INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Unicode aus String entfernen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

11.09.2011, 22:09
Beitrag #1

rekorn Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 26
Registriert seit: Aug 2011

2011
2011
DE

13
Deutschland
Unicode aus String entfernen
Hallo,

ich hab ein String mit komischen Zeichen drin und möchte diesen in "normale" Zeichen umwandeln - also 0-9 und a-z, A-Z, sowie alle Umlaute und Sonderzeichen.

Ist es die Funktion "In String formatieren" ? Aber wie kann ich die Formatierung angeben? In meinem String sind komische Zeichen wie  oder þ ach ja und Zeichen die man nicht sieht - aber auch keine Leerzeichen sind. Ich nehme an, dass es Unicode ist. Ich will die einfach nur weg haben Sad

Wäre für Hinweise dankbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
12.09.2011, 00:03
Beitrag #2

Mingo Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 95
Registriert seit: Mar 2011

8.5, 2009,2010
2008
DE


Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
Vielleicht hilft dir dieser Thread weiter. Hier auch nochmal der Link zu passenden .llb um Unicode/UTF-16 zu konvertieren.

MfG

Trust me, I'm a LVFer.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 05:50
Beitrag #3

macke Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Mar 2011

2010
-
EN



RE: Unicode aus String entfernen
Hallo,
ich weiß nicht, ob du das meinst, aber vielleicht hilft es dir ja:
Du kannst bei Text-Indikatoren,-Konstanten, bzw. -Controlls. mit Rechtsklick die Displayart ändern (Normal, Code, Passwort, Hex). Nimm dir mal den Indikator, stell "Normal Display" ein, füge deinen String ein und änder anschließend in "Code Display". Dann sollte dein String nur "Normale" Zeichen enthalten. Oder was willst du mit deinem String machen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 12:37
Beitrag #4

rekorn Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 26
Registriert seit: Aug 2011

2011
2011
DE

13
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
Ich will wirklich noch was mit dem String machen - ich will den Unicode nicht mal auslesen, sondern wirklich einfach entfernen. Es musste doch ne Funktion geben, in der man einen String einliest und dieser nur darstellbare Zeichen ausgibt und den rest einfach löscht, oder? Der String ist auch nicht so lang max. 255 Zeichen. Ich überleg auch grad, ob ich dann ne riesen-schleife bauen soll und jedes Zeichen im String abfragen soll ob es ein Zeichen 0-9, leerzeichen, bindestrich (also sonderzeichen) oder a-z bzw A-Z ist und sonst dieses Zeichen löschen lasse. Das ist aber mit Aufwand verbunden und höchstwarscheinlich unglaublich langsam.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 13:16
Beitrag #5

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.834
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
Hallo rekorn,

vielleicht ist diese Funktion für dich interessant1

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 13:17
Beitrag #6

illuminus Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 67
Registriert seit: Jul 2005

LabVIEW Professional 2011, Embedded for ARM MCU, Embedded for ADI BF
1996
EN

55129
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
Hi,

kann es sein, dass du nicht Unicode meinst sondern Whitespace?

Wenn ja, schau mal in die String-Funktionen dort gibt es ein VI Namens "Trim Whitespace.vi".

Oder du machst es wie im Anhang.

Gruß


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Das Schönste, was wir entdecken können, ist das Geheimnisvolle.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
12.09.2011, 18:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.2011 19:04 von rekorn.)
Beitrag #7

rekorn Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 26
Registriert seit: Aug 2011

2011
2011
DE

13
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
@ GerdW - Funktioniert leider nicht ganz wie ich will bzw. nur teilweise Sad es werden teile davon trotzdem als druckbares Zeichen erkannt

@ illuminus - Nein, diese Funktion "Trim Whitespace" hab ich bereits drin - löscht nur die Leerzeichen - funktioniert nicht, trotzdem danke Smile Allerdings kann ich mit deinem Anhang nicht viel anfangen, kannste die vi hochladen?

Kann es sein, dass es irgendwas mit der HEX-Darstellung zu tun hat? Wenn ich den String als Hex auslesen bekomm ich Zahlen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 19:22
Beitrag #8

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.307
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
1) Woher hast du deinen String? Vielleicht wäre es günstig, den String in der HEX-Darstellung einmal hier hochzuladen.

2) Bist du sicher, dass es Unicode ist? Unicode bedeutet 16bit anstatt 8bit pro Zeichen, da kommst du mit Löschen von Zeichen IMHO auf keinen grünen Zweig.

3) Falls es doch ASCII-Code ist, auch da gibt es "unlesbare" Zeichen.

4) Logisch ist in HEX-Darstellung alles lesbar. Schließlich wird dir in dieser Darstellung für jedes Zeichen bzw. Byte der entsprechende Zahlencode (0-255) in Hexadezimaldarstellung (0x00 bis 0xFF) angezeigt.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 20:02
Beitrag #9

rekorn Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 26
Registriert seit: Aug 2011

2011
2011
DE

13
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
@ jg erstmal zum Hintergrund der ganzen Aktion hier: ich möchte für mich ja ein kleines Programm schreiben um MP3s zu ordnen und lese dafür den ID3 Tag aus

1) ich bezieh meinen String durch die Suche nach einem bestimmten Ausdruck in einer MP3 --> die Info entstammt von id3.org mit dem Hinweis:

If the textstring is followed by a termination ($00 (00)) all the following information should be ignored and not be displayed. All text frame identifiers begin with "T". Only text frame identifiers begin with "T", with the exception of the "TXXX" frame. All the text information frames have the following format:
<Header for 'Text information frame', ID: "T000" - "TZZZ", excluding "TXXX" described in 4.2.2.>
Text encoding $xx
Information <text string according to encoding>

Also suche ich nach "TPE1" für den Interpreten und das was danach kommt - aber nur mit ner definierten Länge: und das ist m.E. irgendwie mit Unicode Hex oder so geschrieben - und diese Länge gilt es rauszufinden. Ich hab das schon gemacht, aber die vi die ich hier hochgeladen hatte scheint wohl nicht die Lösung zu sein (jedenfalls gabs Fehler)

2. keine Ahnung, soweit ich weiß schon.

3. Ich versuch mich grad drin den String einzeln durchzugehen und wenn das zeichen nicht lesbar ist dieses aus den String zu entfernen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.09.2011, 22:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.2011 22:49 von rekorn.)
Beitrag #10

rekorn Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 26
Registriert seit: Aug 2011

2011
2011
DE

13
Deutschland
RE: Unicode aus String entfernen
Die Sache scheint sich wohl geklärt zu haben...

es waren die Zeichen ÿþ die stehen in der ISO/IEC 8859-1 Kodierung für FFFE (http://de.wikipedia.org/wiki/ISO_8859-1)

Und laut Wikiaussage http://de.wikipedia.org/wiki/UTF-16 wird es als ungültiges Unicode-Zeichen U+FFFE (not a character) interpretiert.

Ich hoffe search and destroy wird da helfen Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  aus LV komponenten entfernen... gottfried 3 1.099 10.01.2019 15:54
Letzter Beitrag: gottfried
  Wert aus 1-D Array entfernen Stephan235 2 853 16.03.2018 15:53
Letzter Beitrag: Stephan235
  Leerzeichen im String entfernen Hydrogencarbonat 3 2.777 22.06.2016 07:24
Letzter Beitrag: GerdW
  Unicode in ComboBox th13 5 2.845 11.03.2015 08:42
Letzter Beitrag: th13
  VI aus .llb entfernen? LVray 9 3.421 04.09.2013 14:10
Letzter Beitrag: LVray
  Datenbanksätze aus Arbeitsspeicher entfernen Schü 8 4.120 09.08.2013 15:00
Letzter Beitrag: Schü

Gehe zu: