INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

04.11.2014, 15:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2014 16:01 von Toklu.)
Beitrag #1

Toklu Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2014

2013
2014
kA



Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo,

mein Problem ist, dass wenn ich dynamische Signale in Chart darstellen möchte der Verlauf von rechts nach links geht und vorallem die Zeitskala total daneben ist.
Dagegen wenn ich die gleiche Signale in DBL umwandle und so in einem Chart einspeise habe ich wie gewünscht ein Verlauf von links nach rechts und die Zeit beginnt dann auch von 0.

Ich will unbedingt die Signale dynamisch darstellen und nicht als DBL.

danke im Voraus
gruß
Toklu


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
04.11.2014, 16:04
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.165
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo Toklu,

Zitat: die Zeitskala total daneben ist
Inwiefern?
Es wird die (hoffentlich) aktuelle Uhrzeit angezeigt. Sieht sehr sinnvoll aus…

Zitat:Ich will unbedingt die Signale dynamisch darstellen und nicht als DBL.
Warum?

"Dynamisch" kannst du auch Daten darstellen, die als DBL vorliegen! Wink
Aber warum man unbedingt den DDT verwenden will, erschließt sich mir nicht…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 16:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2014 16:10 von Toklu.)
Beitrag #3

Toklu Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2014

2013
2014
kA



RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
(04.11.2014 16:04 )GerdW schrieb:  Hallo Toklu,

Zitat:[quote] die Zeitskala total daneben ist
Inwiefern?
Es wird die (hoffentlich) aktuelle Uhrzeit angezeigt. Sieht sehr sinnvoll aus…

aber kann ich das nicht so einstellen, dass der von 0 beginnent aufzeichnet?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 16:20
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.165
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo Toklu,

Zitat:von 0 beginnent aufzeichnet?
In deinem Bild oben erzeugst du nur zwei Zufallszahlen. Es wird dort nirgends mit irgendwelchen Zeitangaben gearbeitet!

Außerdem wird nirgends etwas "aufgezeichnet". Die Charts zeigen nur Werte an, eine (dauerhafte) Aufzeichnung findet auch nicht statt…

Hast du mal einen Rechtsklick auf die X-Achse des Charts probiert, um deren Darstellung zu formatieren?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 16:38
Beitrag #5

Toklu Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2014

2013
2014
kA



RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
(04.11.2014 16:20 )GerdW schrieb:  Hallo Toklu,

Zitat:von 0 beginnent aufzeichnet?
In deinem Bild oben erzeugst du nur zwei Zufallszahlen. Es wird dort nirgends mit irgendwelchen Zeitangaben gearbeitet!

Außerdem wird nirgends etwas "aufgezeichnet". Die Charts zeigen nur Werte an, eine (dauerhafte) Aufzeichnung findet auch nicht statt…

Hast du mal einen Rechtsklick auf die X-Achse des Charts probiert, um deren Darstellung zu formatieren?

Mit Aufzeichnen meinte ich eigntl. nur die Darstellung.

Wenn ich versuche die X-Achse zu formatieren, komme ich leider nicht weiter. Das Problem die mich hier trifft ist nämlich, dass die Signale dynamisch sind, und eine Zeitinformationen mit trägt. Genau diese möchte der Chart unbedingt darstellen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 16:58
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.165
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo Toklu,

Zitat:Das Problem die mich hier trifft ist nämlich, dass die Signale dynamisch sind, und eine Zeitinformationen mit trägt. Genau diese möchte der Chart unbedingt darstellen.
Wenn ich den Chart passend formatiere, zeigt er die (vermeintliche) "Zeit" hübsch an:
   
Wie schon gesagt: X-Achse entsprechend formatieren…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
04.11.2014, 17:11
Beitrag #7

Toklu Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2014

2013
2014
kA



RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
(04.11.2014 16:58 )GerdW schrieb:  Hallo Toklu,

Zitat:Das Problem die mich hier trifft ist nämlich, dass die Signale dynamisch sind, und eine Zeitinformationen mit trägt. Genau diese möchte der Chart unbedingt darstellen.
Wenn ich den Chart passend formatiere, zeigt er die (vermeintliche) "Zeit" hübsch an:

Wie schon gesagt: X-Achse entsprechend formatieren…

wie hast du es geschaft?
welche einstelltung hast du vorgenommen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 17:14
Beitrag #8

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.165
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo Toklu,

ich habe das ExpressVI ins BD gepackt und einen Chart auf das FP. Dann habe ich die beiden verbunden…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 17:19
Beitrag #9

Toklu Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2014

2013
2014
kA



RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
(04.11.2014 16:58 )GerdW schrieb:  Hallo Toklu,

Zitat:Das Problem die mich hier trifft ist nämlich, dass die Signale dynamisch sind, und eine Zeitinformationen mit trägt. Genau diese möchte der Chart unbedingt darstellen.
Wenn ich den Chart passend formatiere, zeigt er die (vermeintliche) "Zeit" hübsch an:

Wie schon gesagt: X-Achse entsprechend formatieren…

ja. scheinbar funktioniert es wenn man ein Sinus generiert und darstellt.
Aber wenn ich die Gleiche einstellung für meine übertrage geht es nicht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.11.2014, 17:25
Beitrag #10

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.165
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Dynamische Signale in Chart wie DBL-Signale
Hallo Toklu,

du meinst wohl dieses Verhalten:
   

Dazu sage ich nur: entweder arbeitest du richtig mit dem DDT oder gar nicht!
Oder auch: ExpressVI sind nett, solange sie genau das machen, was man haben will…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Mehrer Signale Plotten Andi88 3 1.968 22.03.2017 18:21
Letzter Beitrag: jg
  Aufnahme/Darstellung zweier analoger Signale mit der K8055-Karte EL_Zotto 0 1.358 10.06.2015 07:57
Letzter Beitrag: EL_Zotto
  Dynamische Messwertaufnahme se 15 3.771 10.03.2015 22:17
Letzter Beitrag: se
  Signalverlaufsgraph dynamische Daten lesen Masterg4941 4 2.336 25.07.2014 13:48
Letzter Beitrag: Masterg4941
Question Mehrere Signale darstellen (EKG) XiGua89 32 12.860 30.06.2014 16:51
Letzter Beitrag: dauz
  Verschiede Signale darstellen Jacky11 11 4.794 20.03.2014 11:39
Letzter Beitrag: Jacky11

Gehe zu: