INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

22.10.2009, 15:13
Beitrag #11

Andora Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 124
Registriert seit: Jul 2008

2009
2001
de

81539
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
@seba :
' schrieb:Warum?

weil fresh-water sagte :
' schrieb:Ich habe aber mehrer XY-Kurven zu testen, die alle eine andere X-Achse haben, so wie die Beispiel-Skizze das mit einer Kurve zeigt.

@fresh-water :
' schrieb:Anzahl Messkurven sind bei Programmstart unbekannt (liegt zwischen 30 bis 100 Kurven)
Und wie du der Skizze entnehmen kannst sind die X-Werte nicht-äquidistant und darum kann ich das limit testing-VI nicht gebrauchen.
Ich würde sagen, dass doch. Du musst doch die Kurven mit einem sample-rate aufnehmen müssen. Dann zeichne die limit-Kurven mir diesem sample-rate, hasst du dann zwei Kurven mit viel mehr x-Punkten als die Messkurven, aber du vergleichst ständig mit den limit-Werten der entsprechenden x-Position.

Gruß,
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
22.10.2009, 15:26
Beitrag #12

SeBa Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 2.025
Registriert seit: Oct 2008

09SP1 & 10 FDS
2008
DE

65xxx
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Ja, schon gut. Das Beispiel VI vom Anfang hat mich wohl abgelenkt.

Aber kann man nicht die Kurven neu samplen, das die danach äquidistant sind? Nur so ne Idee.

Gruß SeBa

Edit:
Grad drüber nach gedacht:
Du sagst er benutzt bestimmt eine Sample-Rate... impliziert das nicht die Äquidistanz der Messpunkte?

Dieser Beitrag soll weder nützlich, informativ noch lesbar sein.

Er erhebt lediglich den Anspruch dort wo er ungenau ist, wenigstens eindeutig ungenau zu sein.
In Fällen größerer Abweichungen ist es immer der Leser, der sich geirrt hat.

Rette einen Baum!
Diesen Beitrag nur ausdrucken, wenn unbedingt nötig!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 15:37
Beitrag #13

Andora Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 124
Registriert seit: Jul 2008

2009
2001
de

81539
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
' schrieb:Du sagst er benutzt bestimmt eine Sample-Rate... impliziert das nicht die Äquidistanz der Messpunkte?

nicht unbedingt, oder relativ. Man kann zwischen Messpunkten unterschiedlichen Vielfachen von der Sample-Periode sein. Aber mit neu-samplen finde ich auch gut.

Gruß,
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 16:10
Beitrag #14

fresh-water Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009

8.2.1
1995
en

540284
Romania
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Nein, ich habe keine bestimmte Samplerate. Schaut euch meine Skizze an. Dort sind die X-Werte nicht regelmässig. Und neue Sampeln geht auch nicht, da verlierst du informationen oder schaffst dir unnötig grosse Datenmengen. Ich weiss nicht im voraus wie die einzelnen Kurven aussehen.

Danke für euer engagiertes Mitdenken.

Gruess
fresh-water
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 16:41
Beitrag #15

SeBa Offline
LVF-Guru
*****


Beiträge: 2.025
Registriert seit: Oct 2008

09SP1 & 10 FDS
2008
DE

65xxx
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Lässt sich deine Hüllkurve mathematisch beschreiben?
Dann könntest du ja zu jedem Kurven X-Wert ausrechnen, was für einen Y-Wert die Hüllkurve an dieser Stelle hat (bzw. hätte). Das vergleichst du dann mit dem Y-Wert der Kurve. Für die untere Hüllkurve muss der Y-Wert der Kurve dann halt größer sein für die obere Hüllkurve kleiner.

EDIT:
Oder du erstellst eine Hüllkurve mit äquidistanten Abständen (so Abstand 1 würd ich vorschlagen) und benutzt das linear interpolieren VI von der Array Palette. Damit kannst du dann den X-Wert (gebrochener Index z.B. 1,5) der Kurve reingeben, und das VI sagt dir welchen Y-Wert es zwischen dem Arrayindex 1 und 2 (der Hüllkurve) interpoliert hat.
-> Hüllkurve:
x: 1;2;3;4 ...
y: 2;4;6;8 ...
Da kommt für Index (=X-Werte der Kurve) 1,5 dann 3 raus. Dann weißt du, dass das Limit für deine Kurve an dieser Stelle 3 ist.

---> Knicke in der Hüllkurve, die jetzt halt nicht auf einen ganzzahligen Index passen, müsstest du umschiffen. Vielleicht indem man die Hüllkurve in Bereiche einteilt und je nach gesuchtem Index in den richtigen Bereich schaut.

Gruß SeBa

Dieser Beitrag soll weder nützlich, informativ noch lesbar sein.

Er erhebt lediglich den Anspruch dort wo er ungenau ist, wenigstens eindeutig ungenau zu sein.
In Fällen größerer Abweichungen ist es immer der Leser, der sich geirrt hat.

Rette einen Baum!
Diesen Beitrag nur ausdrucken, wenn unbedingt nötig!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 18:37
Beitrag #16

fresh-water Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009

8.2.1
1995
en

540284
Romania
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Interpolation war das Hilfreiche Stichwort. Vielen Dank für euere Hilfe.

Grüsse aus Rumänien
fresh-water
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 19:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.2009 07:26 von Lucki.)
Beitrag #17

Lucki Offline
Tech.Exp.2.Klasse
LVF-Team

Beiträge: 7.682
Registriert seit: Mar 2006

LV 2016-18 prof.
1995
DE

01108
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Wenn Du diese schönen VIs für Limittest verwenden willst, dann bist Du mit dem Beharren auf einem XY-Graphen als Ausgabe auf dem Holzweg. Dieses VI verlangt eine Waveform, d.h einen Signalverlauf mit konstantem dt.
Und es ist doch ganz leicht, aus Deinen [x;y]-Punkten mit ungleichen dt mittels Interpolation und Neuabtastung eine Wavefom mit gelchmäßigen dt zu machen.
Führe es hier mal vor: Aus Deiner Kurve, bestehen aus 5 Punkten im x-Bereich 0..16, wird eine Wavefom gezaubert, mit dt=0.1, dh. 161 Punkten im X-Bereich 0..16.
   
Das wird sinngemäß das sein, was Andorra auch vorschlägt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
22.10.2009, 19:19
Beitrag #18

Y-P Offline
☻ᴥᴥᴥ☻ᴥᴥᴥ☻
LVF-Team

Beiträge: 12.616
Registriert seit: Feb 2006

Developer Suite Core -> LabVIEW 2015 Prof.
2006
EN

71083
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
:offtopic2:Woher kannst Du denn so gut Deutsch? Wink

Gruß Markus

--------------------------------------------------------------------------
Bitte stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort !!
--------------------------------------------------------------------------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
23.10.2009, 08:01
Beitrag #19

fresh-water Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009

8.2.1
1995
en

540284
Romania
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Deutsch ist meine Muttersprache. Bin Schweizer und lebe nur in Rumänien. Es gibt aber einige Rumänen die perfekt Deutsch können. Schliesslich gab es eine grosse Deutsche Minderheit in Rumänien (so viel zur Geschichte).

Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
23.10.2009, 08:03
Beitrag #20

Y-P Offline
☻ᴥᴥᴥ☻ᴥᴥᴥ☻
LVF-Team

Beiträge: 12.616
Registriert seit: Feb 2006

Developer Suite Core -> LabVIEW 2015 Prof.
2006
EN

71083
Deutschland
XY Multi-Graph mit einer Hüllkurve automatisch testen
Achso. Na dann bin ich jetzt ja informiert. Wink

Gruß Markus

' schrieb:Deutsch ist meine Muttersprache. Bin Schweizer und lebe nur in Rumänien. Es gibt aber einige Rumänen die perfekt Deutsch können. Schliesslich gab es eine grosse Deutsche Minderheit in Rumänien (so viel zur Geschichte).

Big Grin

--------------------------------------------------------------------------
Bitte stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort !!
--------------------------------------------------------------------------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
Question Testen von LabVIEW Programmen Sakis 1 1.419 16.04.2020 14:42
Letzter Beitrag: Freddy
  Hüllkurve erzeugen Monika16 20 15.428 10.07.2015 10:19
Letzter Beitrag: DC667
  LV für Linux testen? buechling 1 2.350 31.03.2015 18:34
Letzter Beitrag: buechling
  Fehler-Fenster (Dialog) einer DLL automatisch ausblenden / unterdrücken / bestätigen Y-P 6 3.974 01.07.2014 15:26
Letzter Beitrag: GerdW
  Testen ohne Hardware streppel 3 2.352 14.03.2013 11:19
Letzter Beitrag: streppel
  Hüllkurve ausgeben beginner85 5 3.780 17.11.2011 20:05
Letzter Beitrag: M@rRy

Gehe zu: