INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Signalverlaufsgraph mit USB 6008



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

18.08.2014, 14:51
Beitrag #1

Robert_1 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2014

2013
2014
DE



Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Hallo liebe LabView'er,

ich bin auf der Suche nach der Lösung für ein Projekt auf LabView gestoßen.(Studenten-Version 2013 - mein erstes Projekt)
Ich möchte mit Hilfe des NI-Geräts USB 6008 eine veränderliche Gleichspannung und den Strom erfassen
und daraus die Leistung und die elektrische Arbeit für eine bestimmte Zeit ermitteln.
Deshalb auch die Einstellung der Zeit.
Gleichzeitig möchte ich die Leistungskurve graphisch darstellen.
In der Simulation klappt das auch ganz gut (siehe angehängte VI), jedoch bekomme ich die Darstellung des Signalverlaufs unter Benutzung des DAQ-Assistenten in der Echtzeitmessung nicht in den Griff.
Die eigentliche Messung von Strom und Spannung über den USB 6008 funktioniert.
Dabei bin ich mir auch nicht sicher, wie die unterschiedlichen Zeitbasen der Elemente: DAQ-VI, Graph, Integrator und Schleifendauer zusammenspielen.
Da ich leider mit dieser Software keinerlei Erfahrung habe und aus dem Studentenalter entwachsen bin, ist eine Kommunikation mit anderen "im Stoff Stehenden" hier nicht möglich.
Deshalb die Frage um Hilfe an alle hier im Forum.
Jeder Hinweis hilft mir weiter, auch was die Berechnung der Arbeit oder Grundsätzliches angeht.
z.B. Arbeitsberechnung über Integrator ?
Schon jetzt ehrlichen Dank für jeden Hinweis !

Viele Grüße
Robert

(Ich hoffe Unterforum und Thema sind einigermaßen richtig)


Angehängte Datei(en)
13.0 .vi  TEST_USB.vi (Größe: 190,32 KB / Downloads: 105)

13.0 .vi  TEST_Sim.vi (Größe: 162,53 KB / Downloads: 94)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
23.08.2014, 13:12
Beitrag #2

Robert_1 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2014

2013
2014
DE



RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Hallo Leute,

ich bin schon etwas enttäuscht, dass sich niemand meldet !
Hab ich in der Kommunikation was falsch gemacht oder ist das Thema so kompliziert ?
Ihr kennt Euch doch alle bestens aus.
Ich bitte noch mal um Hilfe.

Viele Grüße
Robert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
01.09.2014, 14:16
Beitrag #3

Robert_1 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2014

2013
2014
DE



RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Niemand eine Idee ??????????????????????
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
01.09.2014, 14:26
Beitrag #4

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.986
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Hallo Robert,

so ein Beitrag rutscht ganz schnell aus der Liste der Beiträge der letzten 1/2 Tage heraus…

Könntest du deine VIs mal in LV2011 bereitstellen?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.09.2014, 08:23
Beitrag #5

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.394
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
@Robert:
1) In deinem USB VI zeigst du gar nicht die Leistung im Diagramm an
2) Lass einfach mal das Setzen von Min & Max der x-Skala weg und setze die x-Skala auf Autoskalierung.

@Gerd:
Bitteschön, hier LV 11

Gruß, Jens


Angehängte Datei(en)
11.0 .vi  TEST_Sim.vi (Größe: 121,09 KB / Downloads: 74)

11.0 .vi  TEST_USB.vi (Größe: 139,2 KB / Downloads: 67)

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.09.2014, 10:16
Beitrag #6

Robert_1 Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2014

2013
2014
DE



RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Zunächst vielen Dank für die Hinweise.
Ich komme wegen Urlaub erst jetzt zum Antworten und hänge die VI's in Version 11 an.
Wie schon gesagt: Ich möchte dass, wie in TEST_Sim demonstriert, der Signalverlauf auch bei der Echtzeitmessung mit dem USB 6008 so aussieht.
Es scheint nicht so einfach zu sein, sonst hätte es ja wesentlich mehr Hinweise gegeben.
Ich gebe die Hoffnung jedoch nicht auf.

Gruß Robert


Angehängte Datei(en)
11.0 .vi  TEST_Sim_Vers11.vi (Größe: 122,43 KB / Downloads: 69)

11.0 .vi  TEST_USB_Vers11.vi (Größe: 140,53 KB / Downloads: 74)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
18.09.2014, 10:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.2014 10:26 von GerdW.)
Beitrag #7

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.986
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Signalverlaufsgraph mit USB 6008
Hallo Robert,

wenn du schon mit ExpressVIs arbeitest, dann solltest du sie auch richtig konfigurieren.

In deinem Fall solltest du die Timing-Parameter des DAQ-Assis mit denen des "Signalsimulators" abgleichen…
Und lass das blöde Gefummel an den Chart-Properties sein!

Zitat:Es scheint nicht so einfach zu sein, sonst hätte es ja wesentlich mehr Hinweise gegeben.
Du hattest in der "falschen" LV-Version gepostet und dann ewig nicht mehr nachgefragt. Und auf Jens' Hinweise bist du auch nicht eingegangen.
Und dann kommst du her und erwartest - während du URLAUB gemacht hast - das wir uns mit DEINEN Problemen beschäftigen?
Hmm

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Signalverlaufsgraph PatrickF1706 1 982 02.08.2018 08:35
Letzter Beitrag: GerdW
  Signalverlaufsgraph zoomen Start und Endpunkt ermitteln Flore 5 2.772 24.06.2015 15:05
Letzter Beitrag: Flore
  Starre Skalierung Signalverlaufsgraph TobSTAR 6 3.010 20.04.2015 14:01
Letzter Beitrag: TobSTAR
  Signalverlaufsgraph - X Achse abgelaufene Sekunden TobSTAR 7 2.658 20.03.2015 10:54
Letzter Beitrag: Lucki
  Punkt in Signalverlaufsgraph Emitter- 9 3.698 11.12.2014 09:43
Letzter Beitrag: Emitter-
  Signalverlaufsgraph durch Button Reset bzw. auf Null setzen M4st3r M M 5 2.118 24.11.2014 13:52
Letzter Beitrag: M4st3r M M

Gehe zu: