeugst!

Zitat:Wenn ich LibA im Project Explorer auswähle und eine Kopie erstelle (speichern unter...) , werden die Referenzen der Dateien innerhalb (!) von LibA ja wunderbar geupdatet.
Warum musst du überhaupt eine Kopie einer Lib erzeugen?

Zitat:Nun sind aber in LibA nicht nur Dateien, die auch auf LibA zeigen, sondern auch Referenzen auf die anderen Bibliotheken vorhanden, welche nicht aktualisiert wurden.
Wieso sind das Referenzen auf andere Libs in der LibA?

Zitat:Die drei sollen als Kopie im Projektordner angelegt werden und keine Referenzen sollen auf das alte Projekt zeigen. Wie geht das?
Warum willst du die libs überhaupt jedesmal als Kopie im jeweiligen Projektordner anlegen???

Ein paar Gedanken dazu:
- Eine Lib sollte Code bündeln - möglichst ohne Referenzen/Abhängigkeiten zu anderen Libs.
- "Standard"-Libs sollten in der user.lib (oder einem anderen, gemeinsam genutzten Ordner) liegen - und alle Projekte greifen darauf zu. (Dann kann man wieder Verknüpfungen zwischen den Libs zulassen, da sie ja immer in diesem Ordner bleiben.)
- Ich hoffe, du verwendest ein SCC-Tool für deine Codeverwaltung!?

Nachtrag:
Mein libs-Ordner ist ca. 50MB groß.
Das Prüfstandspojekt ist ca. 6MB groß: ca. 80-90% des Codes meiner Prüfstandssoftware liegt im Libs-Ordner. (Ich supporte mehrere Prüfstände.)
Alle Ordner (libs + jeweiliger Prüfstand) sind in SVN eingecheckt…
Das Ganze momentan für zwei LabVIEW-Versionen (LV2011 und LV2017), und im SVN habe ich noch Zugriff auf libs-Ordner für ältere LabVIEW-Versionen bis hinunter zu LV8.
Und bisher (so gut wie) nie Probleme mit irgendwelchen Verknüpfungen zwischen einzelnen Libs/Funktionen im libs-Ordner…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
11.09.2019, 11:05
Beitrag #3

seuk Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 29
Registriert seit: May 2018

2018
-
EN


Deutschland
RE: Referenzen in mehreren Bibliotheken aktualisieren
Hallo GerdW,

Warum ich Konflikte erzeuge, hängt, wie du richtig aufzeigst, natürlich damit zusammen wie ich arbeite und das organisiert ist.

1. Libs kopieren
2. Libs nicht so designed, dass sie unabhängig von anderen Libs sind

zu 1. ein Beispiel:
Ich arbeite an Projekt xy und stoße auf ein Problem. Um dieses fokussierter anzugehen erstelle ich mir ein zweites Projekt, worin ich das quasi als Minimalbeispiel löse. Da es gedanklich ein Bündel ist, kommt das ganze in eine Lib. Nun ist das ganze aber keine Standard Lib, die ich in anderen Projekten wiederverwenden möchte, sondern projektspezifisch. Ich möchte das Minimalbeispiel weiterhin lauffähig halten, den aktuellen Stand aber ins Projekt integrieren, also erstelle ich eine Kopie.

Um es anders auszudrücken, ich habe öfters Bibliotheken, die ich quasi als Template in ein Projekt einfügen möchte, um sie dort weiter anzupassen.

2. Das könnte ich vermutlich besser machen. Denn wenn es nur eine Bibliothek ist, funktioniert das ganze ja.

Ich könnte man testen wie es sich verhält, wenn ich mehrere Bibliotheken in einer übergeordneten Bibliothek packe und diese dann kopiere.

Beim letzten Mal habe ich das gesamte Projekt dubliziert und dann die diese Bibliotheken hinzugefügt, dies hat dann beim dritten Anlauf auch ohne Konflikte funktioniert - völlig unklar, warum nicht beim ersten Mal...

Wie kann mir das SCC-Tool dabei weiter helfen?
Standard Libs lege ich auch unter user.lib ab, diese werden wiederverwendet, nicht kopiert und daher gibts auch keine Konflikte...

Schönen Gruß,
seuk
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2019, 09:10
Beitrag #4

IchSelbst Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 3.636
Registriert seit: Feb 2005

11, 14, 15, 17, 18
-
DE

97437
Deutschland
RE: Referenzen in mehreren Bibliotheken aktualisieren
(11.09.2019 09:11 )seuk schrieb:  Updaten der Referenzen
Warum müssen es denn überhaupt Referenzen sein?

Zitat:und keine Referenzen sollen auf das alte Projekt zeigen.
Gesetzt der Fall, die Referenz refLibA verweist nach LibA-1. Nun wird LibA-1 kopiert nach LibA-2 (richtig?). LibA-1 und LibA-2 sind quasi typ-identisch, aber zwei Instanzen. Woher soll irgendwer wissen, dass refLibA jetzt nicht mehr nach LibA-1 verweisen soll, sondern nach LibA-2? Würde man einen automatischen Algorithmus integrieren, der automatisch von LibA-1 nach LibA-2 konvertiert, käme der nächste Anwender und würde fragen, warum bleibt die refLibA nicht auf LibA-1?

Grundsätzlich kann man auch eine Methode mit den Referenzen verwenden. Dann sollten aber die Referenzen zur Laufzeit festgelegt werden - was das Umschalten von LibA-1 nach LibA-2 erheblich vereinfacht.

z.B. kann man sich zu Programmstart von LibA-2 (oder LibA-1) über einen einmalige Aufruf einer speziellen Funktion die Referenzen geben lassen.

Jeder, der zur wahren Erkenntnis hindurchdringen will, muss den Berg Schwierigkeit alleine erklimmen (Helen Keller).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  verschachtelte Bibliotheken - Architekturfrage seuk 3 1.198 12.07.2018 11:32
Letzter Beitrag: GerdW
  Blockdiagramm eigene VIs aktualisieren PTH 0 894 11.07.2018 08:21
Letzter Beitrag: PTH
  Cluster mit Referenzen auf FP-Elemente Oli_N 8 3.558 15.02.2017 11:19
Letzter Beitrag: Oli_N
  Frage zu Referenzen maxxillian 1 1.648 21.10.2016 08:04
Letzter Beitrag: GerdW
  Das Datum und die Uhrzeit immer aktualisieren galilio 2 1.591 21.06.2016 13:40
Letzter Beitrag: galilio
  Alternative zu Referenzen moTo 2 1.829 26.04.2016 18:16
Letzter Beitrag: moTo

Who read this thread?
1 User(s) read this thread:
seuk

Gehe zu: