INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

TDMS in CompactRio



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

06.10.2015, 07:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2015 08:25 von Rostra.)
Beitrag #1

Rostra Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 31
Registriert seit: Nov 2013

2010
2013
DE



TDMS in CompactRio
Hallo,

ich bin in Besitz eines cRio 9035 und erstelle alle paar Minuten eine neue TDMS-Datei. Da es sich beim cRio ja um ein System aus FPGA und RealTime-System handelt, werden, so weit ich weiss, diese Dateien irgendwo auf das RealTime-System geschrieben.
1. Frage: Wie kann ich diese generell manuell abrufen?
2. Frage: Wie kann ich dieses Abrufen auf meinem PC automatisiert abspeichern?

Danke... Grüsse Rostra
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.10.2015, 09:03
Beitrag #2

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.468
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: TDMS in CompactRio
(06.10.2015 07:28 )Rostra schrieb:  1. Frage: Wie kann ich diese generell manuell abrufen?
Bei Installation der richtigen (soll heißen benötigten) Software-Pakete auf dem cRIO per Webbrowser. In der Silverlight-Oberfläche ist ein Filebrowser integriert.
(06.10.2015 07:28 )Rostra schrieb:  2. Frage: Wie kann ich dieses Abrufen auf meinem PC automatisiert abspeichern?
Indem du ein PC-Programm schreibst, welches sich die Files z.B. per FTP oder WebDAV Funktionen vom cRIO holt oder sich mit der Applikation auf deinem cRIO unterhält und die Files z.B. per Streaming empfängt und dann speichert.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.10.2015, 09:52
Beitrag #3

Rostra Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 31
Registriert seit: Nov 2013

2010
2013
DE



RE: TDMS in CompactRio
Per Webbrowser werde ich gleich noch versuchen. Habe bemerkt, dass mir die Zugangsberechtigung fehlt.

Was verstehst du den genau unter einem "PC-Programm"? Da muss doch sicher mit irgendwelchen LabView-Funktionen möglich sein?!
Falls nicht, wie wird das sonst im Normalfall gemacht? Speicherung in der SD-Karte und dann manuell zum PC übertragen?? Hab dazu nicht wirklich viel gefunden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.10.2015, 10:48
Beitrag #4

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.468
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: TDMS in CompactRio
(06.10.2015 09:52 )Rostra schrieb:  Per Webbrowser werde ich gleich noch versuchen. Habe bemerkt, dass mir die Zugangsberechtigung fehlt.
Dann musst du dir die entsprechenden Benutzer einrichten...
(06.10.2015 09:52 )Rostra schrieb:  Was verstehst du den genau unter einem "PC-Programm"? Da muss doch sicher mit irgendwelchen LabView-Funktionen möglich sein?!
Ja klar, ein LabVIEW-PC Programm. Es gibt Paletten für WebDAV, FTP, TCP/IP, Network-Streaming, etc.pp. Such dir das raus, was dir gefällt.
(06.10.2015 09:52 )Rostra schrieb:  Falls nicht, wie wird das sonst im Normalfall gemacht? Speicherung in der SD-Karte und dann manuell zum PC übertragen?? Hab dazu nicht wirklich viel gefunden.
Am ehesten gibt es eben eine PC-Host-Applikation, die das erledigt.

SD-Card bzw. USB-Sticks sind natürlich auch valide Möglichkeiten. Deine cRIO-Applikation bei entsprechender Programmierung erkennen, dass ein USB-Stick eingesteckt wurde und dann die Daten übertragen - oder alternativ gleich von Anfang auf dem USB-Stick speichern, damit schonst du den Flash-Speicher des cRIO.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.10.2015, 11:55
Beitrag #5

Rostra Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 31
Registriert seit: Nov 2013

2010
2013
DE



RE: TDMS in CompactRio
Ah ok... wie und wo kann ich einen Benutzer einrichten? Hab ich bisher noch nie machen müssen.

Welche von den dir vorgschlagenen Möglichkeiten würdest du benutzen? Welches ist recht einfach umzusetzen bzw. welches wird für solche Aktionen meistens verwendet??
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
Lightbulb CompactRIO Developers Guide jg 0 10.248 09.04.2014 18:48
Letzter Beitrag: jg
  Relais-Modul des CompactRIO ansteuern MaxLab 4 4.748 24.02.2012 13:08
Letzter Beitrag: MaxLab
  Verwendung von RealTime + CompactRio Leo1 9 8.864 22.02.2012 10:31
Letzter Beitrag: MaxLab
  Kommunikation CompactRio und Computer TobiasMo 5 5.684 29.08.2011 10:25
Letzter Beitrag: TobiasMo
  CompactRIO: FTP o.ä. nicht erreichbar Matze 5 6.225 03.05.2011 20:27
Letzter Beitrag: Matze
  Freien Speicher auf CompactRIO auslesen Matze 2 5.192 03.12.2010 14:22
Letzter Beitrag: Matze

Gehe zu: