INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Mittels eines Tastersignals schalten



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

11.07.2020, 19:07
Beitrag #1

Christoph Maass Offline
CM
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Jan 2017

Full Dev. System 2017
2016
DE

22941
Deutschland
Mittels eines Tastersignals schalten
Hallo,
ich möchte mit einem kurzen Signal (Taster) etwas dauerhaft schalten.

Beispiel: Taster kurz drücken ---> Motor läuft

Taster wieder drücken ---> Motor hält an

Gibt es hierfür schon eine Lösung ?

Besten Dank für etwas Hilfe (Anfänger) ;-)

Christoph
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
12.07.2020, 06:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.07.2020 06:45 von Martin.Henz.)
Beitrag #2

Martin.Henz Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 105
Registriert seit: Jan 2005

2.5.1 bis 20
1992
kA

74363
Deutschland
RE: Mittels eines Tastersignals schalten
Ich hätte da auch mal eine Frage: Hast du vorher mit Java programmiert.

Nun, das läuft hier (zum Glück) ein wenig anders. Ein bisschen selber denken ist schon notwendig. Die Funktion die du beschreibst ist so banal, dass es dazu erst einmal (zumindest von mir) gar keine Hilfe gibt. Du hast doch gerade sehr genau beschrieben was du machen willst. Das sollte vorerst reichen. Sollte es dann doch Schwierigkeiten geben, dann poste ein Bild von deinem VI und dann wird dir ganz sicher auch weiter geholfen. Aber auch dann gibt es keine fertige Lösung.

Ich weis, dass GerdW so etwas viel freundlicher formuliert:
Guck mal hier:
https://www.labviewforum.de/Thread-Runde...#pid196989

Martin Henz
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.07.2020, 09:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.2020 09:47 von NoWay.)
Beitrag #3

NoWay Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 241
Registriert seit: Jul 2013

LV-2019
2013
EN


Deutschland
RE: Mittels eines Tastersignals schalten
(12.07.2020 06:43 )Martin.Henz schrieb:  Die Funktion die du beschreibst ist so banal, dass es dazu erst einmal (zumindest von mir) gar keine Hilfe gibt.

Nicht nur das. Die Frage ist obendrein auch noch so allgemein, das man zunächst nicht weiß, ob von Software oder Hardware die Rede ist. Daher gibt´s von mir einen ebenso allgemeinen Verweis auf Wikipedia Wink

https://de.wikipedia.org/wiki/Flipflop


@Christoph
Konkretisiere doch bitte dein Anliegen unter Berücksichtigung deiner Arbeitsergebnisse. Idealerweise NACHDEM du dich durch die Signatur von GerdW gearbeitet hast Lehrer

PS: Böse Zungen behaupten sogar, das man dafür noch nicht einmal Software benötigt, aber psssst!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Ereignisstruktur: Beim Drücken schalten gfzk 6 4.743 15.08.2014 08:56
Letzter Beitrag: Lucki
  Zyklisches Schalten mhimmels 2 1.954 23.11.2013 18:03
Letzter Beitrag: mhimmels
Question DO nach eingestellter Frequenz schalten olmethn 13 4.947 05.12.2012 17:35
Letzter Beitrag: jg
  Blinkende LED-Schalten Muellodrom 6 8.456 13.03.2012 13:20
Letzter Beitrag: GerdW
  schalten bis Case abgelaufen Homer-Jay 5 2.536 03.01.2012 21:41
Letzter Beitrag: unicorn
  Mit Booleschen Schalter zwischen Anzeige- und Bedienelement schalten YYYs 3 3.872 12.06.2011 09:56
Letzter Beitrag: YYYs

Gehe zu: