INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Skalierung im DAQ Assistant



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

26.10.2004, 14:30
Beitrag #1

Bodi Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2004



kA



Skalierung im DAQ Assistant
Hallo Zusammen,

zur Zeit bin ich Student und muß ein Programm schreiben mit
dessen Hilfe ich über eine NI PCI 6071E Karte die betreffenden
Werte in eine Temperatur umwandeln kann. Im Vorfeld der
Programmierung wurde für den Temperatursenor ein Korrekturfaktor
ermittelt. Wenn ich diesen Korrekturfaktor allerdings als Lineare
Funktion (y=mx+B) eingegeben möchte, bekomme ich immer
einen Fixwert (19,45) in meinem Diagramm angezeigt.
Meine Werte sind:
m=10,1857
b=-0,9167
Meine Vermutung ist, dass es sich hierbei um ein Problem mit der
Skalierung handelt. Allerdings weiss ich nicht, wie ich dieses Problem
lösen kann.
Es wäre echt super, wenn mir jemand eine Antwort geben könnte.
Vielen Dank im voraus.

Bodi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
25.11.2004, 21:25
Beitrag #2

Kaesebombe Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 25
Registriert seit: Nov 2004



kA



Skalierung im DAQ Assistant
wie du suicher auch schon bemerkt hast, werden beide werte nur addiert, denn das ergibt genau 19,45.

daraus vermute ich, dass das 'x' nicht beachtet wird, warscheinlich wird schlichtweg 'mx' als eine variable erkannt und nicht als variable vor x.

schaue dir die syntax doch nochmal genau an, ob die stimmt.
evt. fehlt ein ' ' zwischen m und x, oder in '%' oder so...

hoffe ich konnte dich auf eine spur bringen!

lieber gruß

IngeneurWeisheit No1:
Ein Gerät das ohne Probleme funktioniert hat zu wenige funktionen!

IngeneurWeisheit No2:
ein Ingenieur der nicht säuft, ist wie ein Motor der nicht läuft!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  C-Module im DAQ-Assistant nicht sichtbar Guenthlab 4 1.863 01.08.2019 12:24
Letzter Beitrag: Guenthlab
  Fehler beim Erzeugen des DAQmx-Codes aus dem Express-VI DAQ-Assistant ChristophSchöneck 7 3.927 02.02.2016 15:31
Letzter Beitrag: GerdW
  Absturz von LabView bei Doppelklick auf DAQ-Assistant jaqui 0 2.048 06.08.2015 07:58
Letzter Beitrag: jaqui
  DAQ-Assistant misst nicht schneller als 1 Hz. geo13 2 2.199 19.04.2013 14:03
Letzter Beitrag: geo13
  DAQ Assistant stop(t) N Samples Body Lotion 2 3.198 23.10.2012 16:12
Letzter Beitrag: Body Lotion
  DAQ Assistant kukonens 6 3.564 20.09.2010 15:54
Letzter Beitrag: kukonens

Who read this thread?
1 User(s) read this thread:
LV-New

Gehe zu: