INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

States RT target übergeben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

04.04.2012, 07:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2012 07:20 von Vrijdag.)
Beitrag #1

Vrijdag Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Feb 2012

2010
2011
DE_EN

33xxx
Deutschland
States RT target übergeben
Hallo Zusammen,

ich arbeite zum ersten Mal mit LabView Realtime und suche eine möglichst elegante Möglichkeit States an das RT- System zu übergeben. Ist es mögliche das mit einer Queue zu lösen? Wie würde ich diese von meinem Host PC an das RT target übergeben?

Edit: gibts da vielleicht ein gutes Tuturial?

MfG Vrijdag
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
04.04.2012, 07:56
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.294
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Hallo Vrijdag,

da RT-Target und Host-PC unterschiedliche Computer darstellen, kann eine Queue nicht funktionieren.

Aber es gibt ja SharedVariables, NetworkStreams und andere Dinge, die per Netzwerk kommunizieren können. Für all diese Sachen findest du bei LabVIEW mitgelieferte Beispiele!

Ansonsten mal hier nach Beispielen anfangen zu suchen...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.04.2012, 11:19
Beitrag #3

Vrijdag Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Feb 2012

2010
2011
DE_EN

33xxx
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Mir stellt sich eine weitere Frage:
Ich nehme mit meinem realtime System eine Reihe von Messwerte auf (Spannungswerte). Möchte diese dann via Umgebungsvariable an das HostVI übergeben. Die Übertragung funktioniert auch super, nur muss ich ja darauf achten das ich zuerst die Werte in die Variable schreibe, bevor ich diese auslese. Des Messung endet automatisch, wenn ein Schwellwert erreicht ist. Wie kann ich am einfachsten einen Befehl (quasi einen State) an mein HostVI übermitteln, das es jetzt lesen kann.
Vielen Dank im Voraus

Gruß Vrijdag
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.04.2012, 11:59
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.294
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Hallo Vrijdag,

einfach eine zweite SharedVariable mit einem boolschen Flag verwenden?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.04.2012, 13:05
Beitrag #5

Vrijdag Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Feb 2012

2010
2011
DE_EN

33xxx
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Hi Gerd.

Habe das mit dem boolschen Wert auch schonmal programmiert. Das funktioniert bestens. Ist es richtig, das wenn ich das Programm beende, die Umgebungsvaiablen ihren letzten Wert behalten? Gibt es eine andere alternative diese Werte zu löschen, als sie beim Programmstart mit "0" zu beschreiben?

Gruß Vrijdag
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
11.04.2012, 11:27
Beitrag #6

Vrijdag Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Feb 2012

2010
2011
DE_EN

33xxx
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Alles klar!
Wenn man sich mal ein bischen damit beschäftigt klappt alles super! -> erst selber lesen, dann fragen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.04.2012, 09:21
Beitrag #7

chrissyPu Offline
LVF-Stammgast
***


Beiträge: 467
Registriert seit: Jun 2006

2014 PDS
2006
DE_EN

64283
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Und dann wäre es super, wenn Deine Erkenntnisse hier noch postet - dann haben zumindest die Leute was davon, die diesen Thread zu Ende lesen... Wink
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
12.04.2012, 11:45
Beitrag #8

Vrijdag Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 13
Registriert seit: Feb 2012

2010
2011
DE_EN

33xxx
Deutschland
RE: States RT target übergeben
Na klar, das hätte ich auch von mir aus machen können.Wall
Bei Umgebungsvariablen ist es wichtig, sicher zu gehen, dass die zu lesende Umgebungsvariable zuvor auch beschrieben wurde. Aufgefallen ist mir dies, bei der Auslesung von Schwellwerten. Die Umgebungsvariable wurde beim Programmstart ausgelesen und enthielt noch Werte aus der letzten Messwertreihe.
Deshalb beschreibe ich jetzt beim Programmstart alle Variablen mit Konstanten (meistens = 0) um einen definierten, bestimmten Startwert zu haben. Das kann auch schon beim Beenden des Programms geschehen.

Dann fand ich noch einen Thema im Forum in dem ähnliches behandelt wurde:
http://www.labviewforum.de/thread-11959-page-2.html
Y-P beschreibt in Post #2 wie man sicherstellt, dass die Umgebungsvariable erst beschrieben wird und dann gelesen. Stichwort Handshake.

Gruß
Vrijdag
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Custom Error Codes auf RT Target kwakz 0 2.682 23.04.2019 14:51
Letzter Beitrag: kwakz
Exclamation Kommunikation System und RT Target, Netzwerkvariablen, RT Target, Build Spezifikation m1chele 1 4.617 18.09.2012 17:52
Letzter Beitrag: m1chele
  Kommunikation zwischen RT-Target und Host-PC Cillinar 0 4.920 10.11.2011 10:29
Letzter Beitrag: Cillinar
  RT Target Simulation olum 2 4.058 26.09.2011 08:40
Letzter Beitrag: olum
  Connection to LVRT-Target lost bsun 15 10.507 11.08.2010 10:04
Letzter Beitrag: bsun
  LV Versionen von Host und Target Q3ST 1 3.133 19.06.2008 15:36
Letzter Beitrag: thomas.sandrisser

Gehe zu: