INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

21.02.2014, 13:31
Beitrag #1

wolfmichael Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 29
Registriert seit: Aug 2007

8.2.1, 8.5.1, 2013 FullDev+Vision+AppBuilder
2007
DE

09599
Deutschland
Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander
Hallo an die Gemeinde,

eine Frage an die Mitglieder mit Vision-Erfahrung. Ich habe LV8.5.1+Vision8.5 neben LV2013+Vision2013 installiert (in komplett getrennten Verzeichnissen, damit sich nichts beisst). Projekte werden nur in der Version bearbeitet, in der sie erstellt wurden (damit diese auch weiterhin mit der alten Version bearbeitet werden können, falls 2013 nicht zur Verfügung steht - keine Konvertierung also). Vision ist in den jeweiligen Versionen auch in diesen getrennten Unterverzeichnissen installiert.

Das funktioniert soweit ganz gut, bis ich heute mit riesigem Schrecken feststellen musste das Projekte der Version 851, die Vision-Bestandteile enthalten, diese Elemente (IMAQ) nicht mehr finden und somit erstmal alle brachliegen.

Ist ein Parallelbetrieb verschiedener LV-Versionen möglich (meines Erachtens nach ja), aber verschiedener Vision-Modulversionen nicht ?

Bin erschüttert.

Danke für alle sachdienlichen Hinweise schon mal im Voraus.

VG Micha

--------------------------------------------------------
...und immer auf den String achten...
--------------------------------------------------------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
21.02.2014, 13:52
Beitrag #2

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.787
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander
Ich kann dir jetzt nur eine Antwort aus dem Nicht-Vision-Bereich geben, ich vermute aber, dass es bei Vision/IMAQ genauso ist:

NI unterstützt bei den Treibern nicht jede LabVIEW-Version. Der aktuellste DAQmx-Treiber hat z.B. nur Entwicklungssupport für LabVIEW 2010-2013. DAQmx kannst du aber nur in einer Version installieren. Somit kannst du zwar parallel LabVIEW 8.5 installieren, aber die VIs für die DAQmx-Entwicklung sind dann wech...

Das ist dir jetzt wahrscheinlich auch mit IMAQ / IMAQdx passiert. Da müsstest du mal die Installationshinweise zu diesen Treiberpaketen durchlesen.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
21.02.2014, 13:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2014 13:56 von b.p.)
Beitrag #3

b.p Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 197
Registriert seit: Oct 2010

2009-14
-
DE_EN


Sonstige
RE: Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander
Betrieb mehrerer Versionen ist grundsätzlich möglich, du musst beim Installieren von 2013 angeben, dass du mehrere Versionen hast. Läuft bei mir mit 2011 und 2013 ohne Zicken.

Wobei ich bei 8.5 ein bisschen Zweifel habe - das ist schon vergleichsweise alt und ja nicht mehr mit LabVIEW 2013 kompatibel. Ich schätze, deine Probleme kommen davon - und dass LabVIEW auf irgendwelche Pfadvariablen zugreift.
Ich würde NI diesbezüglich anrufen.

Birgit
Edit: Und ich schliesse mich Jens' Antwort bezüglich IMAQ/dx an. Ja, das kenn ich auch von DAQ.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
21.02.2014, 14:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2014 14:13 von wolfmichael.)
Beitrag #4

wolfmichael Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 29
Registriert seit: Aug 2007

8.2.1, 8.5.1, 2013 FullDev+Vision+AppBuilder
2007
DE

09599
Deutschland
RE: Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander
Danke erstmal für die Hinweise, bestätigt meine Vermutung.

Eine wiederholte Installation von Vision 8.5 (im getrennten Verzeichnis für LV8.5.1) wird zwar zugelassen, aber IMAQ wird mit dem freundlichen Hinweis auf die neuere Version nicht installiert (alternativlos O)

Bin mir fast sicher, das ich die Funktionsfähigkeit der alten Projekte im Zusammenspiel mit der neu installierten Version 2013 noch getestet habe und damals alles in Ordnung war. Hege eher den Verdacht, das der Update Service zugeschlagen hat...

Naja, erstmal alles deinstallieren, 8.5.1 komplett installieren und testen ob wieder i.O., dann versuchen den Fehler mit 2013 (unter Beachtung von Birgits Hinweis auf die Angabe vorhandener Versionen) zu reproduzieren. Dann sind meine Aussagen beim Support von NI belastbarer.

Ich möchte noch nicht alle alten Projekte konvertieren, bevor ich volles Vertrauen in die V2013 habe (Gottfried hat da sicher bereits einige Erfahrungen gesammelt), da gab es bereits Fallstricke.

Danke euch !

VG Micha

--------------------------------------------------------
...und immer auf den String achten...
--------------------------------------------------------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
08.05.2014, 08:28
Beitrag #5

gottfried Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 1.731
Registriert seit: Mar 2007

2019
2004
EN

20**
Oesterreich
RE: Verschiedene Vision-Versionen nebeneinander
Hallo,

ich habe den massiven Eindruck, dass LV immer nur die letzte Versionsnummer im Vision Bereich für alle Versionen zuläßt. Der Rest wird entfernt - aber nicht ganz. So kann man (mit Geduld und Spucke) in den alten Directories von LV-annodazumal noch Reste finden die massiv gebraucht werden wenn man Projekte hat die das brauchen. Beispielsweise das alte VI das die aktuelle Framerate zurückgibt ist so wieder aufzufinden.

Das ist immer Handarbeit und ich transferiere dann _immer_ diese VIs in meine generelle (für alle Versionen gemeinsame) user.lib. Dort stiehlt sie mir niemand mehr.

Ad generelle user.lib - ich wandle den ganzen Konvolut immer in die LVversion die ich gerade brauche.

Das ganze (meine Meinung) ist eine riesen SAUEREI: die Versionsabhängigkeit der LV-sources wird beibehalten um dem Kunden das Leben schwer zu machen und dort wo es NI arbeit machen würde - bei Vision ist es plötzlich nicht notwendig.

Also der einzige mir bekannte Ausweg: nie neueren LVs entfernen (!) - Scheisse! LV-uralt neu instllieren. Die Goodies von damals herauskopieren und wieder die ganze Kette bis in das aktuelle LV ...

Bestell Dir 16 halbe Bier und 2 Tänzerinnen sonst wird Dein Hirn sauer.... Ja und nicht vergessen: sagt den NI-Leute Eure Meinung - die könne zwar auch nichts dafür aber irgendwann erfahren es die Markeiting-Irren vielleicht doch.

Gottfried

mein wöchentlicher (eigenwilliger) Beitrag zur Innovation
http://innovation1.wordpress.com/
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Unterschiedliche Versionen vom Vision Development-Paket parallel installierbar? dereinzug 0 3.401 20.03.2015 14:40
Letzter Beitrag: dereinzug
  NI Vision Builder Projekt -> NI Vision Developemnet bolle 8 9.476 08.01.2009 09:07
Letzter Beitrag: bolle
  Vision und Vision ACQ Runtime Lizenzen gottfried 4 5.210 06.08.2008 20:44
Letzter Beitrag: Curtis Newton
  Verschiedene LED's erkennen Fireblade79 8 4.731 13.10.2006 20:29
Letzter Beitrag: Fireblade79
  Unterschied "NI Vision Acquisition" und "IMAQ Vision" chs 3 7.336 01.09.2006 19:52
Letzter Beitrag: Mr.T
  IMAQ Vision Acquisition = IMAQ Vision?? tomey 0 4.725 15.08.2006 12:36
Letzter Beitrag: tomey

Gehe zu: