INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

nichtlin. Kurvenanpassung steuern



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

28.10.2011, 11:03
Beitrag #1

labMaus Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 2
Registriert seit: Oct 2011

2010 32Bit
2011
DE



nichtlin. Kurvenanpassung steuern
Hallo zusammen,

ich versuche gerade ein VI zu erstellen, das mir Daten aus einer Datei einliest und fittet.

Das klappt auch soweit ganz gut.

Jetzt hätte ich gern noch drei Steuerungsmöglichkeiten eingebaut und hoffe dass ihr mir da weiterhelfen könnt:

1) einen Parameter der Kurvenanpassung benötige ich nur beim ersten mal einer ganzen Reihe von Daten-Auswertungen, danach möchte ich den als fix setzen. Kann man das irgendwie in die GUI einbauen? Noch besser fände ich es wenn man sogar die Fit-Formel per GUI eingeben kann.

2) ich würde gerne die Bereiche in denen sich die Parameter der Kurvenanpassung bewegen dürfen beschränken, also eine oberste und eine unterste Schranke angeben.

3) da ich nicht alle Datenpunkte aus der eingelesenen Datei zur Kurvenanpassung verwenden möchte, habe ich mir mit zwei Schiebreglern eine Auswahlmöglichkeit der Daten erstellt. Jetzt kommt es aber vor, dass ich den Bereich der Daten zu klein ziehe und der Fit dann murks macht. Daher hätte ich in der GUI gerne einen Druckknopf, der den Fit nur dann auslöst wenn ich den Knopf einmal antippe. Ist das möglich


Vielen Dank für eure Hilfe
labMaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
28.10.2011, 11:39
Beitrag #2

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.394
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: nichtlin. Kurvenanpassung steuern
Alles möglich, aber ohne weitere Kenntnis deines VIs schwierig zu beantworten.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
28.10.2011, 13:48
Beitrag #3

labMaus Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 2
Registriert seit: Oct 2011

2010 32Bit
2011
DE



RE: nichtlin. Kurvenanpassung steuern
Hilft es wenn ich das Blockdiagramm anhänge?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Werte per "nichtlinearer Kurvenanpassung" fitten und darstellen Thaddl 5 4.286 02.06.2015 11:48
Letzter Beitrag: Thaddl
  Kurvenanpassung bei einem xy-Graph Bergi05 11 7.022 02.02.2011 17:44
Letzter Beitrag: Lucki
  Funktion "Kurvenanpassung" Viewer2000 1 2.483 03.02.2010 07:55
Letzter Beitrag: Y-P

Gehe zu: