INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Taskkill



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

03.12.2014, 20:20
Beitrag #1

M.VI Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Dec 2014

2014
2014
DE



Taskkill
Hallo,

ich führe mit der Funktion "Systembefehl ausführen" folgenden Befehl aus:

taskkill /f /im explorer.exe

Dieser schließt ja bekanntlich die explorer.exe.

Wie kann ich nun diese wieder über LabVIEW aufrufen, damit ich wieder alle Funktionen auf dem Desktop habe?
Mit dem normalen Kommando wie es unter cmd funktioniert, geht es nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
04.12.2014, 08:38
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.223
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Taskkill
Hallo M,

wieso beendest du den Explorer erst, wenn du ihn dann doch wieder benötigst?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.12.2014, 10:57
Beitrag #3

Watty Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 1
Registriert seit: May 2010

2014
2007
DE


Deutschland
RE: Taskkill
Moin,
Probier das mal ...


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.12.2014, 07:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.12.2014 07:38 von dali4u.)
Beitrag #4

dali4u Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 298
Registriert seit: Aug 2008

12SP1, 14SP1
2007
DE


Deutschland
RE: Taskkill

Akzeptierte Lösung

Meiner Meinung nach geht das nicht, denn jeder CMD Aufruf durch LabVIEW geht über den Explorer.
In der Registry steht als Verknüpfung mit EXE der Explorer drin. Wenn Du den killst, kannst Du
CMD.exe nicht mehr starten (und keine andere EXE Datei) und somit sollte es nicht gehen.
IMHO kannst Du den Explorer nur neu starten, wenn Du im Taskmanager "Neuen Task ausführen"
nutzt (so habe ich es bisher gemacht).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.12.2014, 10:25
Beitrag #5

M.VI Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Dec 2014

2014
2014
DE



RE: Taskkill
Ich möchte die Explorer.exe schließen damit der Benutzer nicht mehr auf Windows zugreifen kann. Deswegen führe ich taskkill bei Programmstart ein. Nachdem das ein Passwort eingegeben wurde kann man wieder auf Windows zugreifen.

Gibt es noch eine andere Funktion Windows zu sperren, wenn es über cmd nicht geht?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.12.2014, 12:33
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.223
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Taskkill

Akzeptierte Lösung

Hallo M,

du könntest
- dein VI bildschirmfüllend in den Vordergrund bringen
- die Taskleiste ausblenden
- "gefährliche" Tastenkombinationen verbieten (per Win-API) oder abfangen (per Tastenabfrage)

Es gibt garantiert saubere Wege, um in Windows ein Programm dauerhaft im Vordergrund zu halten ("Kioskmodus"). Wie genau das alles funktioniert, musst du aber eher im MSDN nachschlagen…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
05.12.2014, 16:58
Beitrag #7

M.VI Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Dec 2014

2014
2014
DE



RE: Taskkill
Wenn man aber in cmd.exe, Explorer.exe direkt dort eingibt, dann kann man den Desktop wieder bedienen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Gehe zu: