INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Kanten beim verkleinern von bildern



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

27.09.2016, 15:48
Beitrag #1

SY Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 2
Registriert seit: Sep 2016

2016
2014
DE



Photo Kanten beim verkleinern von bildern
Hallo LV Freunde,

ich habe ein kleines Problem mit dem Zoomen von 2D Bildern, genau genommen geht es um die Entstehung von Kanten beim Verkleinern von weißen Symbolen.

Im Prinzip habe ich zwei Bilder die übereinander liegen, im Hintergrund ist ein Bild eines Bedienelementes dessen Farbe frei wählbar ist und im Vordergrund wird ein Symbol angezeigt, welches die Funktion des Bedienelements darstellt. Die Symbole gibt es in zwei verschiedenen Varianten, einmal in schwarz und einmal in weiß. Die Restliche Fläche des Symbols wird Transparent angezeigt.

Jetzt ist es leider so, dass beim verkleinern von einem weißen Symbol kanten um die Figur entstehen und bei einem dunklen Bedienelement im Hintergrund ist es sozusagen nicht mehr Sichtbar wegen den schwarzen kanten. Die PictureBox über die .Net macht eigentlich genau das was ich bräuchte aber leider kann ich damit nicht viel anfangen, weil die freie Fläche des PictureBox nicht Transparent angezeigt wird bzw. es die Hintergrundfarbe des FP übernimmt.

Man könnte natürlich die Symbole so groß machen wie das 2D Element dann bräuchte ich nicht mehr zu zoomen und man hätte ruhe aber da es noch mehrere Symbole gibt die größer oder breiter sind brauche ich den teil des Codes, welches das Bild Zoomt und zentriert. Wäre aus meiner Sicht auch nützlicher wenn es kaum ein unterscheid macht, wie groß das zu zoomende Bild ist.

Im Anhang könnt ihr es euch mal anschauen, mit dem "Rechteck.png" kann man sich es veranschaulichen was ich mit den Kanten meine und die beiden restlichen *.png´s, eins ist das Originale Symbol welches angezeigt werden soll und das andere habe ich bearbeitet (par Kannten weiß eingefärbt).

Tja weiß jemand da eine Lösung für dieses scheinbar banale Problem mit den entstehenden Kanten oder kann mir eine Alternative Lösung nennen?
Habe leider auch im Forum kein vergleichbare Problemstellung gefunden.

LV-Vision ist nicht vorhanden.

Grüße
SY

Lv10


Angehängte Datei(en)
0.0 .rar  Bildbearbeiten LV 10.0.rar (Größe: 28,05 KB / Downloads: 156)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
27.09.2016, 16:02
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.031
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Kanten beim verkleinern von bildern
Hallo SY,

die "Kanten" sind doch schon im Originalbild enthalten: zumindest teilweise hast du da auch Graustufen drin!

Und der Rest kommt vom Skalieren: wie soll man z.B. 0.6 Pixel vernünftig darstellen, wenn man nur die Wahl hat zwischen 0 oder 1 Pixel!?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.09.2016, 16:37
Beitrag #3

Freddy Offline
Oldtimer
****


Beiträge: 728
Registriert seit: Aug 2008

2019, 2020, NXG 5.0
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Kanten beim verkleinern von bildern
Dein Bildhintergrund ist schwarz. Die Umrandung Transparent. daher scheint das Schwarz durch.

Gruß
Freddy

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
27.09.2016, 16:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2016 16:49 von SY.)
Beitrag #4

SY Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 2
Registriert seit: Sep 2016

2016
2014
DE



RE: Kanten beim verkleinern von bildern
Hallo GerdW,

danke für deine schnelle Antwort.

Die Graustufen sind im Original enthalten, das stimmt, die stören eigentlich auch nicht. Wenn man es in dem Picturebox anschaut und den FP zum veranschaulichen mal schwarz einfärbt erkennt man das Symbol noch immer. Sollte man aber das "Bedienelement" mit dem Farbfeld "Bedienteilfarbe" auch schwarz färben, ist leider das Symbol vor dem "Bedienteil" nicht sichtbar. Die PictureBox zoomt immerhin das selbe Bild ohne übermäßige Kanten zu erzeugen also gibt es wohl eine Möglichkeit es anständig zu skalieren in LV ohne das zusätzliche Kanten entstehen und genau auf der suche nach dieser Möglichkeit bin ich. (Ohne das zukaufen von einem Bildbearbeitungs-Addon für LV)

Blöd ist ja, dass sogar die Kanten bei dem Rechteck.png entstehen obwohl dieser keine graustufen um sich herum hat...

Das mit den Pixel hast du natürlich recht, es gibt kein 0,x Pixel. Blöd ist nur, dass es die Farbe schwarz nimmt und es den Pixel zuteilt Blush
Die kanten werden beim verkleinern relativ "dick" sage ich jetzt mal, so dass die innere Fläche des Symbols überdeckt wird und das Weiß nicht mehr sichtbar ist.

Prinzipiell wäre das verhalten des Picturebox perfekt wenn das Problem mit der Transparenz nicht wäre.

Grüße
SY

Hallo Freddy,

auch danke für deine Antwort.

Wenn man das Bild "Z_senken_Doppelsenken_weiß.png" mit z.B. Gimp öffnet sieht man, dass die Innenfläche des Symbolrahmens weiß ist und genau diese weiße Fläche wird beim zoomen durch den entstehenden dicken Schwarzen rahmen verdeckt. Auch wenn der Rahmen des Symbols weiß wäre.

Grüße
SY
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  IMAQ ROI verkleinern Marius89 8 2.809 07.07.2020 08:17
Letzter Beitrag: Marius89
  Frontpanel verkleinern -> Position und Größe nach Start jan91 4 5.869 18.08.2015 14:19
Letzter Beitrag: Trinitatis
  Asymmetrische Verzerrung von Bildern geppsl 6 4.366 14.11.2012 16:46
Letzter Beitrag: geppsl
  Neues Bild aus mehreren Bildern und LUT berechnen kaiman 1 3.072 21.09.2011 10:33
Letzter Beitrag: kaiman
  Segmenterkennung in Bildern Labview 2009 ominum 3 2.959 03.08.2011 15:17
Letzter Beitrag: ominum
  Dynamische Anzahl von Bildern Edub 3 4.017 02.08.2011 13:53
Letzter Beitrag: Edub

Gehe zu: