INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Diagramm lässt sich mit dem Verschiebewerkzeug über die Daten hinausverschieben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

26.09.2015, 11:14
Beitrag #1

LVT_Hiwi Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 8
Registriert seit: Jan 2015

2016
2012
DE_EN

85354
Deutschland
Diagramm lässt sich mit dem Verschiebewerkzeug über die Daten hinausverschieben
Hallo Zusammen,

nachdem ich mich noch nicht so lange mit LabView beschäftige fehlen mir warscheinlich noch etwas die Schlagwörter und Ideen, wie ich suchen muss. Jedenfalls war meine suche noch nicht wirklich erfolgreich. Sorry.

Meine Ausgangssituation:

Ich über einen Button wird eine Ereignisstruktur aktiviert, welche mir eine XML-Datei öffnen, die Tags ausliest und mir schließlich ein Array (2x120000 Punkte) erstellt welches in einem Diagramm (gestapelte Plots) angezeigt wird.
Dies läuft soweit auch.

Mit der Graph-Palette kann ich auch zoomen; geht auch Smile

Zu meinem Probelm:

In der Graph-Palette gibt es das Verschiebewerkzeug. Und wenn ich das verwende und mein Diagramm beispielsweise nach links verschoben wird, schiebe ich es über die 12000 Punkte hinaus und es entstehen Artifakte in der Darstellung.

Meine Frage:
Wie kann ich dies verhindern?
Ich habe schon versucht mit dem Eigenschaftsknoten XAchse.Maximum den Wert auf 12000 zu setzen. Dies interessiert ihn beim Verscheibewerkzeug jedoch nicht.

Vielen Dank für eure Unterstützung Smile

Wünsche ein schönes Wochenende.

christoph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
26.09.2015, 20:53
Beitrag #2

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.668
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Diagramm lässt sich mit dem Verschiebewerkzeug über die Daten hinausverschieben
(26.09.2015 11:14 )LVT_Hiwi schrieb:  Meine Frage:
Wie kann ich dies verhindern?
Ich habe schon versucht mit dem Eigenschaftsknoten XAchse.Maximum den Wert auf 12000 zu setzen. Dies interessiert ihn beim Verscheibewerkzeug jedoch nicht.

Hallo christoph ,

du kannst über eine Eventstruktur das Event Änderung des Skalierungsbereichs auslesen und in Abhängigkeit vom Verlassen des Datenbereiches darauf mit Eigenschaftsknoten reagieren.


Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Diagramm verschiebt sich zur x-Achse Bärbel 11 4.329 16.12.2013 08:24
Letzter Beitrag: Y-P
  Daten über Zeit mitteln Jimmy93 5 2.100 18.09.2013 19:18
Letzter Beitrag: jg
  XY-Graph Y-Achse lässt sich nicht verstellen, X schon gottfried 6 3.028 28.09.2007 07:47
Letzter Beitrag: gottfried
  Signalverlaufs-Diagramm - Werte aus dem Diagramm löschen Chrille76 2 3.807 09.07.2007 19:49
Letzter Beitrag: Chrille76

Gehe zu: