INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Tagesordner erstellen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

06.02.2012, 15:21
Beitrag #1

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
Tagesordner erstellen
Hallo liebe Gemeinde,

ich bin, wie viele andere auch, noch ein Neuling in LabVIEW. Ich komme bei einem (warscheinlich einfach zu lösenden) Problem nicht weiter. Meine bisherige Suche hier im Forum war leider erfolglos. Und ich hoffe das ich hier mein Thema an richtiger Stelle aufgemacht habe.
Falls das nicht der Fall sein sollte bitte ich dies zu entschuldigen. Angel

Folgendes ist stand der Dinge.
Ich möchte bei Start des Programms und dann jeden Tag um 0.00.01 Uhr einen neuen Ordner von LV erstellen lassen.
Der Ordner soll als benennung das Datum des Tages haben.

Zur Zeit bin ich soweit, dass ein Ordner erstellt wird der auch das Datum als Namen enthält.
Jedoch bekomme ich es nicht hin das jeden Tag ein neuer Ordner erstellt wird.
Ich habe schon ein bisschen mit der "Case-Struktur" ausprobiert komme allerdings nicht zu einem Ergebnis. Ich kann mir vorstellen, dass ich das aktuelle Datum mit dem des erstellten Ordners vergleichen muss. Die Theorie steht soweit nur an der Umsetzung hapert es.
Ich habe mal ein Bild von dem Abschnitt gemacht und hier angehängt,
weil ich komischerweise keinen Screenshot speichern kann.
So gesehen muss der untere Teil des auf dem Bild zu sehenden Programms jeden Tag um 0.00.01 Uhr wiederholt werden.
(wenn ich das richtig sehe)
Zu der LV Version mit der ich arbeite es ist die 7.0 aus dem Jahr 2003.

Ich würde mich sehr über hilfreiche Kommentare freuen.
Vielen Dank schon einmal!!!
Bis dahin viele Grüße
Leschi Lv70_img


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
06.02.2012, 15:41
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.182
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Hallo Leschi,

das nenn ich mal einen Screenshot! Smile (An was für einem Computer arbeitest du, dass dort PrtScr und Ctrl-V in Paint nicht funktioniert?)

Nur mal so als Anregung:
- Verzeichnispfad wie gehabt mit Datumsangabe erzeugen
- prüfen, ob das Verzeichnis schon existiert (z.B. mit der List-Funktion und Abfrage des Fehlercodes)
- wenn's nicht existiert (d.h. ein Fehler gemeldet wird) das Verzeichnis neu anlegen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2012, 09:17
Beitrag #3

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Hallo Gerd,

hehe der Screenshot ist schön mit dem Handy gemacht. Cool Einfügen in Paint und bearbeiten funktioniert ja, aber speichern oder senden halt nicht Sad

Vielen Dank erst einmal für die schnelle Antwort.
Ich habe gestern noch ein wenig herum probiert aber bin bis jetzt zu keinem Ergebnis gekommen.
Zudem muss ich sagen, dass ich noch nicht mit der Fehlerein- bzw -ausgabe gearbeitet habe.

Ich werde heute noch weiter probieren und mich dann gegen Abend nocheinmal melden um evtuelle Ergebnisse zu zeigen.

Bis dahin noch einen angenehmen Arbeitstag...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2012, 16:13
Beitrag #4

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Moin nochmal,

ich bin echt am Verzweifeln Sad
Da meine Kenntnisse in LV wirklich noch sehr gering sind, habe ich versucht so gut es geht die Anregung von GerdW umzusetzen. Einige von euch werden bestimmt schmunzeln wenn sie den Anhang sehen aber ich komme nicht weiter.
Es wird kein neuer Ordner erstellt, wenn die Uhr von 23:59:59 auf 00:00:00 Uhr des nächsten Tages spring, nur wenn ich das Programm starte.

(06.02.2012 15:41 )GerdW schrieb:  Nur mal so als Anregung:
- Verzeichnispfad wie gehabt mit Datumsangabe erzeugen
- prüfen, ob das Verzeichnis schon existiert (z.B. mit der List-Funktion und Abfrage des Fehlercodes)
- wenn's nicht existiert (d.h. ein Fehler gemeldet wird) das Verzeichnis neu anlegen

Ich weiss nicht ob ich da eine Bedingung schreiben muss oder eine Schleife einbauen muss damit die Zeit ständig abgefragt oder verglichen wird.
Habe auch schon überlegt "einfach" die Uhrzeit mit einer Konstanten zu vergleichen. D.h. wenn es 00:00:00 Uhr ist die Zeit mit einer Konstanten (00:00:00) vergleichen, wenn gleich, dann erstelle einen neuen Ordner.
Allerdings an der Umsetzung in LV ist es bis jetzt gescheitert. Also keine weiteren Ergebnisse (bis auf die Anzeige der im Verzeichnis bestehenden Ordner) seit heute morgen Sad

Ach ja, was vielleicht noch wichtig ist, diese Erstellung läuft in einem Programm ab welches Messdaten erfasst und wärend der Zeit der Erstellung weiter läuft/misst. Ich weiss nicht ob das eine Rolle bei der Erstellung dieser Ordner spielt, aber ich denke es ist besser das eben erwähnt zu haben.

Sorry falls ich den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe, aber ich denke aller Anfang ist schwer.
Viele Grüße und nochmals und danke

Leschi


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2012, 16:53
Beitrag #5

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.448
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Offtopic2
Zwecks deinen Handy-Screenshots:
Es gibt in der heutigen Zeit USB-Sticks, um eine Datei von einem Rechner auf einen anderen zu übertragen.
Denn ein PNG-Screenshot, erstellt auf dem Rechner, würde viel weniger Speicher belegen und auch besser aussehen.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2012, 22:13
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.182
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Hallo Leschi,

ist es dir wirklich nicht möglich, einfach per PrtScr einen Screenshot zu erstellen? Hmm

Vielleicht brauchst du sowas hier:
   
Ich hoffe, nichts davon ist in LV7 (was ja nun schon steinalt ist) nicht verfügbar...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
08.02.2012, 09:51
Beitrag #7

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Tach auch.
Sorry wegen der Handyscreenshots, werde in Zukunft versuchen das irgendwie anders zu lösen.
Ich weiss jetzt warum ich keine Bilder bzw. Screenshotz auf dem Rechner oder auf einem externen Stick speichern kann,
einfach gesagt, ich habe keine Rechte Sad
@GerdW, ich werde mich mal ran setzen und es auf Deine Weise probieren.
Später berichte ich dann mal wieder. Bis dahin schonmal vielen Dank für die Tipps.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
08.02.2012, 15:42
Beitrag #8

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Big Grin Die Lösung ist da!!!

Also, ganz einfach, aber als Anfänger muss man da erst drauf kommen.

(Zudem fehlt mir die Highlight Funktion und ich finde den Haken nich um diese wieder einzublenden.)
Aber egal, gehört jetzt nicht zum Thema.

Problem der ganzen Situation war, dass der Vorgang nur einmal durchgeführt wurde.
Also konnten die Ordnernamen nur beim Start verglichen werden und danach wurde das logischerweise nicht mehr.

Ich habe den ganzen Abschnitt in den Part des Programms verschoben, der durchgehend ausgeführt wird. Und siehe da, es klappt.
Jetzt habe ich so einen richtigen Motivationsschub bekommen, war echt am verzweifeln.
Mal sehen was sich sonst noch für "Hindernisse" auftuen in kommender Zeit.
Learning by doing trifft hier auf jeden Fall sehr gut zu.

Vielen Dank nochmal an GerdW und alle anderen.
Bis dahin viele Grüße
Leschi

P.S. würde ja gerne die Datei anhängen wie ich es jetzt gemacht habe, aber das geht ja leider nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2012, 17:06
Beitrag #9

Kiesch Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 362
Registriert seit: Mar 2009

2019
2009
DE

04103
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
Noch ne Anmerkung:

Optimal wäre vermutlich das ganze in ne parralele Schleife zu packen die einmal jede Minute durchlaufen wird und letztlich nur prüft ob schon ein neuer Tag ist (Datum von letztem Durchlauf # aktuelles Datum) und dann den Ordner anlegt. Dann störts nicht potentiell den restlichen Code. Man kann das ganze sogar darauf optimieren das die Schleife nur einmal jeden Tag durchläuft (bei durchlauf wird Uhrzeit gelesen und anschließend die Zeit beim Wait so gesetzt, dass die erst am nächsten Tag wieder durchläuft. Wäre dann maximal die Frage wie genau die Windows Uhr da ist Big Grin

Gruß Kiesch

Zitat:Märchen und Geschichten werden erzählt am Lagerfeuer, technischen Fakten werden mitgeteilt (oder so). (Genauso wie Software nicht auf einem Server "herumliegt", die ist dort installiert.)
*Zitat: IchSelbst*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.02.2012, 10:23
Beitrag #10

Leschi Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 11
Registriert seit: Feb 2012

LV 7 2003
2011
DE

263xx
Deutschland
RE: Tagesordner erstellen
(13.02.2012 17:06 )Kiesch schrieb:  Noch ne Anmerkung:

Optimal wäre vermutlich das ganze in ne parralele Schleife zu packen die einmal jede Minute durchlaufen wird und letztlich nur prüft ob schon ein neuer Tag ist (Datum von letztem Durchlauf # aktuelles Datum) und dann den Ordner anlegt. Dann störts nicht potentiell den restlichen Code. Man kann das ganze sogar darauf optimieren das die Schleife nur einmal jeden Tag durchläuft (bei durchlauf wird Uhrzeit gelesen und anschließend die Zeit beim Wait so gesetzt, dass die erst am nächsten Tag wieder durchläuft. Wäre dann maximal die Frage wie genau die Windows Uhr da ist Big Grin

Gruß Kiesch

Smile Das ist fast so wie ich es letztendlich gelöst habe.

Das was ich machen muss, ist Bestandteil eines komplexen Programms, also eigentlich nur eine kleine Ergänzung/Erweiterung.
Da ich aber völliger Neuling bin, tue ich mich etwas schwer dabei, denke das ist auch verständlich.
Mein Ergebnis sieht jetzt so wie es im Anhang ist aus. Ich habe den ganzen Block in eine bestehende Schleife gesetzt die jede Minute einmal durchläuft Big Grin Und siehe da, es klappt. Ich bin sogar soweit, dass die Daten(je nach Messmethode) in den richtigen Ordner geschrieben werden. freu.

Wobei ich sagen muss, dass sich mitlerweile ein neues Problem aufgetan hat.
Ich weiss aber nicht ob ich das hier jetzt rein schreiben soll oder ein neues Thema öffnen soll?!
Hat was mit der Auswertung der aufgenommenen Messdaten/-dateien zu tun.
Und was passendes zur Lösung habe ich bis jetzt auch noch nicht gefunden.
Weder bei Google noch hier im Forum direkt Sad

Vielen Dank nochmals an alle!!!

Ach und noch nebenbei, ich kann jetzt Screenshots speichern, was für eine Sensation, hehe. Wink


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu: