INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Stören sich NI 9217 (RTD) und 9475 (DO; PWM)?



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

02.05.2016, 08:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.05.2016 15:44 von Ascend.)
Beitrag #1

Ascend Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: May 2013

09 SP1, 12 SP1, 13 SP1, 14 SP1
2012
EN


Deutschland
Stören sich NI 9217 (RTD) und 9475 (DO; PWM)?
Hi zusammen,

Setup: habe einen cRIO 9038 mit (unter anderem) einer 9217 RTD Karte und einer 9475 DO Karte bestückt; die 9217 misst den Widerstand eines Drahtes, die DO Karte soll in der PWM-Konfiguration eine Heizung regeln, deren Temperatur durch den Draht gemessen wird. Das LV Projekt läuft bis jetzt nur via Scan Engine (100 Hz).

Problem: nun stelle ich immer wieder Einbrüche in der Widerstandsmessung fest (ca. 10 Ohm) wenn die Heizung läuft; der Effekt ist auf allen Kanälen (I/O-Variablen) der 9217 zu sehen und definitiv artifiziell... Stören sich also die beiden Karten? Ist das ein bekanntes Problem?

Edit: Wenn ich die 9475 in der DO-Konfiguration laufen lasse und eine langsame, selbst programmierte PWM laufen lasse, funktioniert die 9217 einwandfrei, es scheint an der Kombination PWM-Konfig + RTD zu liegen. Ist trotzdem unbefriedigend, die PWM-Variablen nicht benutzen zu können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
06.05.2016, 09:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2016 09:23 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.252
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Stören sich NI 9217 (RTD) und 9475 (DO; PWM)?
Hallo Ascend,

Zitat:Das LV Projekt läuft bis jetzt nur via Scan Engine (100 Hz).
Zwei Anmerkungen:
- Du betreibst die NI9217 damit an der Grenze ihrer Fähigkeiten (400S/s, 100/S/s/ch). Ist es wirklich sinnvoll, Pt100 mit 100Hz auslesen zu wollen?
- Die ScanEngine ist auf "Abdecken der üblichen und einfachen Anwendungsfälle" ausgelegt: PWM-Generierung ist z.B. nur mit bestimmten PWM-Frquenzen möglich. Eigentlich sollte es keine Quereinflüsse zwischen den Modulen geben, aber was die ScanEngine hier macht, kann dir nur der NI-Support im Detail erläutern…

Ich habe mich nach dem ersten cRIO-Projekt gleich von der ScanEngine weg hin zur FPGA-Programmierung entschieden: man hat dann volle Kontrolle über die verwendete Hardware. Die Lizenz muss natürlich jemand bezahlen (wollen)…

Tipp: probiere das ganze mal mit 10Hz Samplerate. (Bei meinen Steuerboxen arbeite ich bei den Pt100-Modulen mit 5Hz Samplerate im FPGA…)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.05.2016, 10:47
Beitrag #3

Ascend Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: May 2013

09 SP1, 12 SP1, 13 SP1, 14 SP1
2012
EN


Deutschland
RE: Stören sich NI 9217 (RTD) und 9475 (DO; PWM)?
(06.05.2016 09:22 )GerdW schrieb:  - Du betreibst die NI9217 damit an der Grenze ihrer Fähigkeiten (400S/s, 100/S/s/ch). Ist es wirklich sinnvoll, Pt100 mit 100Hz auslesen zu wollen?

[...]

Ich habe mich nach dem ersten cRIO-Projekt gleich von der ScanEngine weg hin zur FPGA-Programmierung entschieden: man hat dann volle Kontrolle über die verwendete Hardware. Die Lizenz muss natürlich jemand bezahlen (wollen)…

Hi Gerd,
danke für den Hinweis! Mir ist auch schon aufgefallen, dass es keinen Sinn macht, die RTDs mit 100 Hz zu sampeln, 5 Hz reichen vollkommen. Ich würde viele Sachen mitlerweile auch gerne auf dem FPGA machen, habe allerdings ein recht umfangreiches cRIO Projekt 'geerbt', welches ausschließlich via ScanEngine läuft...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Gehe zu: