INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Darstellung Graph



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

24.05.2019, 12:44
Beitrag #1

Nilawa Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Apr 2019

2018 Studentenversion
-
DE


Deutschland
Darstellung Graph
Hallo Zusammen!

Ich wollte kurz nachfragen, ob man in Labview einstellen kann, dass der Graph bei einer Messung nicht nur die aktuellen Werte anzeigt, sondern ab Anfang der Messung einfach immer größer wird und die x-Achse sozusagen stätig wächst.
Hoffe das war so erklärt, dass man es verstehen kann Denknach

Gruß,
Nilawa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
24.05.2019, 13:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.05.2019 13:27 von MarcoN.)
Beitrag #2

MarcoN Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 46
Registriert seit: Mar 2019

2016
2019
DE_EN

56271
Deutschland
RE: Darstellung Graph
(24.05.2019 12:44 )Nilawa schrieb:  Hallo Zusammen!

Ich wollte kurz nachfragen, ob man in Labview einstellen kann, dass der Graph bei einer Messung nicht nur die aktuellen Werte anzeigt, sondern ab Anfang der Messung einfach immer größer wird und die x-Achse sozusagen stätig wächst.
Hoffe das war so erklärt, dass man es verstehen kann Denknach

Gruß,
Nilawa

Hallo Nilawa,

das hängt von deiner Einstellung des XY-Graphen ab. Im Anhang ein Beispiel von mir in dem ich die Temperatur zu verschiedenen Zeitpunkten anzeigen lasse. Der Time Stamp skaliert sich je nach Uhrzeit immer weiter bzw. wird selbstständig größer.

Edit: Auf dem FP die Properties des XY-Graphen aufrufen und auf den Reiter "Scales". Dort kannst du deine Achse (X oder Y) auswählen und den Haken bei "Autoscale" setzen


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Gruß
Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.05.2019, 14:32
Beitrag #3

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.679
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Darstellung Graph
Hallo Nilawa,

dafür verwendet man üblicherweise ein Verlaufsdiagramm. Dort schreibst du immer nur den aktuellen Wert. Vorher bestimmst du die FIFO-Tife, also die Historienlänge des Graphen und kannst seine X-Skalierung auch so einstellen, dass die X-Achse bis zur Historienlänge mit anwächst und dann mitläuft.

Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
29.05.2019, 13:54
Beitrag #4

BNT Offline
LVF-Freak
****


Beiträge: 647
Registriert seit: Aug 2008

5.0 - 19.0
1999
EN

64291
Deutschland
RE: Darstellung Graph
Wenn sich die Aktualisierungsrate der Daten klein ist kann das Data Logging & Supervisory Control Module zum Einsatz kommen. Einfach das Logging für die Shared Variable (deutsch: Umgebungsvariable) konfigurieren. Die Daten können dann einfach mit Hilfe des Historical Trend Viewers angezeigt werden.

Alternativ: Im Rahmen des NI Actor Frameworks den BNT_XtGraph Actor zusammen mit den CS++ Bibliotheken benutzen oder das Buffern der Daten selbst programmieren.

Gruß Holger

NI Alliance Partner & LabVIEW Champion
GnuPG Key: 6C077E71, refer to http://www.gnupg.org for details.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30.05.2019, 14:08
Beitrag #5

Trinitatis Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.679
Registriert seit: May 2008

7.1 / 8.0 /2014-1, 18
2002
DE

18055
Deutschland
RE: Darstellung Graph
(24.05.2019 12:44 )Nilawa schrieb:  Ich wollte kurz nachfragen, ob man in Labview einstellen kann, dass der Graph bei einer Messung nicht nur die aktuellen Werte anzeigt, sondern ab Anfang der Messung einfach immer größer wird...

...Also wenn da nicht das Data Logging & Supervisory Control Module für 3130,- € nötig ist, dann weiß ich auch nicht...

Hehe

Gruß, Marko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Problem bei der Darstellung von Punkte in einem XY Graph. Armeldonald 7 537 29.08.2019 20:28
Letzter Beitrag: GerdW
  3D-Darstellung ähnlich XY-Graph Wedgewood 0 898 22.01.2019 13:31
Letzter Beitrag: Wedgewood
  XY Graph Darstellung Daten Mare6388 33 11.760 05.05.2015 11:46
Letzter Beitrag: GerdW
  Kontinuierliche Darstellung XY-Graph Steffen.S 2 2.544 25.07.2014 10:05
Letzter Beitrag: Steffen.S
  XY Graph drucken in aktueller Darstellung - zusätzlich Strings Lifter 8 2.847 06.12.2013 11:51
Letzter Beitrag: jg
  XY Graph Darstellung snky 5 2.756 05.12.2013 17:48
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: