INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

mit COM-API kommunizieren



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

27.04.2021, 16:42
Beitrag #1

luna Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2021

2020
2019
DE



mit COM-API kommunizieren
Hallo Zusammen,

ich habe hier eine Modul mit API Schnittstelle. Hat jemand eine Idee, wie ich mit den COM_API kommunizieren kann?

Es muss eine XML Datei in Modul hochgeladen
PC(Ethernet)------------------(COM-API)Modul
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2021, 17:24
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.917
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: mit COM-API kommunizieren
Hallo luna,

stelle doch mal ein BeispielVI und einen Link auf dieses "Modul" bereit…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.04.2021, 17:51
Beitrag #3

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.739
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: mit COM-API kommunizieren
Hallo luna,

zu wenig Infos, API steht allgemein für "Application Programming Interface", COM für Component Object Model.

Alles sehr generisch, was du das gerade in die Runde wirfst. :glass2:

Mehr Infos bitte. Welche COM-API?

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
29.04.2021, 13:29
Beitrag #4

luna Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2021

2020
2019
DE



Visual Basic zu LabVIEW
Hallo zusammen,
kann mir jemand weiter helfen den programteil in LabVIEW zu schreiben.

Es ist mit Visual Basic geschrieben

Sub OpenLoad()

'access CommCtrlAccess
Set ctrla = CreateObject("ETAS.PTS.PINCONTROLV2.CommCtrl.CommCtrlAccess")

'using CommCtrlAccess class you can try to access the singleton instance
Set ctrl = ctrla.CommCtrlInstance

Dim returnValue As Integer
Dim XMLPath As String

' XMLPath is the Path to the WireHarness XML
XMLPath = Worksheets("ES4440WireHarnessSignals").Range("G5").Value

Call MsgBox("Initializing Error Simulation with Wireharness File: " & XMLPath, 0, "ES4440 Example")
returnValue = ctrl.InitErrorSimulationUsingFile(XMLPath)

Call MsgBox("Doing an Open Load on Unit under Test: ECU1, Pin: A1", 0, "ES4440 Example")
returnValue = ctrl.OpenLoad("ECU1", "A1", 0, 1)
returnValue = ctrl.ActivateRelay(-1)

Call MsgBox("Confirm to Reset Error.", 0, "ES4440 Example")
returnValue = ctrl.ResetAllErrors()


'free CommCtrl Singleton instance
Call ctrla.FreeCommCtrlInstance

Call MsgBox("OpenLoad Test complete", 0, "ES4440 Example")
End Sub
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
29.04.2021, 13:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.04.2021 13:44 von GerdW.)
Beitrag #5

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.917
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: mit COM-API kommunizieren
Hallo luna,

endlich mal konkretere Angaben zu diesem "COM-API".
Du verwendest also ein ETAS-Gerät und willst nicht per Excel/VBA damit kommunizieren!?

(Im Manual gibt es auch eine Kontaktadresse zum technischen Support bei ETAS…)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
29.04.2021, 14:00
Beitrag #6

luna Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 6
Registriert seit: Feb 2021

2020
2019
DE



RE: mit COM-API kommunizieren
für dieses Modul kann den Support keine Unterstützung geben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
29.04.2021, 14:14
Beitrag #7

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.917
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: mit COM-API kommunizieren
Hallo luna,

Zitat:für dieses Modul kann den Support keine Unterstützung geben.
Ist es zu alt?

Zitat:Set ctrla = CreateObject("ETAS.PTS.PINCONTROLV2.CommCtrl.CommCtrlAccess")
Hier wird lt. MSDN ein ActiveX-Objekt erstellt.
Das müsstest du in LabVIEW dann eben mit den Funktionen der ActiveX-Palette erledigen.

Zitat:Call MsgBox("…")
returnValue = ctrl.InitErrorSimulationUsingFile(XMLPath)
returnValue = ctrl.OpenLoad("ECU1", "A1", 0, 1)
returnValue = ctrl.ActivateRelay(-1)
returnValue = ctrl.ResetAllErrors()
Hier werden Methoden des Objektes aufgerufen, auch dies müsstest du mit den Funktionen der ActiveX-Palette erledigen…
MsgBox ist wieder ein VBA-Befehl.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
29.04.2021, 16:39
Beitrag #8

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.739
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: mit COM-API kommunizieren
Hallo luna,

ich kann Gerd nur zustimmen, ActiveX-Object in LabVIEW anlegen, und dann nach den entsprechenden Property- und Invokenodes suchen.

Der Anfang ist meistens so was hier:
   
Korrektes Objekt auswählen (muss auf deinem Rechner installiert sein!), und dann beginnt der Trial&Error mit Eigenschaften und Methoden.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Who read this thread?
3 User(s) read this thread:
luna, Freddy, Marco K.

Gehe zu: