INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Teststand, LabVIEW-Realtime, Events in der Host-Anwendung



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

01.08.2017, 05:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.08.2017 05:40 von Felix777.)
Beitrag #1

Felix777 Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 49
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



Teststand, LabVIEW-Realtime, Events in der Host-Anwendung
Hallo Labview-User,

seit Teststand 2010 gibt es eine Möglichkeit, an eine Teststand-Sequenz ein Labview-Projekt anzubinden und seine VIs aufzurufen. Könnte ich auch ein Labivew-Projekt mit Host- und Realtime-Anwendungen an Teststand-Sequenz anbinden, in Teststand die Labview-Host-VIs aufrufen, welche aber über Referenzen oder globale Variablen auf die Realtime-VIs zugreifen?

Eine andere Frage: ich kann doch auf der Host-Ebene ganz normale Events-Strukturen verwenden, bloß auf der Realtime-Ebene geht es nicht, oder?

(Voraussichtlich möchte ich cRIO benutzen).

Danke im Voraus für eure Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
01.08.2017, 07:38
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 15.636
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (18)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Teststand, LabVIEW-Realtime, Events in der Host-Anwendung
Hallo Felix,

Zitat:welche aber über Referenzen oder globale Variablen auf die Realtime-VIs zugreifen?
Beides ist nicht der richtige Weg, um zwischen PC und RT-Host zu kommunizieren.
Verwende Netzwerkzugriffe wie TCP, UDP, SharedVariables, NetworkStreams, etc.!

Zitat:Eine andere Frage: ich kann doch auf der Host-Ebene ganz normale Events-Strukturen verwenden, bloß auf der Realtime-Ebene geht es nicht, oder?
Du kannst auch auf RT-Ebene mit Events arbeiten - aber nicht mit UI-Events.
Userdefinierte Events funktionieren weiterhin…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  cRio-9064 RealTime Anbindung Anil 2 2.122 15.07.2016 12:46
Letzter Beitrag: Anil
  Datenübertragung sehr langsam (FPGA zu Realtime-part des cRIO) Maschi 3 4.161 06.08.2013 20:39
Letzter Beitrag: GerdW
  LabView RT Versionskonflikt zwischen Host und Ziel Schü 10 5.560 09.07.2013 08:09
Letzter Beitrag: ohr
  Webserver auf cRIO mit Startup-Anwendung domi1991 0 2.244 27.11.2012 14:43
Letzter Beitrag: domi1991
  RealTime Netzwerkvariablen aktualisierung akoKE 3 3.335 07.11.2012 12:48
Letzter Beitrag: akoKE
  Verwendung von RealTime + CompactRio Leo1 9 7.378 22.02.2012 10:31
Letzter Beitrag: MaxLab

Gehe zu: