INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

VI-Security



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

14.03.2012, 10:52
Beitrag #11

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.729
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: VI-Security
Anderer Ansatz:
Wieso legst du auf den Messrechnern nicht mehrere Benutzer an?
Den Sourcecode legst du dann unter "Eigene Dateien" des "Programmierer"-Account ab, für die IBN-Mitarbeiter gibt es einen anderen Account und Exen, somit haben sie keinen Zugriff auf den Sourcecode.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
14.03.2012, 16:22
Beitrag #12

rolfk Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 2.295
Registriert seit: Jun 2007

alle seit 6.0
1992
EN

2901GG
Niederlande
RE: VI-Security
(14.03.2012 10:24 )raeuberfisch schrieb:  
Zitat:Und wo liegt dann das Problem? Sind die anderen Mitarbeiter im Betrieb nicht selbstverantwortlich genug, dass wenn da einer am Code rumbasteln würde, Du dafür zur Verantwortung gezogen würdest?
Ja, im Zweifelsfall habe ich den Ärger, da ich bei Inbetriebnahme für die Sicherheit eine Unterschrift leisten muss.

Genau so wird es auch bei uns gemacht: die exe für die gewöhnlichen Nutzer.
Doch nach mehrmaligem "nebenbei über die Schulter schauen" wissen die Nutzer auch wo die Projekte liegen und könnten in diesen sicherheitsrelevante Änderungen vornehmen und aus LV heraus starten oder auf das RealTime-System aufspielen.
Das gilt es zu vermeiden.

Klingt mir ein bisschen wie den Autofabrikanten verklagen weil man mit dem Auto frontal in eine Mauer fahren kann!

Rolf Kalbermatter
Test & Measurements Solutions
http://www.tm-solutions.eu
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.04.2012, 10:04
Beitrag #13

raeuberfisch Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 74
Registriert seit: Mar 2009

2013
2009
DE

01099
Deutschland
RE: VI-Security
ja so ähnlich.
Auf jeden Fall habe ich jetzt unsere IT eingeschalten und wir haben eine Lösung(Ändern der Nutzerzugriffsrechte mittels *.bat). Nur die Umsetzung lässt auf sich warten.
Danke an Alle für die Diskussion.

MfG, Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  LabVIEW 2020 Security Warning: Run When Opened Horst 7 1.467 12.10.2020 07:59
Letzter Beitrag: Martin.Henz
  Erstellung einer Login-Seite mit NI Security und Probleme mit dem Front Panel Cheng 1 2.377 27.08.2012 13:56
Letzter Beitrag: Cheng

Gehe zu: