INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Plots mit unterschiedlichen Datenmengen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

11.02.2014, 16:04
Beitrag #1

hotseter Offline
hotsetter
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Apr 2011

Basic
2010
DE


Deutschland
Plots mit unterschiedlichen Datenmengen
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein XY-Graph verwenden um Daten zu erfassen.

Jetzt hab ich das Problem, dass die Plots unterschiedliche Datenmengen enthalten.

z.B. erste Messung = erster Plot 100 Messwerte.
zweite Messung = zweiter Plot 101 Messwerte

Wenn ich jetzt die Messdaten in den XY Graphen gebe ist beim ersten Plot der Messwert 101 = Y=0 X=0, weil ja an der Stelle kein Messwert vorhanden ist.

Wie kann ich das Verhinder?

Gruß
Hotsetter


Angehängte Datei(en)
10.0 .vi  Plot_mit_unterschiedlicher_Datengröße.vi (Größe: 17,09 KB / Downloads: 91)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
11.02.2014, 16:29
Beitrag #2

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.422
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Plots mit unterschiedlichen Datenmengen
Hilfe zur Selbsthilfe:
Du fängst mit 200x200 Arrays an, und schneidest daraus dann 2D-Arrays derselben Größe aus. Und jetzt wunderst du dich, dass die Plots dieselbe Menge an Datenpunkten enthalten? Ich nicht.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.02.2014, 00:08
Beitrag #3

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.679
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Plots mit unterschiedlichen Datenmengen
(11.02.2014 16:04 )hotseter schrieb:  ... weil ja an der Stelle kein Messwert vorhanden ist.

Hallo Hotset(t)er,


in einem X/Y-Graph zeichnet man einzelne Punkte. Jeder dieser Punkte wird durch ein X/Y-Paar beschrieben. Das von dir beschriebene Problem (kein Messwert vorhanden) kennt man von Signalverlaufsgraphen, bei denen mehrere Plots durch ein 2D-Array beschrieben werden. Bei einem X/Y-Graph werden aber mehrere Kurven durch ein Array aus Clustern, welche die X/Y-Parr-Arrays der Plots enthalten, beschrieben.
Es werden also nur die tatsächlichen Punkte aufgemalt - somit muss der Fehler in der Erstellung der Graphdaten liegen.


Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.02.2014, 08:55
Beitrag #4

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.106
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Plots mit unterschiedlichen Datenmengen

Akzeptierte Lösung

Hallo Hotsetter,

die "Quick&Dirty"-Lösung lautet: Initialisiere dein 200×200-Array mit NaN statt mit Null!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.02.2014, 09:01
Beitrag #5

hotseter Offline
hotsetter
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Apr 2011

Basic
2010
DE


Deutschland
RE: Plots mit unterschiedlichen Datenmengen
Hallo GerdW,

Danke für den Tipp.

Gruß
Hotsetter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Datendeziemierung für Darstellung großer Datenmengen derandyk 10 4.444 20.01.2019 21:35
Letzter Beitrag: derandyk
  Werte aus Parameterliste 2D anhand des Namen in unterschiedlichen Cluster schreiben t.hipp 8 1.510 07.12.2018 01:48
Letzter Beitrag: GerdW
  Graph darstellen mit zwei unterschiedlichen Skalierungen Y-Achse samuel-stinger 15 14.562 03.02.2011 07:59
Letzter Beitrag: samuel-stinger
  Darstellung zweier Signal unterschiedlichen Datentyps manu-s-08 9 5.994 10.03.2010 12:15
Letzter Beitrag: manu-s-08
  Windows-Fehler bei zu großen Datenmengen Predator 1 2.225 08.02.2010 21:43
Letzter Beitrag: jg
  XY Graph in unterschiedlichen Farben Damir17 29 13.785 29.04.2008 13:16
Letzter Beitrag: Y-P

Gehe zu: