INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

14.07.2014, 12:37
Beitrag #1

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hallo zusammen,

ich arbeite in der Uni an 2 verschiedenen Rechnern und wollte die beide auf die gleiche Labview-Version bringen und habe dann auf 2013 geupdatet. Bei dem einen Rechner von 2012 ging das auch problemlos auf dem anderen von 2011 kann ich seitdem keine FPGA-Targets mehr zu einem Projekt hinzufügen. Ich kann auch nicht alte Projekte die FPGA beinhalten benutzen, weil das FPGA-Target nicht erkannt wird. Stattdessen steht dort ein gelbes Warndreieck im Projekt.

Eigentlich sind alle notwendigen Programme installiert soweit ich das sehe. Ich habe den NI-Update-Dienst auf die aktuelle Version gebracht und dann darüber auf 2013 geupdatet.

Wenn jemand eine Idee hat, wo ich noch nachgucken könnte, um das Ganze ans Laufen zu kriegen, wär ich sehr dankbar!

Viele Grüße
skar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.07.2014, 12:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.2014 12:53 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.829
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hallo skar,

wenn im Projekt ein gelbes Warndreieck anstelle der RT/FPGA-Targets auftaucht, dann ist das entsprechende LV-Modul (also RT oder FPGA) nicht (korrekt) installiert. Es reicht nicht aus, nur den LV-"Kern" zu updaten, man muss auch die zugehörigen Module in der richtigen Version installieren!

Was zeigt dir MAX bei der installierten Software an?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.07.2014, 13:40
Beitrag #3

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hallo GerdW,

und vielen Dank, dass du mir versuchen willst bei dem Problem zu helfen.
Also in dem MAX sind sehr viele Einträge.

Ich denke, dass das Menü LabView 2013 SP1 f2, das ist was mich jetzt zu interessieren hat. Darin ist folgende Software enthalten:
Adaptive Filter Toolkit
Advanced Signal Processing Toolkit
Analog Modulation
Control Design and Simulation
Digital Filter Design Toolkit
FPGA
MathScript RT Module
PID Control Toolkit
Real-Time
Sound and Vibration Measurement Suite
Sound and Vibration Toolkit
Spectral Measurements

Ich interessiere mich ja für den FPGA: der ist in Version 13.0.1 und unter dem Pfad C:\Program Files (x86)\National Instruments\LabVIEW 2013
Genau wie alle anderen Toolkits. Das sieht unter dem anderen PC ziemlich ähnlich aus. Dort sind nur noch mehr Sachen installiert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.07.2014, 13:43
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.829
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hallo skar,

noch ein Versuch: Was sagt der LV-Lizenzmanager zu den Aktivierungen der Module?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.07.2014, 13:47
Beitrag #5

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Der sagt mir, dass das FPGA Development Modul aktiviert ist. Das FPGA Debug Deployment zwar nicht, aber dass ist auch auf dem anderen PC so.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.07.2014, 13:48
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.829
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hallo skar,

wenn das Problem auch bei neu angelegten Projekten besteht, solltest du jetzt einfach mal den NI-Support anrufen.
Als Uni-Lizenz-Nutzer solltest du Support bekommen…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
14.07.2014, 18:29
Beitrag #7

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Mach ich dann morgen mal. Die arbeiten nur bis 17:30 Uhr Wink
Vielen Dank schonmal für die Hilfe!
Ich schreib dann morgen hier noch rein, was dabei herausgekommen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.07.2014, 12:47
Beitrag #8

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr

Akzeptierte Lösung

Okay. War gar nicht so schwer. Man musste nur den NI-RIO Treiber nochmals installieren. Ist mir ein bisschen unverständlich, warum der nicht vom NI Update Service auch gleich aktualisiert wird, aber jetzt klappt es ja Smile

Vielen Dank für die Hilfe!
skar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.07.2014, 13:45
Beitrag #9

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.304
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Hmm
Installation der Device Driver DVD ist eigentlich ein Standardschritt einer LabVIEW Installation.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.07.2014, 13:50
Beitrag #10

skar Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2014

2013
2013
EN



RE: Nach Update auf 2013 kein FPGA mehr
Ja, das mag sein. Ich habe aber jetzt erstmals ein Update auf eine neue Version gemacht. Dies habe ich über den NI Update Service gemacht. Scheinbar hat sich der NI RIO Treiber aber von 2011 auf 2013 geändert. Der von 2011 war ja schon darauf. Und ich hätte intuitiv erwartet, dass der Treiber halt auch über den NI Update Service aktualisiert wird. Jetzt habe ich es halt über die DVD gemacht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Nach LV2018 Installation parallel zu LV2009 keine DAQmx-Funktionalität mehr in LV9 _Markus_ 2 941 10.01.2019 12:02
Letzter Beitrag: _Markus_
  Programm funkioniert nach LV-Neustart nicht mehr TeCruz 9 1.362 23.03.2018 13:33
Letzter Beitrag: TeCruz
  kein proportionales skalieren ... erzengelsamael 2 1.247 05.12.2017 08:05
Letzter Beitrag: erzengelsamael
  Conversion von 2013 nach 8.5 fsg4u 2 1.249 20.11.2017 17:00
Letzter Beitrag: fsg4u
  Update LV2010 auf 2014 Strings Dommas 4 1.578 10.07.2015 10:46
Letzter Beitrag: Dommas
  Queue und (kein) Dataflow NoWay 9 3.367 01.06.2015 11:56
Letzter Beitrag: Kiesch

Gehe zu: