INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Signaldarstellung Farben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

24.08.2015, 08:14
Beitrag #1

Kauzig Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2013

2012
2013
EN


Oesterreich
Signaldarstellung Farben
Hallo werte Forumcommunity,

Ich mache mittels DAQmx mehrere Messungen mit 1-8Channels.
Sprich ich öffne und schließe diese nach einander.

Soweit alles gut nun ist es meine Aufgabe, dass wir z.B. Channel 1 beim öffnen rot darstellen und beim schließen blau, sowie Channel 2 beim öffnen grün und beim schließen gelb etc.
Sprich das beim Öffnen/Schließen jeder Channel immer in der gleichen Farbe dargestellt wird.

Es können des Weiteren x Messungen durchgeführt und dargestellt werden, hierbei ist es wichtig, dass die einzelnen Farben sich nicht verändern bzw. die Farben an Sättigung abnehmen.

Hätte hierzu jemand einen Tipp um dies umzusetzen?


LG
Kauzig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
24.08.2015, 09:55
Beitrag #2

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.670
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Signaldarstellung Farben
Hallo,


die Plotfarbe kann über Eigenschaftsknoten verändert werden.


Gruß, Marko


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.08.2015, 08:43
Beitrag #3

Kauzig Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2013

2012
2013
EN


Oesterreich
RE: Signaldarstellung Farben
Hallo Marko,
sprich es ist wohl am besten, wenn ich vorab für jeden Channel ein 2D Array anlege.
Und somit den Channel eindeutig die Farben zuweise?

Anders sollte es wohl nicht gehen, dachte ich komme da irgendwie herum.

LG
Kauzig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.08.2015, 11:36
Beitrag #4

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.670
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Signaldarstellung Farben
(25.08.2015 08:43 )Kauzig schrieb:  ...es ist wohl am besten, wenn ich vorab für jeden Channel ein 2D Array anlege.
Und somit den Channel eindeutig die Farben zuweise?

Hallo Kauzig,

so, wie deine Programmbeschreibung klingt, wäre der Weg über vordefinierte Arrays sicher ein überlegenswerter.

Oder du läst dir eine Zufallsfarbe generieren und verwendetst diese. Das hat aber den Nachteil, dass die generierte Farbe sehr dicht an der vorherigen liegen könnte.(wogegen man sicher auch etwas tun könnte)



Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2015, 11:35
Beitrag #5

Kauzig Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2013

2012
2013
EN


Oesterreich
RE: Signaldarstellung Farben
Mir ist gerade noch das Problem gekommen, wenn ich nun mehrere Messungen mache und diese somit nach einander im selben Graph anzeigen lasse so ändert sich doch auch die Farbe der vorherigen Kurven.

Mir wäre es jedoch wichtig dies zu umgehen.

Sprich wenn z.B. Channel 1 und 3 aktiviert sind diese immer gleich dargestellt werden
Sowie wenn ich Channel 1, 2 und 3 aktiviere auch 1 und 3 die gleiche Farbe bei jedem öffnen sowie schließen aufweist (auch wenn die Daten schon älter sind)

LG
Kauzig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.08.2015, 12:53
Beitrag #6

Lucki Offline
Tech.Exp.2.Klasse
LVF-Team

Beiträge: 7.667
Registriert seit: Mar 2006

LV 2016-18 prof.
1995
DE

01108
Deutschland
RE: Signaldarstellung Farben
Man kann es auch so machen, damit die Farben immer gleich beiben:
Es wird immer die maximale Anzahl von Kanälen an den Graphen übergeben. Die nicht benutzten Kanäle werden im Array (oder Cluster) mit "NaN"-Werten belegt. Dann "verrutschen" die Farben nicht, wenn Kanäle fehlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.09.2015, 10:39
Beitrag #7

Kauzig Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2013

2012
2013
EN


Oesterreich
RE: Signaldarstellung Farben
Bin am testen doch es kommt nichts raus Sad

Mein XY Graph macht was er will.
Das hinzufügen von den aktuellen Kurven in der gewünschten Farbe ist ja alles kein Problem, aber wenn ich zum aktuellen Verlauf, sprich nehmen wir 10 an. verändern sich die vorherigen ständig.

Hat jemand einen kleinen Tipp um dies sauber lösen zu können bzw. noch besser wäre ein ganz simples BSP?


LG
Kauzig
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.09.2015, 11:20
Beitrag #8

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.670
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Signaldarstellung Farben
(02.09.2015 10:39 )Kauzig schrieb:  Hat jemand einen kleinen Tipp um dies sauber lösen zu können bzw. noch besser wäre ein ganz simples BSP?


meinst du nicht, es wäre an der Zeit, dass du mal ein Beispiel machst, welches illustriert, was nicht geht?!


Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.09.2015, 11:59
Beitrag #9

Kauzig Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2013

2012
2013
EN


Oesterreich
RE: Signaldarstellung Farben
Sorry, meine Versuche sind leider momentan ziemlich bescheiden Sad

Habe jetzt eben etwas zusammengebastelt, dass man zumindest anschauen kann.
Es sind 2 Channels in diesem Fall die man manuell einstellen kann.

Hier bei sollen die Farben beim ersten Durchlauf, gelb bzw. weiß sein, beim zweiten, blau bzw. grün.
Und mein Problem ist eben, dass sich diese Farben dann auch nicht mehr ändern, auch wenn man weitere Messungen hinzufügt.

LG


Angehängte Datei(en)
12.0 .vi  Plot_Farben.vi (Größe: 26,03 KB / Downloads: 84)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.09.2015, 16:37
Beitrag #10

Lucki Offline
Tech.Exp.2.Klasse
LVF-Team

Beiträge: 7.667
Registriert seit: Mar 2006

LV 2016-18 prof.
1995
DE

01108
Deutschland
RE: Signaldarstellung Farben
Es wäre sinnvoll gewesen, wenn du die beiden Datenarrays nicht leer, sondern mit Werten versehen hättest. Dann wäre beim Starten das VIs etwas zu sehen. Wie das geht? Vor dem Abspeichern die beiden Controls mit der rechten Maustaste anklicken --> Datenoperationen --> Werte als Standard. Vielleicht kannst Du das noch ändern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Signaldarstellung FFT xAchse im Intervall von -x bis +x Print10 27 3.995 25.06.2018 10:39
Letzter Beitrag: GerdW
  Signaldarstellung, Sample-Anzahl, Verständnisproblem Herby01 3 2.271 14.06.2015 20:40
Letzter Beitrag: Herby01
  Signaldarstellung mehrere variabler Plots tobi45f 8 2.948 24.02.2015 14:48
Letzter Beitrag: Lucki
  Signaldarstellung in X-Richtung über den gesamten Graphen Flipflop 5 2.717 06.06.2014 13:19
Letzter Beitrag: Andora
  Logarithmische Signaldarstellung Adeaphon 67 18.476 10.04.2014 12:54
Letzter Beitrag: Adeaphon
  Signaldarstellung im Signalverlaufsgraph 10 Minuten mit 51,2 kS/s Andreas.H 15 5.292 25.02.2014 12:39
Letzter Beitrag: Andreas.H

Gehe zu: