INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

High Speed Vision



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

21.06.2017, 09:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.2017 13:09 von gottfried.)
Beitrag #1

gottfried Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.657
Registriert seit: Mar 2007

2013
2004
EN

20**
Oesterreich
High Speed Vision
Hallo,

ich sollte mit etwa 2500fps in HD (1080 eventuell 720) Bilder aufnehmen (Specs nicht in Stein gemeisselt). Es sollen etwa 50ms Stream sein die da aufgenommen werden. Welche Hardware (Kamera & Frame Grabber) würdet Ihr da nehmen? Kann ich das mit den selben IMAQdx VI's machen wie bei einer GigE Applikation?

Lieben Dank

Gottfried

PS.: und Nachtrag - Licht spielt keine Rolle, beobachtet werden sollen Blitze, also die Kamera braucht keine Lichtstärke

mein wöchentlicher (eigenwilliger) Beitrag zur Innovation
http://innovation1.wordpress.com/
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
28.06.2017, 06:31
Beitrag #2

Appa Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 31
Registriert seit: Mar 2015

2017
2014
DE


Deutschland
RE: High Speed Vision
(21.06.2017 09:57 )gottfried schrieb:  Hallo,

ich sollte mit etwa 2500fps in HD (1080 eventuell 720) Bilder aufnehmen (Specs nicht in Stein gemeisselt). Es sollen etwa 50ms Stream sein die da aufgenommen werden. Welche Hardware (Kamera & Frame Grabber) würdet Ihr da nehmen? Kann ich das mit den selben IMAQdx VI's machen wie bei einer GigE Applikation?

Lieben Dank

Gottfried

PS.: und Nachtrag - Licht spielt keine Rolle, beobachtet werden sollen Blitze, also die Kamera braucht keine Lichtstärke

Also wenn ich das richtig verstehe benötigst du nur eine HighSpeed Kamera die diese 2500 Bilder mitmacht! Das ist aber wie ich weiß rein Hardware abhängig. Ich denke mal diese Kameras kann man dann auch auf eine 50ms aufnahme begrenzen. Programmieren würde ich aber nichts groß.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.07.2017, 00:24
Beitrag #3

rolfk Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 2.272
Registriert seit: Jun 2007

alle seit 6.0
1992
EN

2901GG
Niederlande
RE: High Speed Vision
(28.06.2017 06:31 )Appa schrieb:  
(21.06.2017 09:57 )gottfried schrieb:  Hallo,

ich sollte mit etwa 2500fps in HD (1080 eventuell 720) Bilder aufnehmen (Specs nicht in Stein gemeisselt). Es sollen etwa 50ms Stream sein die da aufgenommen werden. Welche Hardware (Kamera & Frame Grabber) würdet Ihr da nehmen? Kann ich das mit den selben IMAQdx VI's machen wie bei einer GigE Applikation?

Lieben Dank

Gottfried

PS.: und Nachtrag - Licht spielt keine Rolle, beobachtet werden sollen Blitze, also die Kamera braucht keine Lichtstärke

Also wenn ich das richtig verstehe benötigst du nur eine HighSpeed Kamera die diese 2500 Bilder mitmacht! Das ist aber wie ich weiß rein Hardware abhängig. Ich denke mal diese Kameras kann man dann auch auf eine 50ms aufnahme begrenzen. Programmieren würde ich aber nichts groß.

Must Du wirklich Full Pictures mit 2500 fps einlesen können oder ginge das nicht mit einer Line-Camera?

2500 fps für 50 ms gibt läppische 125 Bilder, mit 1080p wird das zo mal 250MB Bilddaten. Das an sich wäre noch nicht das Problem aber eine Fullframe Kamera mit 2500 fps würde ein sehr teures Ding.

https://www.abelcine.com/store/Phantom-F...al-Camera/ ist eine mögliche Kamera, Kostenpunkt: auf Anfrage. aber für das Geld kannst Du Dir fast ohne Probleme das teuerste Automodell von Tesla kaufen.

Rolf Kalbermatter
Test & Measurements Solutions
http://www.tm-solutions.eu
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
25.07.2017, 19:57
Beitrag #4

gottfried Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.657
Registriert seit: Mar 2007

2013
2004
EN

20**
Oesterreich
RE: High Speed Vision
Ich danke euch ... das Projekt kommt nicht zu stande. BTW - Nach meinen Recherchen gibt es bei Stemmer eine cam die kostet etwa 4000, hat aber ein (für mich) exotisches Interface. Die cam's die intern speichern sind wirklich teuer. Aber den Preis macht m.e. auch die grossen Sensorchips, im Normalfall ist da ja wenig Licht in der kurzen Zeit. Wir hätten aber ein stark leuchtenes Objekt gehabt.

Danke jedenfalls

Gottfried

mein wöchentlicher (eigenwilliger) Beitrag zur Innovation
http://innovation1.wordpress.com/
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
11.11.2017, 09:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2017 11:34 von jg.)
Beitrag #5

gottfried Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.657
Registriert seit: Mar 2007

2013
2004
EN

20**
Oesterreich
RE: High Speed Vision
Das Projekt läuft doch... die Wahl war letztendlich zwischen einer OPTRONIS CR-S3500-M (17.000€) und der fps1000HD-256 (2000€). Wir haben uns für die fps1000HD-256 (http://theslowmotioncameracompany.com/ ) entschieden 1000fps mit HD und 4000fps 640x360 war dann doch OK. Das Ding ist verblüffend gut, das äußere Design ist nich aus "Italien" Big Grin aber wirklich OK. Es gibt kein GigE daher ein wenig herumprogrammieren. Und wenn man (meine Erfahrung) eine Kamera die neu am Markt ist verwendet, muss man auch etwas Arbeitszeit in die Erforschung von "wie geht das wirklich" und "geht das überhaupt" stecken. Da sehe ich wenig Unterschiede zwischen dem Marktführer in Deutschland und dieser Minifirma.

Nur so als Update

Gottfried

mein wöchentlicher (eigenwilliger) Beitrag zur Innovation
http://innovation1.wordpress.com/
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  NI Vision Builder Projekt -> NI Vision Developemnet bolle 8 6.724 08.01.2009 09:07
Letzter Beitrag: bolle
  Vision und Vision ACQ Runtime Lizenzen gottfried 4 3.377 06.08.2008 20:44
Letzter Beitrag: Curtis Newton
  Aufnahmen mit High Speed Kamera Reinhold 1 2.661 02.07.2008 08:56
Letzter Beitrag: Abrax
  Unterschied Low-Level und High-Level Grab Fireblade79 1 2.244 25.01.2007 13:48
Letzter Beitrag: Snickers
  Unterschied "NI Vision Acquisition" und "IMAQ Vision" chs 3 4.742 01.09.2006 19:52
Letzter Beitrag: Mr.T
  IMAQ Vision Acquisition = IMAQ Vision?? tomey 0 2.939 15.08.2006 12:36
Letzter Beitrag: tomey

Who read this thread?
6 User(s) read this thread:
83Daniel, M.OTT, MEng Thomas, RMR, HVo, rolfk

Gehe zu: