INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

18.02.2019, 10:32 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2019 10:32 von GerdW.)
Beitrag #11

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.031
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
Hallo kohlmeise,

herzlich willkommen im Forum!

Zitat:Da ich die zwischen den Schritten den Pfad nicht neu lade oder dem VI sage wo er die Datei suchen soll, sondern mich nur mit Methodenknoten auf den zuvor generierten Pfad beziehe ... vermute ich dass es irgendwie daran liegen könnte ..... allerdings fehlt mir leider das know how wie man sowas elegant lösen könnte .... Habt ihr da ne Idee ?!
Du verwendest viele lokale Variable (oder "value"-Properties). Warum nimmst du nicht einfach mehr Draht?

Und statt nur Bilder anzuhängen könntest du auch dein VI (oder eine vereinfachte Version davon) anhängen: das liesse sich dann auch debuggen…
(Den Tipp mit PNG statt BMP hast du bemerkt?)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
18.02.2019, 10:42
Beitrag #12

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.790
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
(18.02.2019 10:32 )GerdW schrieb:  (Den Tipp mit PNG statt BMP hast du bemerkt?)
Die Option exisitiert bei der "Export Image" Methode leider nicht.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.02.2019, 10:53
Beitrag #13

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.031
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
Hallo Jens,

da hast du wohl recht.
BMP würde mich trotzdem stören und zum Glück kann man ja die Bilddaten auch auslesen:
   

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.02.2019, 12:35
Beitrag #14

kohlmeise Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 3
Registriert seit: Aug 2015

2012
2014
DE



RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
Hey Danke für die schnelle Antwort!

Ich hab mal ne abgespeckte Version des Programms angefügt. Leider besteht auch hier der Fehler .... Habe auch versucht die lokalen Variablen mit Schieberegistern zu ersetzen was mich aber leider auch nicht weiter gebracht hat.

Besten Gruß


Angehängte Datei(en)
16.0 .vi  Bildersammlung.vi (Größe: 29,99 KB / Downloads: 90)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.02.2019, 14:08
Beitrag #15

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.031
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
Hallo kohlmeise,

hast du mal etwas Debugging betrieben? Oder dir mal die Fehlermeldungen der einzelnen Funktionen angeschaut?

Du erzeugst Dateipfade "Pfad1/Pfad2", die es so leider nicht gibt!
Beispiel: Ich gebe für "Pfad Daten Speicher" den Pfad "Q:\Test" vor. Dein "Speichern"-Event erzeugt dann zwei Dateinamen "Q:\Test_POINCARE" und "Q:\Test_Curve". Dummerweise erzeugen die zwei Methodenknoten aber Dateien mit dem Pfad "Q:\Test_POINCARE.bmp" und "Q:\Test_Curve.bmp" - und die wiederum werden im "Collect"-Event eben nicht gefunden…

Tipps:
- AutoCleanup benutzen!
- Mehr Schieberegister benutzen, z.B. für die Dateipfade!
- Schieberegister dann auch in jedem Eventcase durchverdrahten und/oder verlinkte Tunnel benutzen!
- Dateipfade korrekt erzeugen, inkl. Dateisuffix, und dann meine Methode oben zum Speichern benutzen…
- Buttons möglichst immer in ihrem Eventcase platzieren!
- Fehlerhandling programmieren…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
21.02.2019, 14:52
Beitrag #16

kohlmeise Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 3
Registriert seit: Aug 2015

2012
2014
DE



RE: Mehrere Bilddaten in einer Datei speichern
Hallo Gerd,

vielen lieben Dank für die Hilfe!
Es funktioniert endlich Smile !

Vielen Dank auch an alle Anderen die sich an der Diskussion beteiligt haben!

Besten Gruß,
Kohlmeise
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Grafik als wmf-Datei speichern Buti 13 8.046 01.03.2017 11:56
Letzter Beitrag: GerdW
  Erkennung von mehreren Kreisen in einer JPG-Datei TiCy 6 4.820 21.03.2013 11:02
Letzter Beitrag: jg
  Problem beim Öffnen und Drucken einer JPEG-Datei Lessy2205 3 7.398 13.12.2011 20:44
Letzter Beitrag: Y-P
  Erzeugtes JPG speichern (neue Datei) LV-Starter 5 5.286 16.09.2011 07:53
Letzter Beitrag: Y-P
  Bild in TDMS Datei speichern Diplomand 3 4.298 09.06.2011 16:04
Letzter Beitrag: macmarvin
  .raw Bilddaten mit Labview anzeigen? Peer 3 4.439 03.05.2011 13:55
Letzter Beitrag: SeBa

Gehe zu: