INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Verständnisfrage Array Inplace



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

10.09.2014, 07:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.09.2014 07:50 von dali4u.)
Beitrag #1

dali4u Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 298
Registriert seit: Aug 2008

12SP1, 14SP1
2007
DE


Deutschland
Verständnisfrage Array Inplace
Hi Leute,

ich habe ein Boolean-Cluster das ich nach TRUE durchsuche und an den jeweiligen
Index wird per Inplace in einem Array aus Messwerten der Messwert durch ein
Default-Wert ersetzt.

Sieht dann so aus:
   

Ich habe das jetzt mal mit zwei Varianten aufgebaut, A und B. Ich habe nur 20 Messwerte,
daher ist mir die Performace eigentlich egal, aber dazzu mehr in Frage 2. Da evtl. nicht jeder
die OpenG Bibliotheken installiert hat, habe ich das Search 1D Array inline eingefügt.

Fragen:
1.) Welche Variante sollte man nutzen? Gibt es Vor- oder Nachteile der Varianten?
2.) Wenn ich nicht 20 Messwerte, sondern mehrere Millionen habe, ist die Variante B
auf meinem PC ca. 30% schneller. Warum?
3.) Ist die Nutzung der Inplace Struktur überhaupt so korrekt? (habe die bisher selten benutzt)

Gruß
Stefan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.09.2014, 08:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.09.2014 08:37 von GerdW.)
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 17.438
Registriert seit: May 2009

LV2021
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Verständnisfrage Array Inplace
Hallo Stefan,

nimm doch Variante 3: Statt erst ein Array mit Indizes zu erzeugen, nutzt du das BoolArray direkt, um die Ersetzung von Werten zu entscheiden:
   

Zu deinen Fragen:
1. Variante B. Sie ist gleichwertig zu Variante A und benötigt weniger BD-Platz. Außerdem ersetzt der Compiler Variante A sowieso durch Variante B (hoffentlich)…
2. Sie ist für den Compiler einsichtiger… Big Grin
3. Prinzipiell ja. Generell gilt aber: die InPlace-Struktur wird nur selten benötigt, der Compiler hat in den letzten Jahren da sehr stark zugelegt. Wirklich sinnvoll ist die InPlace-Struktur bei den DVRs…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Verständnisfrage (Bug?) THL 6 3.608 15.08.2018 12:47
Letzter Beitrag: GerdW
  inplace-conform? GT123 4 3.227 29.04.2015 17:12
Letzter Beitrag: GT123
  Verständnisfrage zu Referenzen lumaxo 2 3.201 18.03.2015 18:26
Letzter Beitrag: lumaxo
  Verständnisfrage zu reentrant VI´s NoWay 1 4.023 27.05.2014 09:50
Letzter Beitrag: gottfried
  Replace Array Subset: Mit Inplace Structure? Matze 5 5.324 18.11.2013 10:04
Letzter Beitrag: Matze
  Verständnisfrage Anschlussfeld Eingang/Ausgang Messie 20 13.524 08.11.2013 14:45
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: