INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

exaktes Ausrichten von XControl-Fassaden



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

18.10.2016, 19:34
Beitrag #1

Hasenfuss Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 331
Registriert seit: Dec 2012

2012
2012
DE



exaktes Ausrichten von XControl-Fassaden
Hi,

ich habe mir ein eigenes XControl-Element gebastelt, weil ich es häufig brauche und die recht gut funktionieren. Leider harpert es manchmal am exakten Ausrichten. Wenn ich das XControlElement in einem andren VI einsetzen möchten, dann wird genau das angezeigt, was ich im Frontpanel von Fassade sehe.

Ich habe hier mal ein Bild angefügt, was bei mir nicht klappen tut. Im Bild sieht man ein Fassaden-Element mit einer einfachen Decoration. Ein Pfeil zeigt die Problemstelle auf. Es funktiioniert nicht mehr, dass ich die Decoration genau bündig mit dem Rand abschließen kann. Es bleibt immer ein kleiner Spalt oder ich scrolle darüberhinaus und der Spalt ist unten. Ich habe die Decoration vermessen und die Mindestfenstergröße exakt der Decoration-Größe angepasst. Doch leider bleibt der Spalt und beim Aneinanderreihen von mehreren der Frontpanels sieht man diesen Fehler, selbst wenn er nur 1-2 Pixel oder Bildpunkte breit ist.

Wie kann ich das Problem in den Griff kriegen? Kann mir jemand von Euch vielleicht einen Tipp geben, dass der Ursprungspunkt wieder genau in der obigen linken Ecke liegt?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
19.10.2016, 07:19
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.189
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: exaktes Ausrichten von XControl-Fassaden
Hallo Hasenfuss,

für das Setzen des Origins (Ursprungspunkt) gibt es eine Property des Frontpanels…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
19.10.2016, 07:28
Beitrag #3

TSC Offline
LVF-Team
LVF-Team

Beiträge: 1.880
Registriert seit: Sep 2008

LV 2015 SP1
2008
EN

52379
Deutschland
RE: exaktes Ausrichten von XControl-Fassaden
Ich nutze bei sämlichen Frontpaneln die ich anzeige die Funktionen "Fit VI window to largest Decoration" bzw "Fit Vi window to content". Beide enthalten in den frei verfügbaren Bibliotheken von OpenG.
Meine GUIs gestalte ich dann meist mit einem Gestaltungselement für den gesamten anzuzeigenden Bereich.

VG,
Torsten

"Über Fragen, die ich nicht beantworten kann, zerbreche ich mir nicht den Kopf!" (Konrad Zuse)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Probleme mit XControl -> DisplayStateIn Hasenfuss 0 1.075 07.04.2016 09:28
Letzter Beitrag: Hasenfuss
  Wie XControl ausführen? Hasenfuss 2 1.514 29.06.2015 13:03
Letzter Beitrag: Hasenfuss
  XControl sendet keine Daten nach draußen Hasenfuss 4 2.042 06.04.2015 13:52
Letzter Beitrag: macmarvin
  XControl erstellen, Tabelle mit Spaltentitel über n Spalten dali4u 1 1.800 28.03.2015 15:09
Letzter Beitrag: GerdW
  Xcontrol: Übergabe Referenz an SubVI kwakz 2 2.098 07.08.2013 12:45
Letzter Beitrag: kwakz
  XControl: Radio Buttons nachbauen kwakz 14 5.289 06.08.2013 08:23
Letzter Beitrag: kwakz

Gehe zu: