INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Problem mit TDMS und npTDMS Python



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

28.09.2019, 11:33
Beitrag #1

Jarrao Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Apr 2014

2013
2014
DE



Problem mit TDMS und npTDMS Python
Hallo Zusammen,

ich habe ein mit der Lib npTDMS ein paar Skripte geschrieben, um die gespeicherten TDMS-Dateien von Labview sofort auszulesen, ins Excel-Format zu konvertieren, alles zu plotten, zu benennen und in einen Bericht in Word einzufügen.
Leider gab es jetzt bei uns aus irgendwelchen gründen ein LV update.
Und nun erscheint in meinem Skript immer die Meldung:

ValueError: Unsupported data type: <class 'nptdms.types.ExtendedFloat'>

In der Beschreibung der Bibliothek wird auch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass keine extended float untestützt werden.

Meine Frage wäre nun aus welchen Gründen dieses extended float benutzt wird und ob es Nachteile geben könnte, wenn bei der neuen LV wieder auf das alte Format gewechsel würde bzw. ob dies bei der neuen Version überhaupt möglich ist?

Denn ansonsten wird die Auswertung in Zukunft um Wochen länger dauern als bisher und ich versuche gerade irgendwie eine Lösung zu finden die für alle Seiten zufriedenstellend ist. Am besten wäre natürlich die Umstellung auf CSV, was jedoch wohl nicht möglich sei oder nicht gewünscht ist.

Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
28.09.2019, 15:22
Beitrag #2

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.426
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Problem mit TDMS und npTDMS Python
Probieren geht über studieren.

Deine Infos sind leider sehr dürftig, ein LabVIEW Update kann alles mögliche bedeuten, von einem Patch bis zu einer neuen LabVIEW-Version.

An deiner Stelle würde ich ergründen, wo du in deinen LabVIEW-Programmen "extended floats" wegschreibst. Da deine Auswertungen bisher mit "double float" genügt haben, wird das wohl auch weiterhin so sein. Also brauchst du die erweiterte Genauigkeit von "extended" offenbar nicht (Ganz ehrlich, ich habe das auch noch so gut wie nie gebraucht). Ändere also diese Stellen im Sourcecode und schau, was passiert...

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Problem mit der "TDMS -write"-Funktion n4f3ts 1 2.226 26.03.2015 12:00
Letzter Beitrag: n4f3ts
  Problem bei TDMS lesen Neska 17 6.640 17.07.2013 07:51
Letzter Beitrag: GerdW
  tdms Problem Larsi 3 2.524 29.10.2011 14:08
Letzter Beitrag: rasta
  Problem beim Streamen in TDMS Datei tobiasf5 2 5.116 26.09.2011 07:49
Letzter Beitrag: tobiasf5
  Problem beim Speichern TDMS Amina 8 3.972 03.03.2011 14:53
Letzter Beitrag: Amina
  TDMS Problem Amina 4 4.376 02.03.2011 21:46
Letzter Beitrag: jg

Gehe zu: